Haus jetzt verkaufen? So finden Sie den richtigen Zeitpunkt.

Wir kennen den Markt vor Ort.

Sie überlegen, Ihr Haus zu verkaufen? Lernen Sie jetzt Ihre:n Immobilinemakler:in vor Ort kennen! Unsere erfahrenen Expertinnen und Experten unterstützen Sie bei allen Phasen des Verkaufsprozesses.

Ratgeber
05.01.2023

Haus jetzt verkaufen oder warten? Das ist sicherlich eine der häufigsten und wichtigsten Fragen, die sich Immobilieneigentümer:innen stellen. Da der Immobilienmarkt starken Schwankungen unterliegt und Immobilienpreise je nach Marktlage steigen und sinken, ist der richtige Zeitpunkt für den Immobilienverkauf essenziell. Wann nun der richtige Zeitpunkt ist, lässt sich jedoch nicht so einfach beantworten, da verschiedene Faktoren den besten Zeitpunkt für den Hausverkauf beeinflussen.

Haus verkaufen – den richtigen Zeitpunkt finden

Wenn Sie nach dem richtigen Zeitpunkt suchen, um Ihre Immobilie zu verkaufen, sollten Sie mehrere Aspekte beachten. Welche das sind, haben wir im Folgendem für Sie aufgelistet:

1. Jahreszeit: Zu welcher Jahreszeit verkaufen sich Häuser am besten?

In Immobilienratgebern werden Sie häufig lesen, dass der beste Zeitpunkt für den Hausverkauf der Sommer ist. Ganz falsch liegen diese Ratgeberartikel mit dem Tipp nicht, denn in den Sommermonaten präsentieren Sie Ihr Haus in hellem, freundlichen Licht. In der dunklen Jahreszeit hingegen sehen Häuser oftmals nicht so einladend und wohnlich aus. Im Sommer hingegen blühen die Blumen im Garten und auch der Vorgarten sowie Balkone wirken reich bepflanzt positiv auf potenzielle Käufer:innen. Verregnete, kalte Wintermonate und Besichtigungstermine bei dunkler Tageszeit lassen die Wohnräume nicht so offen wirken wie lichtdurchflutete Räume an hellen Sommertagen.

Wer jedoch den Wohnungsmarkt über einen längeren Zeitraum beobachtet, merkt schnell, dass die Jahreszeit kein Faktor ist, der maßgeblich ins Gewicht fällt. Viele bedenken nämlich nicht, dass potenzielle Käufer:innen mit Familie in den warmen Monaten in den Sommerurlaub fahren und die Immobiliensuche gerade dann für eine Weile pausieren. Da potenzielle Käufer:innen unabhängig von der Jahreszeit auf der Suche nach Immobilien sind, sollten Sie die Jahreszeit als eher unwesentlichen Faktor für einen erfolgreichen Verkauf betrachten.

2. Steuern und Fristen: den richtigen Zeitpunkt für den Hausverkauf abwarten

Es gibt viele Faktoren unabhängig von der Jahreszeit, die den Zeitpunkt des Immobilienverkaufs beeinflussen, wie etwa:

Diese Faktoren zeigen: Es gibt verschiedenste Gründe für den Immobilienverkauf, die dazu führen, dass das gesamte Jahr über Konjunktur am Immobilienmarkt herrscht. Insbesondere steuerliche Fristen wie etwa die Spekulationsfrist spielen für den Zeitpunkt eine wichtige Rolle.

Wenn Sie einen hohen Gewinn erzielen, fällt unter Umständen eine Spekulationssteuer an. Kaufen Sie eine Immobilie, müssen Sie diese mindestens drei Kalenderjahre bewohnen, um die Spekulationssteuer zu umgehen. Auch wenn Sie eine Immobilie vermieten und innerhalb von zehn Jahren verkaufen, fallen Steuern an. Hierfür gilt die Regelung von einem Veräußerungsgewinn über dem Freibetrag von 600 Euro. In solchen Fällen sollten Sie den Hausverkauf nach Möglichkeit verschieben und einen besseren Zeitpunkt abwarten.

3. Wirtschaftliche Konjunktur

Eine gute wirtschaftliche Konjunktur spricht dafür, dass der Zeitpunkt günstig für den Immobilienverkauf ist. Dabei profitieren Immobilienverkäufer:innen von einer hohen Nachfrage, die wiederum einen höhen Verkaufspreis erzielen lässt. Steigen jedoch die Zinsen, sinkt auch die Nachfrage und viele Immobilieninteressent:innen warten mit dem Immobilienkauf. Diese Entwicklung zeigt sich auch in Zeiten der Rezession, denn sobald die wirtschaftliche Lage rückschrittlich ist, schwindet auch die Nachfrage nach Immobilien. Gleichzeitig sinken die Verkaufspreise auf ein niedrigeres Niveau.

Immobilienwert ermitteln – in nur 5 Minuten

  • unverbindlich
  • schnell
  • kostenfrei
Wertermittler

KSK-Immobilien Siegel Trio: Sparkasse Finanzgruppe - Capital - ImmoScout25 Verkaufsprofi

4. Niedrigzinsen: Haus jetzt verkaufen?

Niedrige Zinsen bedeuten hohe Immobilienpreise – durch die niedrigen Zinsen sind die Immobilienpreise in den letzten Jahren stark angestiegen. Die große Frage ist, ob diese Preisentwicklung stabil ist und inwiefern wirtschaftliche, insbesondere auch globale Veränderungen den Immobilienmarkt in Zukunft beeinflussen werden. Neben der Coronapandemie spielen hier sicherlich auch Inflation sowie Entwicklungen in europäischen Nachbarländern eine Rolle. Daher ist es ratsam, dass Sie den besten Zeitpunkt für den Immobilienverkauf individuell bestimmen und sich von erfahrenen Immobilienexpert:innen beraten lassen.

5. Haus jetzt verkaufen: persönliche Gründe, die für den Verkauf sprechen

Wann der richtige Zeitpunkt für den Immobilienverkauf ist, ist vor allem von individuellen, persönlichen Lebensumständen abhängig. Vor allem die Vergrößerung der Familie ist ein häufiger dringlicher Grund, der dazu drängt, das Haus jetzt zu verkaufen und eine neue Immobilie zu suchen. Ebenso ist ein Jobwechsel ein häufiger Anlass für den Immobilienverkauf.

Für die Verkleinerung im Alter drängt zumeist nicht die Zeit. Anders verhält es sich, wenn eine Trennung oder ein Jobverlust zu finanziellen Schwierigkeiten führen und der Immobilienkredit nicht mehr abbezahlt werden kann. Dann drängt der Zeitpunkt für den Immobilienverkauf und es gibt keinen großen Spielraum bei der Entscheidung „Immobilie jetzt verkaufen oder behalten und warten“. Eine kurze Verkaufsdauer spielt auch im Erbschaftsfall eine Rolle, da Erb:innen oftmals weit weg wohnen oder bereits eine eigene Immobilie besitzen.

Haus jetzt verkaufen und mit KSK-Immobilien den bestmöglichen Verkaufspreis erzielen

Einen schnellen, unkomplizierten Verkauf erhalten Sie mit der Hilfe eines erfahrenen Immobilienmaklers bzw. einer erfahrenen Immobilienmaklerin. Die Immobilienexpertinnen und -experten der KSK-Immobilien unterstützen Sie gerne bei einem schnellen Hausverkauf und erzielen den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie.

Die Erstberatung ist bei uns vollständig kostenfrei und unverbindlich. Unsere Beraterinnen und Berater vor Ort kümmern sich um die gesamte Abwicklung des Verkaufsprozesses: von der Immobilienbewertung über die optimale Vermarktung bis hin zum Verkauf und Notariatstermin.

Haus jetzt verkaufen und von vielen Vorteilen profitieren.

Bester Verkaufspreis

Mit unserer langjährigen Erfahrung erzielen wir für Sie den bestmöglichen Preis am Markt und kümmern uns auch gerne um Kaufvertrag und Notariatstermin.

Schneller Verkaufserfolg

In unserer Datenbank mit über 20.000 Interessent:innen finden wir schnell die richtigen Käufer:innen für Sie – auch ohne Anzeigen in Immobilienportalen.

Geprüfte Sicherheit

Damit Sie sicher an Ihr Geld kommen, prüfen wir die Käufer:innen Ihrer Immobilie gründlich und kümmern uns auch um die Finanzierung.

Näher dran in der Region

Unsere Immobilienexpert:innen vor Ort kennen die lokalen sowie regionalen Besonderheiten und haben die aktuelle Marktlage immer im Blick.

Weitere Ratgeber für Immobilienverkäufer