Verkäufer suchen Vermieter.

Kurzinfo

Objektnr. 133803
Wohnfläche ca. 100 m²
Lage 50374 Erftstadt / Liblar
Kaufpreis 199000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Erftstadt / Liblar
Baujahr 1968
Zustand Gepflegt
Etage Erdgeschoss
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 4
Verfügbar ab (Text) Es wird ein Mietverhältnis begründet.
Anzahl Balkone 1
Unterkellert Ja
Seniorengerecht Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 100 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Heizkörper
Fahrstuhl Kein Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Fernwärme Nahwärme
Energieeffizienzklasse C
Endenergieverbrauch 88 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten Ja

Kosten

Hausgeld mtl. 561 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 199000 €

Beschreibung

Sind sie auf der Suche nach einer passenden Kapitalanlage? Sind Ihnen Mieter wichtig, die sorgsam mit der Mietsache umgehen und die ihr Zuhause zu schätzen wissen? Die Verkäufer dieser rund 100 m² Eigentumswohnung wohnen schon seit vielen Jahren in dieser Wohnung, fühlen sich dort sehr wohl und haben die Wohnung stets gepflegt und in gutem Zustand gehalten. Und nun das Beste: Die Verkäufer würden gerne Ihre neuen Mieter werden und planen darüber hinaus von dem Verkaufserlös u.a. weitere Renovierungsarbeiten durchzuführen. Die monatliche Miethöhe wird 850,- Euro betragen und entspricht einer Jahresnettomiete von 10.200,- Euro. Die Nebenkosten werden entsprechend der mietvertraglichen Regelungen auf den Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Es bestehen Mieterhöhungsmöglichkeiten nach den gesetzlichen Regelungen. Einzige Besonderheit wird der Ausschluss der ordentlichen Kündigungsmöglichkeit durch Sie als Vermieter sein, da die Verkäufer gerne sicherstellen wollen, dass Sie als Mieter langfristig wohnen bleiben dürfen. Nichts desto trotz schließen die Verkäufer eigener Aussage auch nicht aus, in den nächsten Jahren selbst das Mietverhältnis zu beenden und sich zu verkleinern. Aber hierzu kann aktuell keine genaue Angabe gemacht werden. Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich in einem 12-Parteien-Haus unweit des Liblarer Einkaufszentrums. Von hier aus erreicht man fußläufig eine Vielzahl an Geschäften, Ärzte und den Bundesbahnhof mit schneller Anbindung in Richtung Köln und Euskirchen. Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1968 errichtet und hält die Vorteile einer zentralen Lage sowie einer angenehmen Nachbarschaft bereit. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) des Gebäudes und verfügt über 4 Zimmer, eine mit Einbauküche ausgestattete Küche, eine Diele / Flur, ein Badezimmer mit Badewanne, WC und Bidet sowie eine zur Hausrückseite gelegene Loggia. Der Grundriss besticht durch seine zeitlose Raumaufteilung. Die Immobilie wird über Fern-/Nahwärme beheizt. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer. Im Jahr 2023 wurde eine umfangreiche Sanierung des Flachdachs inklusive Wärmedämmung durchgeführt. Die Strangsanierung der Steigleitungen im Bereich dieser Wohnung wurde bereits durchgeführt (andere Wohnungen / Bereiche der Eigentümergemeinschaft sind noch ausstehend). In der Wohnung sind doppeltverglaste Kunststofffenster mit Rollläden vorhanden. Die Balkonbrüstung ist mit einem modernen Edelstahlgeländer mit satinierter Glaseinfassung versehen. Die Wohnung befindet sich durchweg in einem gepflegten Unterhaltungszustand. Lt. Kenntnisstand der Verkäufer plant die Gemeinschaft zukünftig eine Kanalsanierung. Ein Kellerraum gehört selbstverständlich ebenfalls zu dieser Wohnung und rundet dieses Angebot ab. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ausstattung

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreiche Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 133803
Wohnfläche ca. 100 m²
Lage 50374 Erftstadt / Liblar
Kaufpreis 199000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E