Vertriebsbeginn: aktuelle Neubauprojekte im Rhein-Erft-Kreis

News
19.09.2019

„Les Maisons Kruggenberg“ – Neubauprojekt in Erftstadt-Bliesheim

„Les Maisons Kruggenberg“ umfasst ein Gebäudeensemble aus zwei Mehrfamilienhäusern auf einer alten Allee in Erftstadt-Bliesheim. Der Stadtteil, durch dessen Mitte die Erft fließt, hat sich mit der Zeit zu einer beliebten Wohngegend entwickelt und überzeugt mit historisch-dörflichem Charme. Unmittelbar vor den Toren Kölns gelegen und in direkter Nachbarschaft zum Naturpark Rheinland und zum Kottenforst Ville ist das Neubauprojekt insbesondere für junge Familien und Naturbegeisterte jeden Alters geeignet. Das Gebäudeensemble zeichnet sich durch seine Vielfalt sowie zeitlose Architektur aus. Mit 14 individuellen Wohneinheiten bieten beide Häuser eine private Wohnatmosphäre in überschaubarer Größenordnung. Zudem verfügt jede Wohnung über eine großzügige Terrasse oder einen Balkon. Dank energieeffizienter Massivbauweise nach EnEV 2014 und moderner Gasbrennwerttechnik sowie einer solarunterstützten Warmwasserbereitung sind die Energiekosten relativ niedrig.

Werfen Sie einen Blick auf die Wohnungen von „Les Maisons Kruggenberg“:

Sie interessieren sich für unser Neubauprojekt „Les Maisons Kruggenberg“ in Erftstadt? Die beiden Immobilienberater Fabian Pleuser und Till Pekie sind Ihre persönlichen Ansprechpartner und beantworten gerne alle Fragen rund um das Projekt. Senden Sie einfach eine E-Mail an neubau@ksk-immobilien.de oder kontaktieren Sie die Berater telefonisch unter 0221 179494-23.

VERKAUFT: „Pulheimat“ – Neubauprojekt auf der Escher Straße in Pulheim

VERKAUFT: In bester Lage von Pulheim – in fußläufiger Entfernung zum Stadtzentrum – entsteht mit „Pulheimat“ ein weiteres Neubauprojekt. Hier werden zwei Häuser mit insgesamt 16 Eigentumswohnungen gebaut, die mit Wohnflächen zwischen ca. 56 m² und ca. 101 m² sowohl für Singles und Paare als auch kleine Familien als neues Zuhause infrage kommen. Von den Dachterrassen im Staffelgeschoss bietet sich ein toller Blick über die Stadt. Große Gärten im Erdgeschoss laden im Sommer zum Verweilen ein. Für den Bau wird die aktuell gültige EnEV berücksichtigt, zudem erhalten beide Gebäude einen Aufzug und ein Kellergeschoss. Letzteres beherbergt eine Tiefgarage mit 20 Stellplätzen und elektrischem Tor sowie ein eigenes Kellerabteil für jede Wohnung. Ein gemeinschaftlicher Wasch- und Trockenraum und Fahrradabstellmöglichkeiten runden das Kellergeschoss ab. Mithilfe einer Gasbrennwerttherme und einem regenerativen Anteil nach EEWämeG werden die Wohnungen beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt ebenfalls zentral über die Heizungsanlage.

Beispielhafte Neubauwohnungen aus dem Neubauprojekt in Pulheim:

VERKAUFT – Vertriebsbeginn: Neubauprojekt auf der Pützstraße in Wesseling

VERKAUFT
– Im beliebten Wohnstadtteil Wesseling-Keldenich wird auf der
Pützstraße ein Mehrfamilienhaus mit acht Eigentumswohnungen errichtet.
Mit einem Mix aus 2- bzw. 3-Zimmer-Wohnungen und Wohnflächen zwischen
ca. 65 m² und ca. 102 m² eignet sich das Neubauprojekt nicht nur zur für
Singles, Paare und kleine Familien, sondern auch für Kapitalanleger. Im
Untergeschoss des nach aktuell gültiger Energieeinsparungsverordnung
EnEV 2016 erbauten Gebäudes befinden sich neben Hausanschluss- und
Heizungsraum auch Fahrradabstellmöglichkeiten sowie eine Tiefgarage mit
neun PKW-Stellplätzen. Über einen Aufzug, der alle Etagen bequem
miteinander verbindet, haben Sie von der Tiefgarage aus einen direkten
und barrierefreien Zugang zu allen Wohnungen. Die oberen Wohnungen
verfügen über einen Balkon und im Obergeschoss über eine Dachterrasse.
Die Erdgeschosswohnungen erhalten eigene Terrassen und Gartenanteile als
Sondernutzungsrecht. Eine zentrale Schließanlage für die Haustür, die
Wohnungseingangstüren und die Tiefgarage sorgt in Verbindung mit einer
Sprechanlage und Kamera im Eingangsbereich für die notwendige
Sicherheit.

Entdecken Sie die Eigentumswohnungen vom Neubauprojekt auf der Pützstraße: