Kontakt

Exklusive Penthousewohnung in Bliesheim.

Objektdaten

Objektnr.: 60639

Objektart Penthouse
Ort Erftstadt
Baujahr 2020
Zustand Erstbezug
Geschosse 3
Zimmer 5
Verfügbar ab sofort
Garagen 2
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 165,94 m²

Preise

Kaufpreis 599.000,00 €
Provisionsfrei ja
Kaufpreis Garage 19.000,00 €

Ausstattung

Aufzug Personenaufzug
Gäste WC Ja

Angaben zum Energieausweis

Energieausweistyp Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger Gas
Endenergiebedarf 52,10 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse B

Objektbeschreibung

Die hier angebotene, bezugsfertige Penthousewohnung wurde im Jahr 2020 fertiggestellt.

Die Wohnung besticht durch ihren ca. 50 m² großen Wohn- und Essbereich und bietet mit drei weiteren Zimmern sowohl Platz für eine Familie mit Kindern als auch für Paare individuelle Entfaltungsmöglichkeiten. Neben den Wohn- und Schlafräumlichkeiten sorgen die beiden südlich ausgerichteten Sonnenterassen für eine exzellente Belichtung der Wohnung und einen herrlichen Blick in die nähere Umgebung.

Auch die Ausstattung lässt bei dieser Wohnung keine Wünsche offen. Neben der hochwertigen Sanitärausstattung von Markenfabrikaten, besitzt diese Wohnung sowohl eine Fußbodenheizung, elektrische Rollläden als auch einen exklusiven Echtholzparkettboden. Als zusätzliches Highlight ist ebenfalls der Fahrstuhl zu nennen, der Sie direkt in die Wohnung führt.

Abgerundet wird diese Penthousewohnung mit einer Kaminanschlussmöglichkeit und zwei zusätzlichen Garagenstellplätzen, die gesondert zu erwerben sind.

Haben wir Interesse geweckt? Vereinbaren Sie noch heute Ihren individuellen Besichtigungstermin.

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Mit aktuell rund 49.800 Einwohnern zählt Erftstadt laut Bevölkerungsentwicklung zu den sogenannten Mittelstädten.

Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Anschlüsse an die Autobahnen A1 und A61 sind direkt und schnell erreicht.

Erftstadt verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln.

Zudem lockt ein beachtliches Sport- und Freizeitangebot: Tennis, Golf, Reiten und vieles mehr werden im Umkreis geboten. Neben der Nordeifel lädt das Naherholungsgebiet Kottenforst-Ville zu abwechslungsreichen Ausflügen ein.

Die besondere Lage schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Ähnliche Immobilien

Alle Anzeigen

Objektnummer: 60386

Reihenmittelhaus

zum Kaufen in Xanten

Gesamtfläche: ca. 110,97m², Zimmer: 4, Baujahr 2020

Kaufpreis: 325.000,00 €

Objektnummer: 62987

Reihenmittelhaus

zum Kaufen in Neunkirchen-Seelscheid

Wohnfläche: ca. 138,00m², Zimmer: 5,

Kaufpreis: 419.000,00 €

Objektnummer: 62986

Reiheneckhaus

zum Kaufen in Neunkirchen-Seelscheid

Wohnfläche: ca. 138,00m², Zimmer: 5,

Kaufpreis: 439.000,00 €

Objektnummer: 61928

Büro

zum Mieten in Brühl

Gesamtfläche: ca. 356,00m², Baujahr 2003

Miete: 3.806,97 €

Aktuelles

Startschuss für Neubauprojekt „Grün.der.Zeit“: In Refrath entstehen 16 nachhaltig erbaute Eigentumswohnungen

23.11.2020

Wir vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „Grün.der.Zeit“ 16 in Holzbauweise errichtete Eigentumswohnungen, die sich über zwei Häuser verteilen. Bauträger des Projektes ist die Rheinkarat GmbH aus Sankt Augustin. Die Kreissparkasse Köln unterstützt den Erwerb von nachhaltig erbautem Wohnraum durch ein eigens für das Projekt konzipiertes Sonderkreditprogramm.

IW Köln und ILS haben ermittelt: Köln ist die Stadt mit dem größten Wohnungsmangel in NRW

19.11.2020

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. (IW Köln) und das ILS-Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH haben in einer Studie untersucht, in welchen Städte in NRW der vorhandene Neubaubedarf am besten gedeckt wird. Das Ergebnis der Analyse ist, dass die Bautätigkeit in den meisten Städten weit unter dem tatsächlichen Bedarf liegt und es dadurch zu massiven Engpässen in der Wohnraumversorgung kommt.

Netzwerk und Expertise der KSK-Immobilien als Beitrag zum Ausbau von Kitaplätzen

16.11.2020

Weil die Lücke bei Betreuungsplätzen nicht durch die Kommunen allein geschlossen werden kann, engagieren sich zunehmend Privatwirtschaft und Privatanleger beim Bau von und dem langfristigen Investment in Kindertagesstätten. Wir haben eine entsprechende Expertise zu dieser besonderen Objektart aufgebaut und bringen nun verstärkt Akteure aus unserem Netzwerk zusammen und tragen so zu einem Ausbau der Betreuungsangebote bei.

Baubeginn für 122 nachhaltig errichtete Studentenapartments in Alfter erfolgt

23.10.2020

Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat Grundstück und Projektentwicklung für einen Neubau mit 122 Studentenwohnungen in der Villestraße in Alfter – in unmittelbarer Nähe zur Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft – erfolgreich vermittelt. Der Baubeginn ist bereits erfolgt.

Baubeginn bei Neubauprojekt „myE“ erfolgt: In Köln-Ehrenfeld entstehen 54 Apartments und WG-Wohnungen

12.10.2020

Wir vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „myE – be part of the Veedel“ 54 Studentenapartments und WG-Wohnungen in Köln-Ehrenfeld. Inzwischen ist der Baubeginn erfolgt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 geplant. 

KSK-Immobilien hat Business-Center mit über 7.000 qm Gewerbeflächen in Bornheim-Hersel vermietet

12.10.2020

Die als „Business Area Bornheim #1“ angebotenen Gewerbeflächen wurden vom Bauträger GTS BBC GmbH & Co. KG realisiert und von den Experten für Gewerbeimmobilien der KSK-Immobilien vermietet. Ca. 4.200 m² Bürofläche und ca. 3.200 m² Hallenfläche gehören zur vermieteten Fläche.