Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Ermitteln Sie den Wert Ihrer Immobilie kostenfrei in nur wenigen Schritten

✓ Präzise Ersteinschätzung

✓ Schnell und unverbindlich

✓ Ergebnis-PDF direkt per E-Mail

KSK-Immobilien: Ihr bester Partner für den Immobilienverkauf

Bester Verkaufspreis

Mit unserer langjährigen Erfahrung erzielen wir für Sie den bestmöglichen Preis am Markt und kümmern uns auch gerne um Kaufvertrag und Notartermin.

Schneller Verkaufserfolg

In unserer Datenbank mit über 20.000 Interessenten finden wir schnell den richtigen Käufer für Sie – auch ohne Anzeigen in Immobilienportalen.

Geprüfte Sicherheit

Damit Sie sicher an Ihr Geld kommen, prüfen wir den Käufer Ihrer Immobilie gründlich und kümmern uns auch um die Finanzierung.

Näher dran in der Region

Unsere Immobilienexperten vor Ort kennen die lokalen sowie regionalen Besonderheiten und haben die aktuelle Marktlage immer im Blick.

Das sagen unsere Kund:innen

So funktioniert die Online-Wertermittlung für Ihre Immobilie

Mit dem Wertermittler der KSK-Immobilien können Sie Ihre Immobilie kostenfrei und unverbindlich bewerten lassen. Sie erhalten eine schnelle Indikation zum aktuellen Marktpreis Ihrer Immobilie. Dabei wird der Immobilienwert anhand von Tausenden von Vergleichsobjekten und unter Berücksichtigung von Transaktionsdaten aus vergangenen Verkäufen sowie Angebotsdaten ermittelt.

Wie kann ich meine Immobilie kostenfrei bewerten lassen?

Mit der Online-Wertermittlung der KSK-Immobilien können Sie Ihre Immobilie kostenfrei bewerten lassen. Der Prozess umfasst nur wenige Schritte, sodass Sie innerhalb weniger Minuten auf Basis Ihrer Angaben eine Preisspanne für Ihre Immobilie erhalten. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

Geben Sie zunächst die Adresse der Immobilie an, die Sie bewerten lassen möchten. Wählen Sie anschließend den Immobilientyp aus, beispielsweise Eigentumswohnung, Ein- oder Mehrfamilienhaus, Grundstück oder Gewerbeimmobilie. Anschließend erhalten Sie eine grobe Preisspanne zum Wert Ihrer Immobilie. Sie möchten die Spanne weiter eingrenzen? Teilen Sie uns zunächst Ihre Kontaktdaten mit, damit wir Ihnen die ausführlichen Ergebnisse der Immobilienbewertung am Ende des Prozesses zusenden können. Danach fragen wir weitere Eckdaten zu Ihrer Immobilie ab. Diese unterscheiden sich je nach Art des Immobilientyps, beispielsweise handelt es sich um Angaben zur Zimmeranzahl, Bauform oder zum Baujahr. Am Ende zeigen wir Ihnen online eine Preisspanne für Ihre Immobilie. Per E-Mail senden wir Ihnen kostenlos eine Zusammenfassung der Bewertung zu.

Sie haben Fragen zur Bewertung Ihrer Immobilie oder möchten sich persönlich beraten lassen? Vereinbaren Sie gerne direkt einen Beratungstermin mit einem unserer Immobilienexperten.

Worin besteht der Unterschied zwischen der Wertermittlung online und einem Verkehrswertgutachten?

Oft ist eine kostenfreie Online-Wertermittlung ein hilfreicher Indikator, um einen ersten Richtwert für den Marktwert einer Immobilie zu erhalten. Mit dem Wertermittler der KSK-Immobilien erhalten Sie schnell und unverbindlich eine erste Einschätzung zum Wert Ihrer Immobilie und erfahren, welchen Verkaufspreis Sie für Ihr Objekt erzielen können.

Ob eine kostenfreie Online-Wertermittlung für Ihre Zwecke ausreicht, oder ob Sie ein Verkehrswertgutachten anfertigen lassen müssen, hängt vom Anlass der Wertermittlung und der Art der Immobilie ab. Ein Verkehrswertgutachten ist kostenpflichtig und wird durch einen Sachverständigen vor Ort ermittelt. Dieses ausführliche Immobiliengutachten ist gerichtsfest und ist beispielsweise bei einem Rechtsstreit oder einer Scheidung erforderlich.

Wie genau erfolgt die Wertermittlung online?

Die Verfahrenswahl für die Marktwertermittlung erfolgt entsprechend den Vorgaben der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) auf der Grundlage der üblichen Nutzung vergleichbarer Immobilien, sowie der Verfügbarkeit der zu ihrer marktkonformen Bewertung wesentlichen Daten. Demnach wurde der Marktwert mit Hilfe des Sachwertverfahrens ermittelt.

Um einen wirklich genauen Preis ermitteln zu können, sind das Können und Fachwissen eines regionalen Immobilienmaklers wichtig. Die erfahrenen Immobilienmakler der KSK-Immobilien berücksichtigen bei der Wertermittlung nicht nur die Fakten zu Ihrer Immobilie, sondern können dank ihrer Expertise beispielsweise auch zukünftige Entwicklungen am regionalen Immobilienmarkt in die Preiskalkulation mit einfließen lassen. So können unsere Experten für Sie den optimalen Angebotspreis zum Verkauf Ihrer Immobilie festlegen.

Wozu benötige ich eine Immobilienbewertung online und wozu das Verkehrswertgutachten?

Die Immobilienbewertung online ist eine erste Indikation für den Verkehrswert Ihrer Immobilie aufgrund der Eingabe von Eckdaten. Viele Faktoren bleiben bei der Online-Wertermittlung allerdings unberücksichtigt. In vielen Fällen ist es daher wichtig bis unerlässlich, den Verkehrswert Ihrer Immobilie mit einem Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB des Objektes zu ermitteln.

Bei den folgenden Fällen empfehlen wir ein Verkehrswertgutachten:

Das Verkehrswertgutachten setzt eine persönliche Besichtigung vor Ort als Basis für eine belastbare Immobilienbewertung voraus.

Deshalb ist die KSK-Immobilien für Sie der beste Partner für die Erstellung eines Verkehrswertgutachtens:

  • Genaue Preisermittlung: Als Marktführer im Rheinland kann die KSK-Immobilien auf die mit Abstand meisten Immobilien-Transaktionen zurückgreifen.
  • Experten vor Ort: Aufgrund des engmaschigen Filialnetzes ist eine persönliche Beratung vor Ort möglich.
Wie läuft die Erstellung eines Verkehrswertgutachtens ab?
  • Begehung beim Ortstermin durch einen Sachverständigen der Immo Modul GmbH, einem Tochterunternehmen der KSK-Immobilien GmbH
  • Beschaffung bewertungsrelevanter Unterlagen durch den Sachverständigen
  • Bis zu zwei normierte Wertermittlungsverfahren
  • Ausführliche Erläuterungen zu den in der Wertermittlung angesetzten Marktdaten und Parametern
  • Ausführliche Stellungnahme zum ermittelten Verkehrswert unter Bezugnahme auf das aktuelle Marktgeschehen
  • Detaillierte Beschreibung des Bewertungsobjektes, sowie der Mikro- und Makrolage
  • Beschreibung von öffentlich- bzw. privatrechtlich öffentlichen Besonderheiten:
  • Überprüfung des Bauplanungsrechts
  • Erstellung bzw. Einbindung von Anlagen / Nachweisen: (z.B. Fotos, Bauzeichnungen, Kartenauszügen, Flächenberechnungen)
  • Sie erhalten zwei gebundene Ausfertigungen des Gutachtens

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Unsere erfahrenen Immobilienberater stehen Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Lassen Sie sich unverbindlich beraten und vereinbaren Sie einen Termin.