Werden Sie 5-facher Vermieter.

Kurzinfo

Objektnr. 95639
Wohnfläche ca. 360 m²
Grundstücksgröße ca. 362 m²
Lage 50374 Erftstadt / Köttingen
Kaufpreis 699000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Zins und Renditeobjekt
Ort Erftstadt / Köttingen
Baujahr 1923
Zustand Gepflegt
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 15
Verfügbar ab (Text) sind vermietet.
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 360 m²
Grundstücksgröße ca. 362 m²
Vermietbare Fläche ca. 360 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 152.7 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 699000 €

Beschreibung

Mit diesem Immobilienangebot präsentieren wir Ihnen ein zweigeschossiges Backsteingebäude mit ausgebautem Dachgeschoss in Erftstadt-Köttingen, welches seinerzeit als Konsumgeschäft erbaut wurde, um die Versorgung der Bewohner der neuen Siedlung zu gewährleisten. Die ca. 1923 errichtete Immobilie wurde in die Liste der Baudenkmäler mit aufgenommen, jedoch erinnert an das damalige Wohn- und Geschäftshaus heute fast nur noch ein Teil der Fassade mit den auffälligen Ausschnitten der früheren Rundbogenfenster. Heute präsentiert sich das Gebäude als zuverlässig vermietetes Wohngebäude mit insgesamt 5 Wohneinheiten. Im Erdgeschoss- sowie Obergeschoss befinden sich jeweils 2 Wohneinheiten mit je rund 58 m² bzw. 80 m² Wohnfläche und im Dachgeschoss befindet sich eine weitere Wohneinheit mit circa 84 m² Wohnfläche lt. Angaben des Verkäufers. Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte erfolgten umfassende Umbauarbeiten. Nach Aufgabe des Ladens wurden die Fensterfronten anders gestaltet und die damaligen Schaufenster entfernt. 2009/2010 erfolgte der Ausbau der Erdgeschossräume, die ehemals als Laden und Lager genutzt wurden, in 2 Wohneinheiten. Ein entsprechend neuerer Standard hinsichtlich der Ausstattung der Fenster, Böden, Elektrik etc. herrscht in diesen beiden Wohneinheiten vor. Die Dachgeschosswohnung wurde in den letzten Jahren vollständig renoviert: neues Badezimmer, neue Heizkörper, neue Fenster und im Flur sowie in der Küche wurde ein Granitboden verlegt. Die übrigen Fenster, die nicht erneuert wurden, sind größtenteils aus 1988 und ebenfalls bereits doppelt verglast. Das Treppenhaus wurde ungefähr 1998 renoviert. 2011 wurde der Keller teilweise von außen isoliert. Und die erst kürzlich durchgeführte Sanierungsmaßnahme umfasste die Erneuerung der gesamten Dacheindeckung im vergangenen Jahr. Zudem wurde die Gaszentralheizung im Jahr 2021 ebenfalls erneuert. Alle 5 Wohneinheiten sind vermietet. Es wird aktuell eine Jahresnettomiete in Höhe von 29.232, - EUR erzielt. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf den Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Gerne würden wir uns mit Ihnen über diese Kapitalanlage austauschen und Ihnen einen Besichtigungstermin anbieten. Objektunterlagen liegen aufgrund des ursprünglichen Alters der Immobilie nur teilweise noch vor. Gerne stellen wir Ihnen die Unterlagen aus der Bauakte zur Verfügung und präsentieren Ihnen die Immobilie bei einer gemeinsamen Besichtigung.

Ausstattung

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreichen Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 95639
Wohnfläche ca. 360 m²
Grundstücksgröße ca. 362 m²
Lage 50374 Erftstadt / Köttingen
Kaufpreis 699000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E