Vermietetes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Sechtem.

Kurzinfo

Objektnr. 103567
Wohnfläche ca. 159 m²
Grundstücksgröße ca. 595 m²
Lage 53332 Bornheim
Kaufpreis 599000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Ole Hellmich

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Bornheim
Baujahr 1977
Anzahl Zimmer 6
Verfügbar ab (Text) vermietet
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja
Einliegerwohnung Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 159 m²
Grundstücksgröße ca. 595 m²
Vermietbare Fläche ca. 159 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse F
Endenergiebedarf 165.84 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 599000 €

Beschreibung

In ruhiger Wohnlage von Bornheim-Sechtem wurde im Jahre 1977 dieses freistehende Einfamilienhaus in konventioneller Massivbauweise auf einem 595 m² großem Grundstück errichtet. Im Dachgeschoss befindet sich eine rund 49 m² große Einliegerwohnung, die ebenfalls vermietet ist. Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über rund 110 m² Wohnfläche. Insgesamt stehen Ihnen hier drei Schlafzimmer, ein großzügiges Wohn-/ Esszimmer mit offener Küche, ein Wannenbad und ein Gäste-WC zur Verfügung. Die Schlafzimmer sind mit ansprechendem Laminat und Teppich ausgestattet. Im Wohn-/Essbereich und der offenen Küche wurden helle Fliesen verlegt. Sowohl das Wannenbad als auch das Gäste-WC wurden in den 2000er Jahren modernisiert und befinden sich in gepflegtem Zustand. Die Immobilie ist vollständig unterkellert und verfügt über ausreichend Nebennutzfläche. Das Kellergeschoss ist überwiegend gefliest und wurde wohnlich ausgestattet. Als Highlight gilt hier das Duschbad mit Sauna. Dieser Bereich ist der Wohnung im Erdgeschoss zugeordnet. Das Mietverhältnis besteht seit 2006. Die Wohnung im Dachgeschoss verfügt über zwei Zimmer, die Küche und ein Wannenbad. Die Ausstattung entspricht dem Baujahr und ist als gepflegt zu bezeichnen. Ein kleiner Abstellraum mit Anschluss für eine Waschmaschine rundet diese Wohnung ab. Das Mietverhältnis endet im September diesen Jahres. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Ölzentralheizung aus dem Jahre 1993. Der Brenner wurde 2017 modernisiert. Die ursprünglichen Fenster wurden ab 2005, mit Ausnahme des rückwärtigen Giebelfensters im Dachgeschoss, vollständig durch Kunststofffenster mit Isolierverglasung ersetzt. Im Erdgeschoss und im Schlafzimmer der oberen Wohnung verfügen die Fenster über manuelle Rollläden. Die Haustüre wurde 2004 erneuert. Beide Einbauküchen gehören zum Haus. Die Wasserleitungen zu den Küchen und Badezimmern wurden ca. 2010 erneuert. Der nach Südwesten ausgerichtete Garten ist pflegeleicht angelegt und vollständig eingefriedet. Die großzügige Terrasse kann mit einer Markise beschattet werden und bietet einen tollen Platz für die sonnigen Tage. Die monatliche Nettomiete beträgt insgesamt 1.520,00 EUR. Die Garage ist für weitere 60,00 EUR vermietet. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Gerne stellen wir Ihnen diese Immobilie in einem persönlichen Termin vor. Sprechen Sie uns einfach an!

Ausstattung

Lage

Die Stadt Bornheim liegt im Rhein-Sieg-Kreis, zentral zwischen Köln und Bonn, und erstreckt sich von der Kölner Bucht über den Hang des Vorgebirges bis hin zur Hochfläche der Ville. Mit aktuell rund 48.800 Einwohnern zählt Bornheim zu den sogenannten Mittelstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die der drittgrößten Stadt des Kreises bis 2030 einen starken Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über die Deutsche Bahn, die Straßenbahnlinien (KVB) 16 und 18 sowie die vorhandenen Busse ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A61, A553, A555 und A565 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar. Zentral gelegen verfügt Bornheim mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Das gut ausgebaute Wegenetz eignet sich optimal für Wanderer und Radfahrer, außerdem gibt es eine große Auswahl an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen. Eine ganz besondere Unterhaltung für Groß und Klein bietet das Hallen- und Freizeitbad Bornheim. Golfspieler kommen in der Golfanlage Römerhof auf ihre Kosten. Die zentrale Lage und die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten verleihen der wachsenden Stadt Bornheim einen hohen Wohn- und Erholungswert.

Kurzinfo

Objektnr. 103567
Wohnfläche ca. 159 m²
Grundstücksgröße ca. 595 m²
Lage 53332 Bornheim
Kaufpreis 599000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Ole Hellmich

P E