11.07.2024

Ihr Heim zu klein? Die Möglichkeiten

Vielleicht haben Sie ein Haus geerbt, das Sie gerne behalten möchten, jedoch ist das Haus zu klein? Oder Sie haben ein Haus gekauft oder gebaut und sind nun im Begriff, eine größere Familie zu gründen als ursprünglich geplant? Vielleicht möchten Sie Ihr Haus aber auch zu einem Mehrgenerationenhaus umbauen. Hier gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Wohnung oder ein Haus zu vergrößern und mehr Platz zu schaffen.

Ob Anbau, Umbau, Erweiterung oder ein Immobilienverkauf, um im Anschluss eine neue Immobilie zu kaufen: Bei uns erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, um Ihre Immobilie nachträglich zu vergrößern oder eine neue Immobilie zu finden. Unsere Immobilienexpertinnen und -experten stehen Ihnen gerne beratend zur Seite und helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Suche, Planung, Finanzierung und Realisierung Ihrer Traumimmobilie.

An- oder Ausbau vs. Immobilienverkauf

Wenn Ihnen Ihr Eigenheim zu beengt und klein vorkommt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Wohnung oder das Haus nachträglich zu vergrößern. Eine Möglichkeit, die viele als erstes in Betracht ziehen, ist der Aus- bzw. Anbau am bestehenden Haus. Hier eignet sich vor allem der Ausbau von Keller und Dachboden. Weitere Möglichkeiten bietet der Garten, welcher für einen Anbau verkleinert werden kann. Auch ein Wintergarten ist eine Möglichkeit, um mehr Platz zum Wohnen zu schaffen.

Um herauszufinden, ob Sie Ihr Haus nach oben hin durch eine zweite oder dritte Etage erweitern können, muss ein Statiker die Bausubstanz prüfen. Oftmals sind die Möglichkeiten hier jedoch sehr begrenzt, vor allem, wenn Sie eine Wohnung oder ein kleines Haus vergrößern möchten, das unmittelbar an Nachbarhäuser grenzt.

Im zweiten Schritt folgt für viele daher die Suche nach einer größeren Immobilie. Parallel dazu muss die bisherige Immobile verkauft werden, um eine finanzielle Doppelbelastung zu vermeiden bzw. so weit wie möglich zu minimieren.

KSK-Immobilien unterstützt Sie gerne bei der Suche nach einem passenden Objekt und steht Ihnen als kompetenter Partner beratend zur Seite. Sie suchen nach einem freistehenden Haus mit Garten, einer geräumigen Penthouse-Wohnung oder nach einem barrierefreien Bungalow? Wir finden gemeinsam eine Immobilie passend zu Ihren Wünschen und helfen Ihnen außerdem bei allen Phasen des Immobilienverkaufs.

Haus kaufen und umbauen: Neue Raumgestaltung mit großen Zimmern

Sie haben ein Haus gefunden, das von der Quadratmeterzahl Ihren Vorstellungen entspricht, jedoch aufgrund des Alters über viele kleine Räume verfügt? Hier haben Sie durch die Umgestaltung der Innenräume sowie der Fassade viele Möglichkeiten, das Haus zu vergrößern:

Wenn Sie ein bestehendes Haus vergrößern möchten, sollten Sie vor jedem Um- und Ausbau die Gebäudestatik und Traglastvorgaben von einer Expertin bzw. einem Experten ermitteln lassen. Die Ergebnisse schließen nicht selten viele der ursprünglichen Vorhaben aus. Außerdem können Sie so von Beginn an mit realisierbaren Maßnahmen planen. Das hat vor allem für die Immobilienfinanzierung viele Vorteile. So können Sie sich frühzeitig um ein passendes Darlehen kümmern und sicherstellen, dass Ihre Finanzierung im Bereich Ihrer Möglichkeiten liegt.

Erforderliche Verkaufsunterlagen für Ihren Neustart mit einer größeren Immobilie

Damit der Verkauf schnell über die Bühne geht und erfolgreich verläuft, sollten Sie alle relevanten Unterlagen rechtzeitig besorgen. Bei der Beschaffung der erforderlichen Unterlagen stehen Ihnen unsere Immobilienberater:innen mit ihrer Expertise und Erfahrung gerne zur Seite, sodass sich der Aufwand für Sie auf ein Minimum reduziert.

Für den Immobilienverkauf benötigen Sie beispielsweise:

Beim Hausverkauf sollten Sie außerdem Baupläne und eine Baubeschreibung bereithalten. Letztere müssen Sie beim Bauordnungsamt beantragen. Wenn Sie eine Wohnung verkaufen, benötigen Sie für den Verkauf noch einige spezielle Dokumente. Wenn Ihre Wohnung Teil einer Eigentümergemeinschaft ist, müssen Sie für den Verkauf die Protokolle der Eigentümerversammlungen bereithalten. Diese erhalten Sie von der zuständigen WEG-Verwaltung. Darüber hinaus benötigen Sie die Teilungserklärung, die Sie beim Grundbuchamt zu beantragen ist. Ist die Immobilie vermietet, müssen Sie ebenfalls die Mietverträge und die Nebenkostenabrechnungen der letzten drei Jahre vorzeigen können.

Je nach Art der Immobilie – Wohnung oder Haus – benötigen Sie also verschiedene Verkaufsunterlagen, die bei unterschiedlichen Behörden und Ämtern anzufragen sind. Dabei den Überblick zu behalten ist oft schwer, da Sie sich gleichzeitig noch um andere Dinge, wie etwa die Planung des anstehenden Umzugs, kümmern müssen. Wir helfen Ihnen dabei, alle erforderlichen Unterlagen für den geplanten Verkauf zusammenzustellen und sorgen dafür, dass Sie in jeder Verkaufsphase die richtigen Dokumente vorliegen haben.

Finanzierung sicher planen: Verkehrswert Ihrer Immobilie

Eine der wichtigsten Fragen rund um den Immobilienverkauf ist die Frage nach dem Wert der Immobilie. Wenn Sie wissen, was Ihre Immobilie wert ist, können Sie die Finanzierung für die neue Immobilie sicher planen.

Mit unserer Immobilienbewertung bieten wir Ihnen online die Möglichkeit, den Kaufpreis Ihrer Immobilie mit nur wenigen Klicks in ein paar Minuten zu ermitteln. Nach der Eingabe der erforderlichen Daten erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer Immobilienbewertung – unverbindlich und kostenfrei. Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung gerne individuell bewerten lassen möchten oder sich bei einem Vor-Ort-Termin beraten lassen möchten, sind unsere Immobilienexpert:innen gerne für Sie da.

Immobilienwert ermitteln – in nur 5 Minuten

  • unverbindlich
  • schnell
  • kostenfrei
Wertermittler

KSK-Immobilien Siegel Trio: Sparkasse Finanzgruppe - Capital - ImmoScout25 Verkaufsprofi

Haus nachträglich vergrößern mit KSK-Immobilien

Ob Sie nun Ihre Wohnung oder Ihr Haus nachträglich vergrößern wollen oder sich für den Verkauf Ihrer alten und den anschließenden Kauf einer neuen, größeren Immobilie entscheiden: Unsere Beraterinnen und Berater stehen Ihnen bei allen Phasen des Immobilienverkaufs, -kaufs sowie der Planung von Umbaumaßnahmen zur Seite.

Als 100 %ige Tochter der Kreissparkasse Köln finden wir die passende Finanzierung für Ihr Vorhaben und berücksichtigen hierbei alle verfügbaren Fördermöglichkeiten. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Ratgeber für Immobilieneigentümer:innen.