Immobilienwert steigern: 3 Tipps zur Wertsteigerung

Sie möchten Ihre Immobilie gewinnbringend verkaufen? Wir helfen Ihnen, den Immobilienwert zu steigern!

KSK-Immobilien steht Ihnen bei allen Phasen des Immobilienverkaufs als kompetenter Partner zur Seite. Unsere Expertinnen und Experten wissen, worauf es bei der effizienten Wertsteigerung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung ankommt.

18.01.2024

Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung gewinnbringend verkaufen? Um einen hohen Verkaufspreis zu erzielen, gibt es zahlreiche Maßnahmen, mit denen Sie Ihren Immobilienwert steigern. Dabei reichen die Möglichkeiten von Instandhaltungsmaßnahmen über Modernisierungen bis hin zu steuerlichen Vorteilen. Welche wertsteigernden Investitionen sich lohnen, erfahren Sie bei uns.

Immobilienwert ermitteln – in nur 5 Minuten

  • unverbindlich
  • schnell
  • kostenfrei
Wertermittler

KSK-Immobilien Siegel Trio: Sparkasse Finanzgruppe - Capital - ImmoScout25 Verkaufsprofi

Der erste Eindruck zählt: Rücken Sie Ihre Immobilie ins rechte Licht

Ob Sie ein Haus verkaufen möchten, eine Wohnung oder eine Gewerbeimmobilie – der erste Eindruck zählt. Die Hausbesichtigung bzw. Wohnungsbesichtigung entscheidet am Ende darüber, ob das Kaufinteresse konkret wird. Vorab haben die Kaufinteressent:innen in der Regel bereits das Exposé mit allen Daten sowie erste Bilder zur Ansicht erhalten. Nun kommt es darauf an, die Kaufinteressentinnen und Kaufinteressenten beim Besichtigungstermin von der Immobilie zu überzeugen.

Nicht verschmutzt, kein abfallender Putz, saubere Fenster und ein gepflegter Vorgarten: Eine gepflegte Außenfassade vermittelt von Beginn an ein positives Erscheinungsbild. Ein verwahrloster Zustand wirkt hingegen abschreckend und lässt vermuten, dass die Eigentümer:innen sich nicht um die Instandhaltung und Pflege der Immobilie gekümmert haben. Daher sollten Sie Ihre Immobilie vor dem Besichtigungstermin unbedingt auf Vordermann bringen.

Das richtige Stichwort, mit dem Sie Ihre Immobilie ins rechte Licht rücken, heißt Home Staging. Der Trend aus den USA beschreibt die Strategie, mit der eine ideale Präsentation von Häusern gelingt. Helle, tageslichtdurchflutete Räume, warme Farben, gezielt platzierte Möbelstücke, angenehmer Raumduft oder auch frische Blumen auf dem Esstisch und Kräuter in der Küche laden zum Wohlfühlen ein und schaffen ein heimeliges Gefühl, was es den Kaufinteressenten und -interessentinnen leichter macht, sich ein Leben in der Immobilie vorzustellen.

Wertsteigernde Maßnahmen für Ihre Immobilie: 3 Tipps

Neben der richtigen Präsentation gibt es zahlreiche Maßnahmen, mit denen Sie Ihren Immobilienwert steigern können. Von wertsteigernden Renovierungsmaßnahmen über Modernisierung bis hin zu kleinen Maßnahmen sollten Sie dabei stets die Kosten abwägen. Da dies in Eigenregie schnell überfordern kann, ist es ratsam, sich von erfahrenen Immobilienmaklerinnen und -maklern beraten zu lassen.

Im Folgenden haben wir 3 Tipps für Sie, die Ihnen mögliche Maßnahmen zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie aufzeigen – für einen erfolgreichen Immobilienverkauf zum optimalen Preis.

KSK-Immobilien: Ihr bester Partner für den Immobilienverkauf

Optimaler Verkaufspreis

Mit unserer langjährigen Erfahrung erzielen wir für Sie den optimalen Preis am Markt und kümmern uns auch gerne um Kaufvertrag und Notartermin.

Schneller Verkaufserfolg

In unserer Datenbank mit über 20.000 Interessent:innen finden wir schnell die richtigen Käufer:innen für Sie – auch ohne Anzeigen in Immobilienportalen.

Geprüfte Sicherheit

Damit Sie sicher an Ihr Geld kommen, prüfen wir die Käufer:innen Ihrer Immobilie gründlich und kümmern uns auch um die Finanzierung.

Näher dran in der Region

Unsere Immobilienexpert:innen vor Ort kennen die lokalen sowie regionalen Besonderheiten und haben die aktuelle Marktlage immer im Blick.

1.      Instandhaltungsmaßnahmen: Werterhaltung Ihrer Immobilie

Bevor Sie sich Maßnahmen widmen, die der Wertsteigerung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung dienen, sollten Sie sich mit der Werterhaltung bzw. Instandhaltung Ihrer Immobilie auseinandersetzen. Dazu zählt vor allem die Beseitigung von Mängeln und Gebrauchsspuren, die im Laufe der Jahre entstehen. Von Macken in Fliesen, verschmutzten Tapeten über Schimmelbildung bis hin zu alten Rohrleitungen: Die Zeit hinterlässt in einem Haus verschiedene Spuren.

Zu den üblichen Maßnahmen zur Instandhaltung zählen beispielsweise:

Wenn Sie den Wert Ihres Eigenheims langfristig erhalten wollen, sollten Sie diese Instandhaltungsmaßnahmen regelmäßig durchführen lassen. 

2.      Immobilienpreis nachträglich erhöhen: Wertsteigerung mithilfe von Modernisierungen

Wenn Sie den Immobilienwert nicht nur erhalten, sondern sogar steigern möchten, müssen zu den werterhaltenden Maßnahmen zusätzlich wertsteigernde Maßnahmen in Form von Modernisierungsarbeiten durchgeführt werden. Das umfasst insbesondere Maßnahmen, die die vorhandene und nicht mehr zeitgemäße Ausstattung Ihrer Immobilie ersetzen oder ergänzen.

Beispiele für wertsteigernde Maßnahmen für Ihren Immobilienverkauf sind:

3.      Kosten für Modernisierungsmaßnahmen steuerlich absetzen

Die Kosten für wertsteigernde Renovierungsmaßnahmen und umfassende Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie den Immobilienwert steigern, können Sie als Werbungskosten in Ihrer Steuererklärung angeben. Haben sich durch die Sanierungsmaßnahmen weder Nutzfläche noch Standard Ihres Hauses erhöht, können die Kosten als Erhaltungsaufwand abgesetzt werden. Das umfasst Maßnahmen, die den zeitgerechten Wohnkomfort verbessern, wie beispielsweise:

Bei allen Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen, die Sie sich vornehmen, sollten Sie stets eine Kostenkalkulation aufstellen und abwägen, welche Maßnahmen zur Wertsteigerung des Hauses sinnvoll sind.

Unser Tipp: Immobilienwert steigern mithilfe professioneller Unterstützung

Wenn Sie Fehler und unnötige Kosten für Maßnahmen zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie vermeiden und dabei die Chancen erhöhen wollen, Ihre Immobilie zum optimalen Preis zu verkaufen, sollten Sie professionelle Beratung heranziehen. KSK-Immobilien ist Ihr zuverlässiger Partner für alle Phasen des Immobilienverkaufs – von der Immobilienbewertung über die Vermarktung bis hin zu Vertragsabwicklung.

Unsere erfahrenen Immobilienberaterinnen und -berater berücksichtigen bei ihrer Bewertung alle wertrelevanten Faktoren und beraten Sie zu effizienten Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie den Immobilienwert steigern – und einen sehr guten Preis beim Hausverkauf erzielen.  

KSK-Immobilien: Ihr persönlicher Immobilienberater für den gesamten Verkaufsprozess

Wenn Sie sich für den Immobilienverkauf mit KSK-Immobilien entscheiden, unterstützen wir Sie gerne bei allen Schritten des Verkaufsprozesses:

  • Berechnung des Preises Ihrer Immobilie
  • Erstellung eines Exposés
  • Präsentation Ihrer Immobilie bundesweit online und in der Sparkasse in Ihrer Nähe
  • Planung der Besichtigungstermine mit den Interessent:innen
  • Verhandlungen mit dem Käufer bzw. der Käuferin
  • Begleitung zum Notariatstermin

Sie möchten Ihren Immobilienwert steigern oder direkt einen Beratungstermin zur Immobilienwertsteigerung vor Ort vereinbaren?

Dann zögern Sie nicht und nehmen Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Hidden

Weitere Ratgeber für Immobilienverkäufer