Neubau
04.07.2022

KSK-Immobilien GmbH vermittelt Neubauprojekt mit drei Einfamilienhäusern in Bornheim

In Bornheim-Sechtem entsteht ein Neubauprojekt mit drei modernen Einfamilienhäusern. Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln hat die KSK-Immobilien GmbH mit der Vermittlung der Häuser begonnen. Bauträger ist die Wölfinger Bauträger GmbH & Co. KG.

Vogelperspektive Neubauprojekt in Bornheim-Sechtem

Die drei Einfamilienhäuser entstehen ruhig und dennoch zentral gelegen in der Pingenstraße in Bornheim-Sechtem. „Die zentrale Lage und die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten verleihen der Stadt Bornheim einen hohen Wohn- und Erholungswert“, so Tim Vierkötter, Vertriebsleiter für den Rhein-Sieg-Kreis bei der KSK-Immobilien GmbH. „Dazu kommt die durchdachte Grundrissgestaltung der Häuser“, ergänzt Ole Hellmich, Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH und für den Vertrieb der Häuser zuständig. „So bieten die Häuser insbesondere jungen Familien und Paaren in der Familiengründungsphase passenden Wohnraum.“

Die Häuser verfügen über Wohnflächen von ca. 125 m² bis ca. 142 m² und sind vollunterkellert. Zudem gehört zu jedem Haus eine Terrasse mit Garten. Als KfW-Effizienzhäuser 55 werden die Häuser in langlebiger und wertstabiler Massivbauweise errichtet. Moderne Luftwasser-Wärmepumpen sorgen im Zusammenspiel mit einer Fußbodenheizung für optimale Wärme. Beide äußeren Häuser verfügen über eine Garage und einen Außenstellplatz. Zum mittleren Haus gehören zwei Außenstellplätze. Alle Fenster werden mit elektrischen Rollläden und einer 3-fach-Isolierverglasung versehen. Die Einfamilienhäuser werden schlüsselfertig und inklusive Maler- und Tapezierarbeiten übergeben.

Der Baubeginn soll in Kürze starten, der Bezugstermin kann nach Vereinbarung erfolgen.

Weitere Informationen zu diesem exklusiven Neubauprojekt und eine Kontaktmöglichkeit zum Vereinbaren eines persönlichen Beratungstermins finden Sie hier.

Weitere Ratgeber für Immobilienverkäufer