Kontakt

Grundstücke individuell bebaubar

Wir beraten Sie rund um den Grundstückskauf

Grundstücksmakler mit regionaler Kompetenz

Ihr Ansprechpartner rund um Immobilien

Freie Grundstücke kaufen

bei den Grundstücksmaklern der KSK-Immobilien

Viele Deutsche träumen von einem eigenen Haus, das sie nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen gebaut und gestaltet haben. Um das angestrebte Ziel vom Eigenheim zu erreichen, müssen Sie ein freies Grundstück finden und kaufen. Unsere Grundstücksmakler stehen Ihnen bei den einzelnen Schritten des Grundstückskaufs zur Seite und wissen, welche Dokumente Sie vor dem Kauf prüfen sollten, was der Kaufvertrag beinhalten sollte und was Sie darüber hinaus grundsätzlich beachten sollten.

Neben dem Hausbau bieten sich aber noch weitere Möglichkeiten für den Traum von der eigenen Immobilie. Sie können neu gebaute Reihenhäuser, Doppelhaushälften oder freistehende Häuser zum Beispiel auch von einem Bauträger kaufen. Diese Objekte sind fest geplant, Details wie Zimmerwände oder Terrassenfliesen lassen sich aber oftmals noch individuell gestalten bzw. auswählen.

Unsere erfahrenen Immobilienexperten beraten aber nicht nur Privatpersonen bei der Grundstückssuche, sondern ebenso Investoren für Wohnanlagen oder Gewerbeeinheiten. Bei uns finden Sie für jedes Bedürfnis das passende Objekt. Sie möchten mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Baugrundstück kaufen – die einzelnen Schritte im Überblick:

  • Finanzierungsplan und Kalkulation der Gesamtkosten
  • Baugrundstück finden
  • Erschließung prüfen
  • Einsicht in Grundbuch und Bebauungsplan
  • Beschaffenheit und Belastung prüfen
  • Kaufpreisverhandlung
  • Notarielle Beurkundung

Bauherrenpflichten beim Grundstückskauf:

Um den Kauf erfolgreich abzuschließen und mit dem Bau beginnen zu können, haben Sie als Bauherr einige Pflichten, die zu erfüllen sind:

Aktuelle Immobilien

Alle Anzeigen

Objektnummer: 56872

Baugrund

zum Kaufen in Morsbach

Grundstücksfläche: ca. 1.193,00 m²,

Kaufpreis: 63.000,00 €

Objektnummer: 53769

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Windeck

Grundstücksfläche: ca. 832,00 m²,

Kaufpreis: 37.000,00 €

Objektnummer: 59592

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Sankt Augustin

Grundstücksfläche: ca. 310,00 m²,

Kaufpreis: 164.000,00 €

Objektnummer: 53707

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Bergneustadt

Grundstücksfläche: ca. 420,00 m²,

Kaufpreis: 49.900,00 €

Objektnummer: 62740

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Rösrath

Grundstücksfläche: ca. 1.195,00 m²,

Kaufpreis: 249.000,00 €

Objektnummer: 63674

Baugrund für Mehrfamilienhäuser

zum Kaufen in Bonn

Grundstücksfläche: ca. 700,00 m²,

Kaufpreis: 550.000,00 €

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahmen!

Immobilien finden

8

Immobilien gefunden

Was ist meine Immobilie wert?

Lassen Sie jetzt online den Kaufpreis oder die Miethöhe für Ihre Immobilie berechnen – kostenlos. schnell. unverbindlich

Welche Art von Immobilie möchten Sie bewerten lassen?

  • Haus
  • Wohnung

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Bitte wählen Sie die Art Ihres Hauses

  • Einfamilienhaus
  • Mehrfamilienhaus

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Bitte wählen Sie den Haustypen

  • Freistehend
  • Doppelhaushälfte
  • Reihenhaus
  • Reihenendhaus

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Bitte geben Sie den Wohnstatus an

  • Selbstbewohnt
  • Frei
  • Vermietet
  • Teilweise vermietet

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Wie hoch ist die Nettojahresmiete des Objekts?

Geldschein

Bitte füllen Sie die notwendigen Felder aus.

Bitte füllen Sie die 4 Felder aus.

Bitte füllen Sie die notwendigen Felder aus.

Bitte bewerten Sie den Zustand der Immobilie.

Bitte füllen Sie die notwendigen Felder aus.

Bitte wählen Sie die Ausstattung Ihrer Immobilie

In welcher Region befindet sich das Objekt

Bitte füllen Sie die notwendigen Felder aus.

Wer soll die Bewertung erhalten?

Bitte wählen Sie die den Wohnungstypen

  • Erdgeschosswohnung
  • Etagenwohnung
  • Penthouse
  • Maisonette

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Tipps – Baugrundstücksuche und Grundstückskauf

Wie läuft ein Grundstückskauf ab?

Wenn Sie den zur verfügbaren finanziellen Rahmen und die Gesamtkosten kalkuliert haben, können Sie nach freien Baugrundstücken suchen. Um in möglichst kurzer Zeit ein gutes Grundstück zu finden, sollten Sie sich an unsere Grundstücksmakler wenden. Wir kennen den Grundstücks- und Immobilienmarkt vor Ort und übernehmen für Sie die Suche. Haben Sie ein geeignetes Grundstück gefunden, müssen Sie die Erschließung prüfen, um zukünftig anfallende hohe Erschließungskosten ausschließen zu können. Im nächsten Schritt sollten Sie das Grundbuch und den Bebauungsplan einsehen, um sich über mögliche Hypotheken sowie die geltenden Bau- und Nutzungsbestimmungen zu informieren. Darüber hinaus sollten Sie auch die Bodenbeschaffenheit und Belastung überprüfen. Bei Grundstücken in Hanglage oder mit hohem Grundwasserstand entstehen beispielsweise höhere Baukosten. Wenn Sie alle erforderlichen Informationen gesammelt haben, können Sie den Kaufpreis abhängig von Bodenrichtwert und Lage verhandeln. Abschließend benötigen Sie eine solide Finanzierung und das Grundstück wird notariell beurkundet.

Die Suche nach dem richtigen Baugrundstück

Um den Bau Ihrer Wunschimmobilie zu verwirklichen, benötigen Sie zunächst ein bebaubares Grundstück. Bei uns können Sie online nach freien Baugrundstücken im gesamten Marktgebiet der KSK-Immobilien suchen. Unsere Online-Anzeigen enthalten Bilder und den Lageplan eines Grundstücks. Außerdem informieren wir Sie über den Stand der Erschließung und die bestehende Infrastruktur vor Ort. Mithilfe der Suchfunktion und Filtermöglichkeiten können Sie die Region angeben, in der das Baugrundstück liegen soll und weitere Kriterien, etwa den Kaufpreis, in die Suche einbeziehen. Darüber hinaus stehen Ihnen unsere Grundstücksmakler bei der Suche nach einem passenden Baugrundstück auch persönlich zur Seite. Sie finden uns an über 50 Standorten in Immobilienbüros und Ladenlokalen – verteilt auf unser gesamtes Marktgebiet.

Definitionen: Bauerwartungsland, Bauland und Baugrundstück

Um die Kosten und die Dauer des Baus abschätzen zu können, sollten Sie die unterschiedlichen Grundstücksarten kennen. Ein Baugrundstück beziehungsweise baureifes Land ist die komfortabelste Variante, denn nach dem Kauf können Sie sofort mit der Bauplanung beginnen. Es gibt einen gültigen Bebauungsplan und die Erschließung ist abgeschlossen. Wenn das Grundstück vollständig an die örtlichen Verkehrs-, Versorgungs- und Entsorgungssysteme – öffentliche Straßen sowie Leitungen für Strom, Gas, Wasser und Internet – angeschlossen ist, gilt es als vollständig erschlossen. Im Unterschied dazu sind als Bauland gekennzeichnete Flächen noch nicht voll erschlossen und die Gemeinde muss vor Baubeginn erst die notwendigen Anschlüsse verlegen. Ein rechtsgültiger Bebauungsplan ist jedoch vorhanden. Vorsicht ist geboten bei sogenanntem Bauerwartungsland. Hierbei ist eine zukünftige Bebauung lediglich wahrscheinlich, weil eine entsprechende Nutzung im Flächennutzungsplan hinterlegt ist. Ob das Grundstück wirklich bebaut werden kann und das Bauerwartungsland in baureifes Land umgewandelt wird, ist jedoch vollkommen ungewiss.

Einfacher und qualifizierter Bebauungsplan

Jedes Bauvorhaben benötigt einen Bebauungsplan. Dabei handelt es sich um eine kommunale Satzung, die von der Gemeinde beschlossen wird und zur Einsicht für die Öffentlichkeit bereitgehalten wird. Es wird zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Bebauungsplan unterschieden. In einem qualifizierten Bebauungsplan sind die Art und das Maß der baulichen Nutzung, überbaubare Grundstücksflächen sowie örtliche Verkehrsflächen festgelegt. Ob Ihr Bauvorhaben zulässig ist, wird allein auf Basis dieses Bebauungsplans beurteilt. Grundsätzlich gilt: Ein Bauvorhaben ist zulässig, wenn es den Festsetzungen eines qualifizierten Bebauungsplans entspricht und die Erschließung gesichert ist. Der einfache Bebauungsplan enthält weniger Festsetzungen, Ihr geplantes Bauvorhaben darf aber auch diesem Bebauungsplan nicht widersprechen. Nur in Einzelfällen sind unter gesetzlich genau festgelegten Bedingungen Abweichungen zulässig. Für Laien ist das Lesen eines Bebauungsplans ohne Vorkenntnisse relativ schwierig. Unsere Grundstücksmakler unterstützen Sie gerne und erklären Ihnen die Bedeutung der Zeichen und Buchstabenkombinationen sowie die farblichen Markierungen. Sprechen Sie uns einfach an!

Checkliste Grundstückskauf: Welche Kriterien sind zu beachten?

Wichtige Entscheidungskriterien beim Grundstückskauf sind vor allem die Lage, die Größe und die Umgebung des Baugrunds. Auch rechtliche Fragen sollten Sie vor der Kaufentscheidung klären. Eine gute Wohnlage befindet sich in der Nähe von Schulen, Kitas, Geschäften und Grünanlagen und besticht durch eine gute Verkehrsanbindung. Die unmittelbare Umgebung hat ebenfalls einen Einfluss auf die Wohnqualität. Achten Sie auf mögliche Lärm- oder Abgasquellen und die Ausrichtung des Grundstücks. Wenn Sie ein freistehendes Einfamilienhaus planen und sich einen großen Garten wünschen, benötigen Sie mindestens eine freie Baufläche mit einer Größe zwischen ca. 400 und 600 m². Als Grundstücksgröße für ein Reihenhaus reichen meist rund 150 bis 300 m² Baugrund.

Aktuelles

KSK-Immobilien auch in den sozialen Medien

16.09.2020

Kennen Sie schon die Social-Media-Kanäle der KSK-Immobilien?

Diese Website verwendet Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Einige von ihnen sind essenziell, während wir andere dazu nutzen, unsere Website permanent zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.

Unter Einstellungen finden Sie die Möglichkeit, Cookies individuell zuzulassen. Detaillierte Informationen, welche Cookies wir verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie auf „Standard“ klicken, akzeptieren Sie alle Cookies und genießen das bestmögliche Web-Erlebnis.

Eigene Einstellungen

  • Essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können.
  • Dritte

    Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.
  • ,
  • Statistiken

    Statistik-Cookies erfassen Informationen anonym. Sie helfen uns dabei zu analysieren, wie unsere Besucher unsere Website nutzen (sog. Tracking)
  • ,
  • Marketing

    Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem Sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.