Neubau
12.04.2022

Neubauprojekt in Köln: KSK-Immobilien GmbH vermittelt vier Reihenhäuser

In Köln-Worringen entsteht in langlebiger Massivbauweise ein Neubauprojekt mit vier modernen Reihenhäusern. Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln hat die KSK-Immobilien GmbH mit der Vermittlung der Häuser begonnen. Bauträger ist die A + R Ingenieure GmbH.

Neubauprojekt Köln Hackenbroicher Straße VorderansichtIn der Hackenbroicher Straße in Köln-Worringen entstehen vier moderne Reihenhäuser, die jeweils über drei Vollgeschosse verfügen. Aufgeteilt auf fünf Zimmer und mit einer Wohnfläche von ca. 135 m², bietet jedes der Häuser ausreichend Platz für Familien oder Paare. „Naturnah und ruhig gelegen, punktet der Wohnstandort Köln-Worringen zudem durch seine ideale Verkehrsanbindung – die Zentren von Köln, Düsseldorf und Dormagen sind schnell erreicht, aber auch das Rheinufer ist nicht weit entfernt“, so Alexander Schlömer, Vertriebsleiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien GmbH.

Die Reihenhäuser verfügen jeweils über eine eigene Garage. Zwei der Häuser erhalten zusätzlich einen Außenstellplatz. „Darüber hinaus zeichnen sich die Häuser durch ihr energiesparendes und hochwertiges Heizsystem aus“, ergänzt Rebecca Siemens, Immobilienberaterin bei der KSK-Immobilien GmbH und für den Vertrieb der Reihenhäuser zuständig. So wird in allen Häusern eine Wärmepumpe installiert, die als Fußbodenheizung ohne raumnehmende Heizkörper umgesetzt wird. Auf Wunsch können die Häuser den KfW 55-Standard erhalten, zudem sind Photovoltaikmodule auf dem Dach möglich. Alle Fenster verfügen über 3-fach-Isolierverglasung und elektrische Rollläden.

Geplanter Baubeginn ist in Kürze, der Bezugstermin ist für Sommer 2023 vorgesehen.

Weitere Informationen zu diesem exklusiven Neubauprojekt und eine Kontaktmöglichkeit zum Vereinbaren eines persönlichen Beratungstermins finden Sie auf unserer Neubauprojektseite Wohntraum in Worringen.

Weitere Ratgeber für Immobilienverkäufer