Publikationen
16.09.2019

Neue Preisreports 2019

Unsere leicht verständlichen Preisreports 2019 über Köln, den Rheinisch-Bergischen Kreis, den Oberbergischen Kreis, den Rhein-Sieg-Kreis und den Rhein-Erft-Kreis stellen die Preisentwicklung in der jeweiligen Region, basierend auf den Analysen aus dem Marktbericht, übersichtlich mithilfe verschiedener Grafiken und Diagramme dar.

Ähnlich wie der Marktbericht dienen sie als erste Informationsgrundlage für Kauf- und Investitionsentscheidungen. Die Preisreports 2019 legen ihren Schwerpunkt jedoch alleine auf die Entwicklungen in der jeweiligen Region. Auf den ersten Blick tendieren die einzelnen Märkte in der Region in die gleiche Richtung. Bei einer genaueren Betrachtung fallen jedoch erhebliche sachliche und regionale Unterschiede auf den einzelnen Teilmärkten auf.
Cover Preisreport 2019 Köln

Die Inhalte der Preisreports im Überblick:

Als größter Makler in der Region sehen wir unsere Kernkompetenz nicht nur in der erfolgreichen Immobilienvermittlung, sondern auch in der lokalen Expertise und dem damit verbunden Marktwissen, das wir durch unsere tägliche Arbeit erlangen. Somit sind wir in der Lage, wichtige Zukunftsfragen rund um die rheinischen Immobilienmärkte zu beantworten und Trends frühzeitig zu erkennen. Sie interessieren sich für den lokalen Immobilienmarkt in Ihrer Region oder möchten die Immobilienpreise in benachbarten Städten miteinander vergleichen? Den aktuellen Preisreport für Ihre Region erhalten Sie bei Ihrem Immobilienberater vor Ort sowie bei den zuständigen Baufinanzierungsberatern der Kreissparkasse Köln.

Die aktuellen Preisreports und unseren jährlichen Marktbericht können Sie auch online lesen und downloaden. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre.

Weitere Ratgeber für Immobilienverkäufer