Vermietete 2-Zimmer-Wohnung in Bad Godesberg.

Kurzinfo

Objektnr. 101709
Wohnfläche ca. 89 m²
Lage 53173 Bonn-Bad Godesberg
Kaufpreis 395000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Ole Hellmich

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Bonn-Bad Godesberg
Baujahr 1958
Zustand Modernisiert
Etage 1. Obergesc
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 2
Verfügbar ab (Text) Vermietet
Anzahl Balkone 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 89 m²
Vermietbare Fläche ca. 89 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse C
Endenergieverbrauch 96 kWh/(m²*a)

Kosten

Hausgeld mtl. 280 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 395000 €

Beschreibung

Diese attraktive und großzügig geschnittene 2-Zimmer-Wohnung befindet sich in einem gepflegten 4-Parteienhaus, das 1959 in Massivbauweise in Bad Godesberg errichtet wurde. Im Jahre 2004 erfolgte dann eine Kernsanierung der Immobilie. Das Angebot besticht durch die zentrale Lage mit guter Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr, öffentliche Pkw-Stellplätze und Geschäfte des täglichen Bedarfs im fußläufigen Umfeld der Immobilie. Die Wohnung befindet sich im ersten Obergeschoss und verfügt über rund 89 m² Wohnfläche, die sich auf ein Schlafzimmer, ein geräumiges Wohnzimmer mit Zugang zum rückwärtigen Balkon und ein innenliegendes Duschbad aufteilt. Weiterhin steht Ihnen hier noch ein Gäste-WC zur Verfügung. Ein separater Kellerraum sowie weitere Gemeinschaftsflächen bilden hier ausreichend Nebennutzfläche. Das Mietverhältnis besteht seit Februar 2021. Die monatliche Nettomiete beträgt 890,00 EUR. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Eine tolle Immobilie für den Selbstnutzer oder Kapitalanleger. Nutzen Sie diese Chance und sprechen uns an. Gerne stellen wir Ihnen die Wohnung in einem persönlichen Termin vor.

Ausstattung

Die Ausstattung der Wohnung entspricht dem Jahr der Kernsanierung (2004). Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung aus dem Jahre 2020. Die Kunststofffenster sind mit manuellen Rollläden ausgestattet. Eine Videogegensprechanlage wurde im Zuge der Sanierung installiert. In Wohn- und Schlafzimmer wurde Laminat verlegt. Die übrigen Bereiche sind hell gefliest.

Lage

Vom Rhein durchzogen und vom Rhein-Sieg-Kreis umschlossen liegt die Stadt Bonn. Mit aktuell rund 318.800 Einwohnern zählt sie als eine der ältesten Städte Deutschlands zu den sogenannten Großstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die der Bundesstadt bis 2030 einen starken Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Die optimalen öffentlichen Verkehrsanbindungen über das Stadt- und Straßenbahnnetz sowie die Fern- und Nahverkehrsanschlüsse an die Deutsche Bahn und das sehr dichte Stadtbusnetz ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die zentralen Punkte des innerstädtischen Verkehrs sind die drei Rheinbrücken: Konrad-Adenauer-Brücke (A562), Friedrich-Ebert-Brücke (A565) und Kennedybrücke (B56). Da der Rhein direkt durch das Stadtgebiet fließt, sind außerdem die Fähren und Bahnunterführungen von besonderer Bedeutung. Über die A59 ist der ca. 15 km entfernte Flughafen Köln/Bonn direkt erreicht. Bonn verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten und sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten gibt es Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Umkreis kommen Naturfreunde ebenfalls auf ihre Kosten. Durch den vielseitigen Freizeitwert und die optimale verkehrsgünstige Lage steht Bonn für eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 101709
Wohnfläche ca. 89 m²
Lage 53173 Bonn-Bad Godesberg
Kaufpreis 395000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Ole Hellmich

P E