Vertriebsstart in Kürze: 17 Eigentumswohnungen in Köln-Niehl

News
12.05.2020

Die Wohnungen verfügen über ein, drei, oder vier Zimmer und Wohnflächen von ca. 38 m² bis ca. 100 m² und sind somit für Studenten und Singles, aber auch für junge Paare ideal geeignet. Die Wohnungen im Erdgeschoss erhalten eine Terrasse mit einem kleinen Garten, im 2. Obergeschoss sind Loggien vorgesehen, im 3. Obergeschoss befinden sich großzügige Dachterrassen – ideal für Sonnenanbeter, Grillfreunde und gemütliche Stunden mit Freunden und Familien.

Das Mehrfamilienhaus erhält einen energiesparenden und geräuscharmen Personenaufzug, was nicht nur für Eltern mit Kinderwagen, sondern auch für den Transport des Wocheneinkaufs praktisch ist.

Das Gebäude wird gemäß den Vorgaben KfW 55 nach EnEV 2016 errichtet und über eine energiesparende Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Die Außenwände erhalten zudem ein Wärmedämm-Verbundsystem entsprechend
den Berechnungen des Wärmeschutznachweises. So lassen sich hier nicht nur Heizkosten einsparen, sondern auch CO2-Emissionen reduzieren – für das gute Gefühl, mit dem eigenen Zuhause etwas für die Umwelt zu tun.

Komplettiert wird das gut durchdachte Quartier mit 17 Garagenstellplätzen auf dem Grundstück – so müssen Sie sich hier inmitten der Dom-Metropole nach der Arbeit nicht noch mit der zeitraubenden Parkplatzsuche beschäftigen. Außerdem wird im hinteren Bereich des Grundstückes eine Spielfläche mit Sandkasten und Spielgeräten errichtet, und es werden Fahrradabstellplätze eingerichtet.

Weitere Informationen zum Neubauprojekt in Köln-Niehl bekommen Sie bei unserem Immobilienberater Dieter Essfeld. Kontaktieren Sie ihn per E-Mail: neubau@ksk-immobilien.de oder telefonisch unter 0221 179494-23. Er steht Ihnen gerne als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.