Träumchen in Fachwerkbauweise!

Kurzinfo

Objektnr. 98434
Wohnfläche ca. 95 m²
Grundstücksgröße ca. 165 m²
Lage 51647 Gummersbach / Peisel
Kaufpreis 199000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Anne Noß

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Gummersbach / Peisel
Baujahr 1700
Zustand Gepflegt
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 95 m²
Grundstücksgröße ca. 165 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gartennutzung Ja
Gäste WC Ja

Energieausweis

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 199000 €

Beschreibung

Diese wunderschöne Doppelhaushälfte in Fachwerkbauweise stammt vermutlich aus dem 17. Jahrhundert und ist bereits von außen ein toller Blickfang! Diese Besonderheit wurde bereits erkannt und somit steht die Immobilie unter Denkmalschutz. Aufgrund des Alters der Immobilie liegen dem Eigentümer keine Bauunterlagen vor. Das hier angegebene Baujahr ist daher eine Schätzung des Eigentümers. Über den ebenerdigen Eingang treten sie in den Dielenbereich ein, welcher direkt an zwei geräumige Zimmer angrenzt, zudem befindet sich auf dieser Ebene das Tageslichtbad mit Wanne und Dusche, hell gefliest aus dem Jahr 2000. Über die alte historische Treppe erreichen Sie das Obergeschoss mit Küche, Gäste-WC und Wohnzimmer. Angrenzend daran befindet sich ein Ausgang auf die schöne Terrasse und den kleinen Garten. Ein alter Ofen im Wohnzimmer bietet die typische Wohlfühlatmosphäre eines solchen Hauses. Das sichtbare Eichenfachwerk unterstreicht den alten Charme und passt hervorragend zum Rest des Hauses. Eine Raumspartreppe führt zum gemütlichen Dachgeschoss, hier befinden sich 29m² weitere Nutzfläche. Die Immobilie ist mit einem gut erhaltenen Gewölbekeller teilunterkellert und bietet Platz zur Weinlagerung. Der kleine, aber feine Garten hinter dem Haus reicht völlig aus, um ein paar schöne Stunden im Freien zu verbringen und macht dabei auch nicht allzu viel Arbeit. Es handelt sich hier um eine in der Länge geteilte Doppelhaushälfte. Ein Energieausweis ist nicht vorhanden da die Immobilie dem Denkmalschutz unterliegt. Überzeugen Sie sich selbst vom Charme dieses besonderen Häuschens und vereinbaren Sie einen persönlichen Besichtigungstermin.

Ausstattung

Waschmaschinenanschluss befindet sich im Bad, Erdgeschoss. Balkenhöhe in der Küche 1,85m die restliche Balken 1,90m bzw. höher. Der Kaminofen ist im Kaufpreis enthalten. Die Immobilie wird durch Nachtspeicherheizung mit Wärme versorgt. Ein Gasanschluss liegt bereits im Keller. Die Immobilie steht unter Denkmalschutz. Warmwasser wird über Durchlauferhitzer geregelt. Ein Stellplatz gehört nicht zum Haus. Dachfenster von 2018 sowie ein Anstrich 2013. Elektrik wurde 1990 aufgearbeitet. Fenster Kunststoff-Isolierverglasung 1983. Dach wurde in den 80er Jahren erneuert. Ein Energieausweis wird wegen dem Denkmalschutz nicht benötigt.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Peisel fußläufig zu Einkaufsmöglichkeiten und 10 Minuten von der Autobahnauffahrt entfernt. Der kleine Ort gehört zur Kreisstadt Gummersbach, diese liegt rund 57 km östlich von Köln und zählt mit aktuell rund 52.854 Einwohnern zu den Mittelstädten. Inmitten des Naturparks Bergisches Land gelegen, ist die Kreisstadt durch die „Sauerlandlinie“ Dortmund-Gießen-Frankfurt (A45) und die Bundesautobahn Aachen-Köln-Olpe (A4) gut an die Ballungsgebiete Rhein und Ruhr angebunden. Ein weit ausgebautes Busliniennetz gewährleistet ein schnelles Vorankommen innerhalb des Stadtgebiets, der direkte Anschluss an die Regionalbahn 25 verbindet Gummersbach mit Köln. Auch der nur rund 55 km entfernte Flughafen Köln/Bonn ist schnell erreicht. Gummersbach verfügt mit zwei großen Einkaufszentren, vielen Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen und zahlreichen weiteren Bildungsangeboten über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Auch Apotheken, Ärzte und ein Kreiskrankenhaus sind vorhanden. Bekannt als Handballstadt wird in Gummersbach mit über 150 Vereinen der Sport großgeschrieben. So kommen Wander-, Segel-, Angel-, Reit- oder Tennisfans auf ihre Kosten. Zum gemütlichen Entspannen laden das Freizeitbad „Gumbala“ oder der Stadtpark ein. Auch kulturell hat die Kreisstadt einiges zu bieten: Ob Konzerte, Theater- und Musicalaufführungen, Lesungen oder Ausstellungen im Veranstaltungszentrum – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein uriges Brauhaus, rustikale Kneipen und gemütliche Bistros und Restaurants laden mit gutem Essen und Trinken zur Einkehr ein. Unterteilt in 75 Ortsteile bietet Gummersbach vom beschaulichen dörflichen Wohnen bis zum urbanen und innenstadtnahen Wohnen für jeden die richtige Alternative.

Kurzinfo

Objektnr. 98434
Wohnfläche ca. 95 m²
Grundstücksgröße ca. 165 m²
Lage 51647 Gummersbach / Peisel
Kaufpreis 199000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Anne Noß

P E