Idyllisches Haus sucht Sie!

Kurzinfo

Objektnr. 100192
Wohnfläche ca. 145 m²
Grundstücksgröße ca. 1080.1 m²
Lage 53534 Hoffeld
Kaufpreis 259000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Julia Hupperich

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Hoffeld
Baujahr 1975
Zustand Gepflegt
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 3
Verfügbar ab (Text) sofort
Anzahl Balkone 2
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 145 m²
Grundstücksgröße ca. 1080.1 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gartennutzung Ja
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Strom
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 315.4 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 259000 €

Beschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus, errichtet um 1900, welches in den 70 er Jahren zum Wohnhaus umgebaut wurde. Das wunderschön gelegene Grundstück umfasst eine Gesamtfläche von 1.080 m². Das Haus verteilt sich über eine Wohnfläche von rund 145 m² verteilt auf 3 Zimmern zuzüglich einem Durchgangszimmer im Obergeschoss. Beginnend im Erdgeschoss erwartet Sie ein geräumiger Flur, ein Gäste-WC und ein helles und einladendes Schlafzimmer. Außerdem verfügt diese Ebene über eine große Wohn- Ess-küche. Hier haben Sie genügend Platz Ihren Kochkünsten freien Lauf zu lassen! Zusätzlich punktet dieser Raum mit einer tollen Aussicht ins Grüne. Sie erreichen über die angrenzende Terrasse einen wunderschönen Rückzugs Ort- Ihren Garten. Wer kann schon von sich behaupten einen eigenen Ruhepol im Garten zu besitzen? Neben mehreren Sitzmöglichkeiten punktet der Garten noch mit einem kleinen aber feinen Gartenhaus. Das Grundstück besteht aus 2 Flurstücken, somit haben Sie flexible Nutzungsmöglichkeiten. Zurück im Objekt, befindet sich im Erdgeschoss ein separater Nebeneingang, von hier aus erreichen Abstellräumlichkeiten, diese ersetzen einen vollwertigen Keller, da die Immobilie lediglich über einen Keller verfügt, welcher keine Standhöhe aufweist. Die Abstellräumlichkeiten bieten ausreichend Platz um Ihr Hab und Gut zu verstauen. Außerdem könnte in diesem Bereich eine Sauna entstehe- die Vorrichtungen sind bereits vorhanden. Im Obergeschoss der Immobilie befindet sich ein gut geschnittenes Schlafzimmer, ein modernes Bad mit Dusche und Fenster, ein Durchgangszimmer und ein mit seiner Größe überzeugender Wohnraum mit angrenzendem Balkon. Insgesamt verfügt die Etage über 2 Balkone. Die genauen Raumaufteilungen entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. Beheizt wird die Immobilie über Elektro Kamine und einen neuwertigen Holzofen im Erdgeschoss. Ein Gasanschluss ist nicht vorhanden. Folgende Dinge wurden in den letzten Jahren bereits modernisiert: -Das Gäste-WC ist ungefähr 7 Jahre alt -beide Balkone wurden 2021 saniert -der Holzofen wurde 2021 verbaut -das Badezimmer im Obergeschoss wurde 2021 vollständig renoviert -die doppelt verglasten Kunststofffenster stammen teilweise aus dem Jahr 2020 -die Dachfläche wurde isoliert und mit den bereits vorhanden Ziegeln wieder bedeckt Ihren PKW können Sie bequem in der neben dem Objekt befindlichen Garage unterbringen. Ein weiterer Stellplatz vor der Garage ist vorhanden. Freuen Sie sich auf den Besichtigungstermin und das Gefühl von "Zuhause", welches dieses Haus verleiht.

Ausstattung

Lage

Hoffeld hat ca. 280 Einwohner und ist Teil der Verbandsgemeinde Adenau im Kreis Ahrweiler. Die Ortsgemeinde liegt zentral in der Eifel, am östlichen Fuße des Burgkopfs und innerhalb des Landschaftsschutzgebiets "Rhein-Ahr-Eifel". Im Westen grenzt Hoffeld an Nordrhein-Westfalen. Die B 258 verläuft direkt neben dem Gemeindegebiet und ermöglicht schnelles Vorankommen in die umliegenden Ortschaften. In rund 15 Autominuten erreichen Sie Adenau, wo sich auch die bekannte Motorsport-Rennstrecke Nürburgring befindet. In Adenau finden Sie zudem alles für den täglichen Bedarf. Es gibt Restaurants, eine Kindertagesstätte, Grund- und weiterführende Schulen, Apotheken sowie verschiedene Geschäfte. Einen Blick in die Vergangenheit gewährt das Zentrum von Hoffeld. Neben einigen hübsch sanierten Fachwerkhäusern sowie dem örtlichen Dorfmuseums ist besonders das „Feye-Haus“, ein Bruchsteinhaus von 1712, welches heute als Gaststätte genutzt wird, einen Besuch wert. Aufgrund der naturnahen Lage direkt am Wald ist die Umgebung rund um Hoffeld ideal für Wandertouren geeignet. Auf verschiedenen Wanderwegen, wie Auf den Spuren alter Mühlen oder Auf den Spuren der Ordensritter kann man die idyllische Gegend erkunden. Auch das Angeln hat in Hoffeld Tradition. Wo einst eine Basaltgrube die Landschaft prägte, lädt nun ein 50 Meter tiefer Bergsee mit klarem Grundwasser zum Fischen ein. Hoffeld ist ein charmanter Wohnort und begeistert besonders mit seiner ruhigen Lage.

Kurzinfo

Objektnr. 100192
Wohnfläche ca. 145 m²
Grundstücksgröße ca. 1080.1 m²
Lage 53534 Hoffeld
Kaufpreis 259000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Julia Hupperich

P E