Traumhaftes Gründerzeithaus in der Brühler Innenstadt!

Kurzinfo

Objektnr. 120659
Wohnfläche ca. 208.8 m²
Grundstücksgröße ca. 307 m²
Lage 50321 Brühl Stadtzentrum
Kaufpreis 1200000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E

Objektdaten

Objektart Zins und Renditeobjekt
Ort Brühl
Baujahr 1898
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 6
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 2
Anzahl Terrassen 3
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 208.8 m²
Nutzfläche ca. 39.3 m²
Grundstücksgröße ca. 307 m²
Vermietbare Fläche ca. 377 m²
Gewerbefläche ca. 166.23 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Kaminofen, Heizkörper

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse D
Endenergieverbrauch 102.2 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten Ja

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 1200000 €

Beschreibung

Diese vermeintlich kleine Altbauperle von 1898 befindet sich in zentraler Lage der beliebten Brühler Innestadt und besticht bereits auf den ersten Blick durch Liebe zum Detail und eine besondere Atmosphäre, nicht prunkvoll oder protzig, mehr gediegen und natürlich, untermalt durch teilweise begrünte Fassaden und einen verwunschenen grünen Hinterhof. Durch einen ständigen Wechsel von gemütlich über rustikal angehaucht zu luftig und hell springt man von Raum zu Raum scheinbar von Haus zu Haus, alte Holzdielen und rohe weit über 100 Jahre alte Balken neben glatt verputzten Wänden, bunte Kacheln und Stahl, Lehmputz und Backstein, Glas und Holz bilden in ihrem Wechselspiel dennoch einen erkennbaren Stilfaden, den die Eigentümerin verfolgte, als sie diesem ganz besonderen alten Haus 2010 neues Leben einhauchte und es seitdem hegt und pflegt. Ein uriges Ladenlokal mit auffallender Holztür und Schaufenster liegt mit Lager, Büro, Teeküche und WC im Erdgeschoss am südlichen Ausgang der Innenstadt. Die monatliche Miete beträgt 750 EUR und beinhaltet die Nebenkosten mit Ausnahme der Kosten für Elektrizität. Nebenan öffnet sich die schöne alte Holztür mit Eisenelementen. Zunächst steht man bei Betreten des Hauses in einem langen Flur mit altem Boden, Brandsteinen und hohen Decken. Bis hierher noch eher schlichtes Understatement, aber gehen wir weiter: Im Hinteren Teil befinden sich die Zugänge zu einer Appartmentwohnung und zwei kleinen Lagerräumen. Weiter hinten öffnet sich die nächste Tür und ein ein großer heller Werkraum, in dem zuletzt eine Töpferwerkstatt betrieben wurde, ein dank Glasdach heller Raum, von dem ein kleiner Flur zu Toilette und Teeküche führt. Vom Werkraum aus betreten Sie eine kleine, überdachte Terrasse mit Feuerstelle und von dort aus den kleinen, aber sehr schön und mit vielen Details und Pflanzen gestalteten, grünen Hinterhof und Garten, Das Appartement im Hinterhaus bietet einen Schlafraum mit kleiner Kochecke, bzw. -nische, ein Duschbad und einen kleinen Balkon. Gäste oder Familienangehörige werden sich pudelwohl fühlen. Ein weiteres, hübsches Appartment mit Kochzeile und Duschbad befindet sich im ersten Obergeschoss des Haupthauses. Die für Zeitvermietung prädestinierten Appartments sind wie der Rest der Wohnräume mit moderner Technik ausgestattet, während Texturen und Materialien eine besondere Altbauatmosphäre erzeugen. Unter vielen Details sind zum Beispiel die neuen Bakelit Lichtschalter oder ein paar alte schön aufgearbeitete, verzierte Guss-Hezkörper Wen dieses Haus bis hierher noch nicht in seinen Bann gezogen hat, den erwischt es spätestens nach Betreten der beiden Schlafzimmer, eines davon zur Straße gelegen, das andere mit schöner Dachterasse hinten raus. Immer noch kein Funke übergeprungen? Bitte öffnen Sie die Badezimmertür! Ein großer heller Raum mit großer, bodengleicher Dusche und freistehender Badewanne. Ziegel, Holz, Glas und weiße Keramik spielen mit Optik und Haptik. Glatt und rau, neu und alt, weiß und erdige Töne. Die obere Ebene ist in drei Bereiche unterteilt, aber dabei mit Hilfe, sichtbaren, beschichteten Stahls massiv und stabil, zugleich offen und luftig gestaltet. Die schöne Holztreppe von unten endet zwischen der offenen Küche und dem Wohn- Essbereich über dem Sie eine gemütliche Empore mit einem weiteren Balkon auf die Spitze treibt. Von hier oben schauen Sie über die Dächer und Baumkronen Richtung Schlosspark und kaum etwas vom Trubel auf den Straßen dringt hierher. Dieses überraschend vielseitige und in seiner Fülle von Eindrücken nahezu unfassbare Haus erwartet Sie. Mit langer Historie, zeitgemäßer Technik und Ausstattung, vielen Zimmern und Bädern bietet es so viele Möglichekeiten. Vielleicht könnte dieser außergewöhnliche Altbau Ihr zukünftiges Zuhause, Ihre Wirkungsstätte, ein Refugium oder Investment sein? Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin und lassen Sie dieses fantastische Haus auf sich wirken. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

Lage

Die Stadt Brühl liegt im Südwesten des Rhein-Erft-Kreises rund 12 km südlich vom Kölner und 15 km nordwestlich vom Bonner Zentrum entfernt. Mit aktuell rund 46.000 Einwohnern zählt die Schloss-Stadt zu den sogenannten Mittelstädten. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über zwei eigene Bundesbahnhöfe und die KVB-Linie 18 ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A1, A61 und A555 sind über die A553 oder die Zubringer direkt und schnell erreicht. Der Flughafen Köln/Bonn ist nur etwa 25 km entfernt. Ruhig und doch zentral gelegen, verfügt Brühl über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die überwiegend als Fußgängerzone angelegte Brühler Innenstadt lädt mit Fachgeschäften sowie Cafés und Restaurants zum Bummeln, Einkaufen und Verweilen ein. Zahlreiche Kindergärten sowie sämtliche Schulformen gewährleisten ein breit gefächertes Bildungsangebot. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Denn neben den zahlreichen Seen und den historischen Schlössern lädt das Naherholungsgebiet Kottenforst-Ville zu bunten Ausflügen ein. Eine ganz besondere Unterhaltung und jede Menge Spaß für Groß und Klein bietet das nahe gelegene Phantasialand. Kulturbegeisterte können sich auf ein breit gefächertes Angebot freuen. Die historische Innenstadt und der Schlossgarten sind lebendiges Zentrum der Stadt und Schauplatz zahlreicher Märkte und Veranstaltungen im ganzen Jahr. Durch den hohen Freizeitwert und die verkehrsgünstige Lage ist Brühl eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 120659
Wohnfläche ca. 208.8 m²
Grundstücksgröße ca. 307 m²
Lage 50321 Brühl Stadtzentrum
Kaufpreis 1200000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E