Agnesviertel, Wohnung mit veräußerbarem Wohnrecht!

Kurzinfo

Objektnr. 101653
Wohnfläche ca. 60 m²
Lage 50670 Köln
Kaufpreis 279000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Giancarlo Giuliana

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Köln
Baujahr 1958
Zustand Renovierungsbedürftig
Etage 2
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 3
Verfügbar ab (Text) vermietet
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 60 m²

Ausstattung

Heizungsart
Kabel Sat TV Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 135.1 kWh/(m²*a)

Kosten

Hausgeld 146.31 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 279000 €

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer Kapitalanlage in einer Toplage im Agnesviertel? Diese vermietete Eigentumswohnung wurde im Jahr 1958 in einem gepflegten Mehrfamilienhaus errichtet. Neben der zentralen Lage mitten im Agnesviertel, zeichnet sich die Immobilie durch Ihre ausgezeichnete Aufteilung aus. Die Wohnfläche beträgt laut Angabe des Eigentümers rund 60m² und verteilt sich auf die großzügige Wohnküche, das Wohnzimmer, das Schlafzimmer, sowie das Tageslichtbad mit Badewanne. Der Modernisierungsbedarf der Wohnung lässt Ihrem persönlichen Geschmack Individualität offen. Die Wohnung ist aktuell vermietet und erwirtschaftet eine Nettokaltmiete von 4.800, - Euro p.a., sicherlich gibt es hier noch Mietsteigerungspotenzial. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und monatlich abgerechnet. Die Besonderheit dieser Wohnung ist, dass Sie ein veräußerbares und vererbbares Dauerwohnrecht an der Wohnung erwerben - eine Finanzierung über eine Bank ist daher nicht möglich, d.h. die Wohnung muss aus Eigenmitteln finanziert werden. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an, und vereinbaren Sie noch heute Ihren individuellen Besichtigungstermin mit uns!

Ausstattung

Lage

Das Agnesviertel verdankt seinen Namen der im neugotischen Stil erbauten Kirche Stankt Agnes, welche zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf dem Neusser Platz errichtet wurde und seither als zentrale Mitte des Viertels gilt. Von hier aus gehen neun Straßen ab, die sich durch das Viertel ziehen und den vielfältigen Stil des Veedels sehr gut widerspiegeln. Neben neueren Bauten auf der Neusser Straße finden sich zahlreiche Altbauten, die das Bild des Agnesviertels gestalten. Die Neusser Straße als Hauptstraße ist zwischen dem Ebertplatz als Verkehrsknotenpunkt und dem Neusser Platz mit viel Leben gefüllt. Hierfür sorgen vor allem die vielen beliebten Boutiquen, kleine Cafés und Restaurants, welche besonders bei jungen Familien beliebt sind. Das Flair der Neusser Straße kommt vor allem den vielen Laden- und Gastronomiebetreibern zugute, welche die hohe Präsenz an Laufkundschaft für sich nutzen können. Aufgrund dessen gehört die Neusser Straße zu einer der beliebten Einkaufsstraßen in Köln. Verweilen sowie die perfekte Lage innerhalb der Stadt, bietet das Agnesviertel einen tollen Lebensmittelpunkt. Über den Ebertplatz sind die Linien 12, 15, 16 und 18 des ÖPNV zu erreichen; an zahlreiche Buslinien kann man hier ebenfalls gelangen. Der Theodor-Heuss-Ring – in direkter Nähe – bietet eine tolle Möglichkeit, sich im Grünen auszuruhen oder sportlichen Freizeitaktivitäten nachzugehen. Hier findet sich nicht nur ein kleiner See umgeben von Schatten spendenden Bäumen, sondern auch das Rheinufer mit seiner Promenade.

Kurzinfo

Objektnr. 101653
Wohnfläche ca. 60 m²
Lage 50670 Köln
Kaufpreis 279000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Giancarlo Giuliana

P E