Suche beendet: Hier ist Ihre Wunschimmobilie.

Kurzinfo

Objektnr. 132116
Wohnfläche ca. 178.71 m²
Grundstücksgröße ca. 808 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 649000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Erftstadt / Lechenich
Baujahr 1971
Zustand Gepflegt
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 4
Verfügbar ab (Text) zeitnah möglich
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja
Seniorengerecht Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 178.71 m²
Grundstücksgröße ca. 808 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Heizkörper
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 273.8 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 649000 €

Beschreibung

Dieser charmante Bungalow besticht durch seine überdurchschnittliche Größe, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und die attraktive Wohngegend in ruhiger Stichstraße von Erftstadt-Lechenich. Mit einer Wohnfläche von rund 179 m² bietet diese Immobilie Platz für die ganze Familie und darüber hinaus im Bereich der vollständigen Unterkellerung ausreichend Fläche für Ihr Hobby, Arbeiten und zum Entspannen. Ein Highlight des Hauses ist der erweiterte Wohn- und Essbereich, der mit beeindruckenden ca. 94 m² einen repräsentativen, großzügigen Raum für das Familienleben und Empfangen von Besuch bietet. Ein offener Kamin sorgt für eine behagliche Atmosphäre und lädt zu gemütlichen Abenden ein. Die großen Fensterfronten lassen viel Licht herein und bieten einen herrlichen Blick in Ihren blickgeschützt angelegten, gewachsenen Garten. Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden die Möglichkeiten des Grundrisses näher vor: Das Erdgeschoss verfügt über einen einladenden Eingangsbereich, der im Zuge von Umbauarbeiten vergrößert wurde und Platz für eine geräumige Garderobe bietet. Vom Eingangsbereich aus gelangen Sie zu Ihrer Linken in die Küche sowie zu dem großzügigen, mit Parkettboden versehenen Wohn- und Essbereich, den wir Ihnen zuvor beschrieben haben. Zu Ihrer Rechten befinden sich das Gäste-WC und das Tageslichtbadezimmer mit bodengleicher Dusche. Außerdem gelangen Sie in den Flurbereich, von dem die Schlafräume erreichbar sind. Derzeit verfügt das Haus im Erdgeschoss über ein Elternschlafzimmer sowie ein Kinderzimmer. Das zweite Kinderzimmer wurde zugunsten der Vergrößerung des Eingangsbereichs rückgebaut. Entgegen der ursprünglichen Planung der Bauunterlagen wurde zudem der Essbereich um den daran angrenzenden Terrassenbereich, zu dem das rückgebaute Fenster des zweiten Kinderzimmers einst zeigte, vergrößert. Der Keller verfügt über 2 wohnraumähnlich gestaltete Räume, die in der Wohnflächenangabe nicht enthalten sind, sowie einen großzügigen Hobby-/Partyraum. Die beiden besagten Räume dienten in der Vergangenheit als Büro und als Gästezimmer, da sie keine typische Kelleratmosphäre, sondern wohnlichen Charakter aufweisen. Darüber hinaus verfügt der Keller über eine Sauna mit Dusche, ausreichend Abstell- und Lagerfläche, einen Werkraum, den Heizungsraum sowie den Öltankraum. Das Grundstück verfügt über 808 m² und bietet mit naturbelassenen Sträuchern und Hecken außenherum einen natürlichen Blickschutz. Mit etwas Liebe und Pflege können Sie hier einen wunderschönen Garten schaffen, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. Nun zu den Eckdaten der Immobilie: Die Immobilie wurde 1971 in massiver Bauweise errichtet. Im Jahr 1974 wurde eine unterkellerte Doppelgarage errichtet, die 1992 in Wohnraum umgewandelt wurde und zu der Vergrößerung des beeindruckenden Wohnbereichs beigetragen hat. Im selben Jahr wurde linksseitig an das bestehende Gebäude eine geräumige Garage, ebenfalls unterkellert, angebaut. Die Garage verfügt über ein elektrisch betriebenes Garagentor. 1994 wurde ein von außen zugängliches Blumenhaus im Stil eines Wintergartens zum Überwintern von Blumen angebaut. Die Ölzentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung wurde 2003 erneuert. Der offene Kamin im Wohnbereich wurde in den vergangen Jahren nicht genutzt, könnte aber bald wieder die Quelle von Wärme und Gemütlichkeit werden. Im Jahr 2016 wurde eine umfangreiche Flachdachsanierung vorgenommen. Weitere Reparaturarbeiten am Dach wurden erst kürzlich im April dieses Jahres durchgeführt. Insgesamt lässt sich bestätigen, dass im Laufe der Jahre regelmäßig erforderliche Investitionen, Instandhaltungen und Wartungsarbeiten durchgeführt wurden und die Immobilie sich aus diesem Grund in einem durchweg gepflegten Zustand befindet. Die nun üblichen, altersbedingt anfallenden Arbeiten sind Ihre Chance mit diesem Traumhaus eine Wertsteigerung zu erfahren und Ihren Lebenstraum in Bezug auf Ihren Wohnraum zu erfüllen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, Ihnen diese Immobilie bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin zu präsentieren.

Ausstattung

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreiche Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 132116
Wohnfläche ca. 178.71 m²
Grundstücksgröße ca. 808 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 649000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E