Wohn- und Geschäftshaus in Bonn.

Kurzinfo

Objektnr. 97597
Wohnfläche ca. 211.89 m²
Grundstücksgröße ca. 590 m²
Lage 53123 Bonn
Kaufpreis 976000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Eva Walbröl

P E

Objektdaten

Objektart Zins und Renditeobjekt
Ort Bonn
Baujahr 1996
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 10
Verfügbar ab (Text) Sonderregelung ZV
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 211.89 m²
Gesamtfläche ca. 1003.56 m²
Grundstücksgröße ca. 590 m²
Vermietbare Fläche ca. 211.89 m²
Gewerbefläche ca. 791.67 m²

Ausstattung

Heizungsart

Energieausweis

Kosten

Kaufpreis 976000 €

Beschreibung

Laut Gutachten handelt es sich bei der Liegenschaft um ein in circa 1996 errichtetes beidseitig angebautes, zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit einem gartenseitigen Anbau. Insgesamt verfügt das Hauptgebäude über 5 Ebenen und der abgetreppte Anbau über 1 bis 2 Ebenen. Die Ebenen zwischen Hauptgebäude und Anbau sind zueinander höhenversetzt angeordnet. In den beiden oberen Dachgeschossen befinden sich zwei abgeschlossene Wohneinheiten. In den darunterliegenden Gewerberäumen wurde bis Ende August 2018 ein Fitness-Studio betrieben. Diese Nutzung wurde ab September 2018 eingestellt. Eine gewerbliche Nutzung findet derzeit nur eingeschränkt statt. Das Gebäude vermittelt einen durchschnittlich gepflegten Gesamteindruck. An Dach und Fach bestehen zum Teil erhebliche Schäden und Unterhaltungsrückstände, die für eine nachhaltige Nutzung zu beseitigen sind. Wie der Gutachter schreibt, fehlten in der zur Einsichtnahme vorgelegten Bauakte neben einer Baubeschreibung, sämtliche mit Genehmigungsvermerk gestempelten Bauzeichnungen; es lagen lediglich ungestempelte Grundrisspläne der Ebenen 1, 3, 6 und 7 vor. Zudem fehlten die Bescheinigungen über die Rohbauabnahme und über die abschließende Gebrauchsabnahme. Im Rahmen der Gutachtenerstellung kann daher nicht beurteilt werden, ob einzelne Gebäudeteile von der Genehmigung abweichend ausgeführt wurden. Alle in diesem Exposé genannten Daten und Informationen zu der hier angebotenen Immobilie sind dem gerichtlichen Verkehrswertgutachten entnommen, das bei Interesse gerne eingesehen werden kann. Bei dem hier angebotenen Kaufpreis handelt es sich um den Verkehrswert im Rahmen der Zwangsversteigerung des Objektes. Ein Erwerb ist ggf. unterhalb dieses Wertes möglich.

Ausstattung

Lage

Bonn Vom Rhein durchzogen und vom Rhein-Sieg-Kreis umschlossen liegt die Stadt Bonn. Mit aktuell rund 318.800 Einwohnern zählt sie als eine der ältesten Städte Deutschlands zu den sogenannten Großstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die der Bundesstadt bis 2030 einen starken Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Die optimalen öffentlichen Verkehrsanbindungen über das Stadt- und Straßenbahnnetz sowie die Fern- und Nahverkehrsanschlüsse an die Deutsche Bahn und das sehr dichte Stadtbusnetz ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die zentralen Punkte des innerstädtischen Verkehrs sind die drei Rheinbrücken: Konrad-Adenauer-Brücke (A562), Friedrich-Ebert-Brücke (A565) und Kennedybrücke (B56). Da der Rhein direkt durch das Stadtgebiet fließt, sind außerdem die Fähren und Bahnunterführungen von besonderer Bedeutung. Über die A59 ist der ca. 15 km entfernte Flughafen Köln/Bonn direkt erreicht. Bonn verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten und sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten gibt es Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Umkreis kommen Naturfreunde ebenfalls auf ihre Kosten. Durch den vielseitigen Freizeitwert und die optimale verkehrsgünstige Lage steht Bonn für eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 97597
Wohnfläche ca. 211.89 m²
Grundstücksgröße ca. 590 m²
Lage 53123 Bonn
Kaufpreis 976000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Eva Walbröl

P E