Kontakt

Großes Areal mit Hallen im Industriegebiet!

Objektdaten

Objektnr.: 61260

Objektart Produktionshalle/-fläche
Ort Buchholz
Baujahr 1978
Letzte Modernisierung 2000
Zustand Gepflegt
Verfügbar ab nach Vereinbarung

Flächen

Bürofläche ca. 122,00 m²
Produktionsfläche ca. 940,00 m²
Lagerfläche ca. 551,00 m²
Nutzfläche ca. 109,00 m²
Gesamtfläche ca. 1.722,00 m²
Grundstücksfläche ca. 10.675,00 m²
Gewerbefläche ca. 1.722,00 m²

Preise

Kaufpreis 1.300.000,00 € zzgl. ges. MwSt.
Courtage 3,57 % inkl. ges. MwSt.

Angaben zum Energieausweis

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger Gas
Endenergieverbrauch Wärme 127,10 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Strom 378,20 kWh/(m²*a)

Objektbeschreibung

Diese industriell genutzte Liegenschaft wurde in mehreren Bauabschnitten errichtet und hat ihren Ursprung 1978 (Produktionshalle mit Sozialtrakt).
Die Halle wurde dann in den Jahren 1981/1982 erweitert und um ein zweigeschossiges Bürogebäude ergänzt. 1987 wurde die Halle nochmals erweitert, und im Jahr 1999 wurde eine weitere Lagerhalle errichtet.

Die Produktionshalle wurde in einer Stahlskelettbauweise mit Betonfertigteilen errichtet, das Bürogebäude mit Ausstellung und Archivräumen wurde direkt an das bestehende Gebäude in massiver Bauweise gesetzt. Die folgenden Erweiterungen der Hallenflächen wurden ebenfalls in Stahlskelettbauweise durchgeführt.
Die Lagerhalle ist ebenfalls eine Stahlskelettkonstruktion, jedoch wurden hier Iso-Wandelemente verbaut.
Die Hallenböden sind mit stahlfaserarmiertem Beton ausgeführt, der über eine geglättete Oberfläche verfügt (monolithisch).
In der Produktionshalle sind Kranbahnen vorhanden, die Laufkräne wurden demontiert. Gleiches gilt für die Außenkranbahn. Weitere Freilagerflächen befinden sich auf dem ca. 10.675 m² großen Areal, welches zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten bietet.

Fällt der Notartermin in die Zeit der Mehrwertsteuersenkung (Konjunkturpaket), berücksichtigen wir dies im Rahmen der Courtagerechnung.

Lage

Die Ortsgemeinde Buchholz (Westerwald) gehört zum Landkreis Neuwied im äußersten Norden von Rheinland-Pfalz und liegt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Die 4.400-Einwohner-Gemeinde befindet sich am Rand des Westerwaldes.

Nördlich von Buchholz verläuft die Bundesstraße B8. Die allgemein gute Verkehrsanbindung an das regionale und überregionale Straßen- und Autobahnnetz macht die Gemeinde zu einer beliebten Wohnlage im ländlichen Raum. Bis zur Autobahn A3 sind es nur wenige Minuten. Den Bahnhof mit Eilzugstation erreichen Sie in ca. 15 Autominuten.

Der nahegelegene Hauptort Asbach verfügt über sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Großzügigere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Uckerath und in der Nachbarstadt Hennef (NRW).

Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind inmitten der ländlichen Idylle natürlich vielfältig.

Buchholz ist ein beliebter Wohnort für all diejenigen, die gerne ländlich und gleichzeitig verkehrsgünstig wohnen möchten.

Ähnliche Immobilien

Alle Anzeigen

Objektnummer: 57119

Ladenlokal

zum Mieten in Köln

Gesamtfläche: ca. 86,43m², Baujahr 1937

Miete: 4.364,72 €

Objektnummer: 52830

Praxis

zum Mieten in Gummersbach

Gesamtfläche: ca. 173,00m², Zimmer: 6, Baujahr 1900

Miete pro m²: 7,00 €

Objektnummer: 56488

Büro

zum Mieten in Bornheim

Gesamtfläche: ca. 4.200,00m², Baujahr 2018

Miete pro m²: 10,00 €

Objektnummer: 55339

Ladenlokal

zum Mieten in Köln

Gesamtfläche: ca. 39,83m², Baujahr 1990

Miete: 1.394,05 €

Aktuelles

Immobilienweisen ziehen positives Zwischenfazit – Wohnungsmarkt trotz Corona-Pandemie stabil

18.09.2020

Der Rat der Immobilienweisen, der mit seinem Frühjahrsgutachten jedes Jahr bundesweit eine große mediala Resonanz erfährt, hat außerplanmäßig ein Herbstgutachten zur Situation der deutschen Immobilienmärkte erstellt. Die Coronakrise hat es notwendig gemacht die Aus- und Nachwirkungen neu zu analysieren und zu bewerten. Es wird betont, dass die Corona-Pandemie zwar zu einem nie dagewesenen Wirtschaftseinbruch geführt hat, der Bereich der Wohnungswirtschaft allerdings nur marginal betroffen ist. 

KSK-Immobilien auch in den sozialen Medien

16.09.2020

Kennen Sie schon die Social-Media-Kanäle der KSK-Immobilien?

Mikrowohnprojekt „iLive“ Hamburg: Die Mieterinnen und Mieter ziehen ein

10.09.2020

Das Mikrowohnprojekt des Projektentwicklers iLive in Hamburg öffnet seine Pforten. Zum 1. September 2020 sind die ersten Mieterinnen und Mieter in ihre neuen vollmöblierten Apartments eingezogen.

KSK-Immobilien mit verbesserter Halbjahresbilanz - Corona hatte nur kurzfristig Einfluss auf das Immobiliengeschäft

19.08.2020

Die Halbjahresbilanz der KSK-Immobilien, dem Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, indiziert, dass die Coronakrise bislang nur einen kurzfristigen Einfluss auf den Immobiliensektor hatte. Bereits zur Jahreshälfte liegen die Umsatzzahlen des größten Maklers im Rheinland mit einem Jahresobjektwert von rund 253,4 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 237,8 Millionen Euro) deutlich über dem Vorjahresniveau.

KSK-Immobilien bündelt die Vertriebsverantwortung im klassischen Immobiliengeschäft

18.08.2020

Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, stellt ihren Vertrieb strukturell neu auf. Der gesamte Bereich Sparkassenvertrieb wird seit dem 13. Juli 2020 unter der Leitung von Prokurist Marco Persicke zentralisiert, Prokurist Ralf Scheidt konzentriert sich ab sofort auf die Bereiche Bauträger und Projektentwicklung sowie institutionelles Investment.

Wir bieten für Verkäufer 3D-Rundgänge der Immobilie im Rhein-Erft-Kreis an

23.07.2020

Wir bieten Eigentümern, die ihre Immobilie im Rhein-Erft-Kreis verkaufen möchten, einen neuen Service an. Wir erstellen auf Wunsch virtuelle 3D-Rundgänge der Immobilie, die es ermöglichen, das Objekt potenziellen Käufern vorab auch ohne einen Besichtigungstermin vor Ort zu präsentieren. Dieses Angebot ist für Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Immobilie über uns verkaufen, kostenfrei.

Diese Website verwendet Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Einige von ihnen sind essenziell, während wir andere dazu nutzen, unsere Website permanent zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.

Unter Einstellungen finden Sie die Möglichkeit, Cookies individuell zuzulassen. Detaillierte Informationen, welche Cookies wir verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie auf „Standard“ klicken, akzeptieren Sie alle Cookies und genießen das bestmögliche Web-Erlebnis.

Eigene Einstellungen

  • Essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können.
  • Dritte

    Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.
  • ,
  • Statistiken

    Statistik-Cookies erfassen Informationen anonym. Sie helfen uns dabei zu analysieren, wie unsere Besucher unsere Website nutzen (sog. Tracking)
  • ,
  • Marketing

    Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem Sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.