Teilvermietetes Zweifamilienhaus mitten in Rheinbach.

Kurzinfo

Objektnr. 102387
Wohnfläche ca. 136 m²
Grundstücksgröße ca. 339 m²
Lage 53359 Rheinbach
Kaufpreis 459000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Jasmin Schadwill

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Rheinbach
Baujahr 1958
Zustand Modernisierungsbedürftig
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 6
Verfügbar ab (Text) nach Absprache
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 136 m²
Nutzfläche ca. 50 m²
Grundstücksgröße ca. 339 m²
Vermietbare Fläche ca. 136 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Elektro
Energieeffizienzklasse F
Endenergiebedarf 189.5 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 459000 €

Beschreibung

Dieses 2-Familienhaus in Rheinbach Stadt wurde im Jahre 1958 nach Zerstörung des Krieges in massiver Bauweise wieder neu aufgebaut. Die untere Wohnung ist seit 2012 vermietet. Die obere Wohnung ist leerstehend und kann daher nach eigenem Geschmack saniert werden. Die Wohnungen haben laut Flächenberechnung eine Wohnfläche von 68,31 m² verteilt auf drei Zimmer, Küche, Diele und Badezimmer. Die untere Wohnung hat einen direkten Zugang auf die Terrasse mit angrenzendem Garten. Am Ende des Grundstückes haben sich die Mieter einen geschlossenen Carport errichtet. Im Dachgeschoss gibt es die Möglichkeit eine weitere Wohnung zu errichten. Hierfür muss beim Bauamt der Stadt Rheinbach ein Antrag auf Genehmigung weiterer Wohnfläche gestellt werden. Möglich wäre nach positiver Rückmeldung der Stadt Rheinbach eine 2 Zimmer Wohnung mit Küche und Badezimmer. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Das Wohnhaus ist vollunterkellert und bietet hier zusätzliche Fläche für die Mieter. Bei der Flutkatastrophe im Sommer 2021 wurde der Keller mit Wasser geflutet. Das Wohnhaus war bzw. ist durch eine Wohngebäudeversicherung mit einem Zusatz für Elementarschäden versichert.

Ausstattung

- Ausbaureserve im Dachgeschoss (vorbehaltlich einer nachträglichen Genehmigung) - Carport für PKW - Garten mit Terrasse - Nachtstromheizung - doppelt verglaste Kunststofffenster - Rollläden - Tageslichtbadezimmer mit Badewanne im Erd- und Obergeschoss - Dusche im Dachgeschoss - renoviertes Badezimmer im Erdgeschoss - Laminat im Erdgeschoss - Holzdielen im Obergeschoss und Dachgeschoss - Keller, Waschküche

Lage

Die Stadt Rheinbach liegt im Rhein-Sieg-Kreis ca. 18 km westlich vom Bonner Zentrum entfernt. Das Stadtgebiet selbst liegt in der Voreifel und schließt im Süden an das Ahrgebirge an. Mit aktuell rund 27.200 Einwohnern zählt Rheinbach zu den sogenannten Mittelstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die der "Stadt des Glases" bis 2030 einen stabilen Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über den Schienenpersonennahverkehr und das Busliniennetz des Regionalverkehrs Köln (RVK) ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahn A61 und die Bundestraße B266 sind direkt und schnell erreicht. Ruhig gelegen und doch belebt verfügt Rheinbach mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Außerdem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Das mittelalterliche Flair der gewachsenen Kernstadt lädt zum Bummeln ein, der nahe gelegene Freizeitpark ist für Sportbegeisterte ein toller Platz zum Aktivsein. Eine ganz besondere Unterhaltung verspricht das Sport- und Erlebnisbad monte mare mit seinem großzügigen Sauna- und Wellnessbereich. Durch den besonderen Freizeitwert und die attraktive Naturlage steht Rheinbach für eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 102387
Wohnfläche ca. 136 m²
Grundstücksgröße ca. 339 m²
Lage 53359 Rheinbach
Kaufpreis 459000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Jasmin Schadwill

P E