Seltene Gelegenheit in Domnähe – Gepflegtes Hotel/Restaurant mit Entwicklungspotential.

Kurzinfo

Objektnr. 119287
Grundstücksgröße ca. 163 m²
Lage 50667 Köln
Kaufpreis 3250000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sabrina Goßmann

P E

Objektdaten

Objektart Gastgewerbe
Ort Köln
Baujahr 1962
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Unterkellert Ja

Flächen

Nebenfläche ca. 94 m²
Nutzfläche ca. 670 m²
Gastrofläche ca. 134 m²
Gesamtfläche ca. 670 m²
Grundstücksgröße ca. 163 m²
Gewerbefläche ca. 442 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Fahrstuhl Personenaufzug

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis Gewerbe
wesentlicher Energieträger Fernwärme
Endenergieverbrauch 182.6 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch (Wärme) 182.6 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch (Strom) 52.4 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 3250000 €

Beschreibung

Die attraktiven Restaurant- und Hotelflächen befinden sich in einem etwa im Jahre 1962 wiederaufgebauten Gebäude in der Kölner Innenstadt. Das unterkellerte Haus befindet sich in einem gepflegten, guten Zustand und verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 575,77 m² zzgl. ca. 97,84 m² im Untergeschoss. Grundrisse können auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt werden. HOTEL: Geräumige Einzel- und Mehrbettzimmer sowie zwei Apartments, jeweils mit Duschbad und einer guten, soliden Ausstattung. Alle Zimmer sind möbliert und verfügen über einen Fernseher, Telefon, Schreibtisch und Haartrockner. Die Apartments bieten jeweils vier Schlafgelegenheiten und sind zusätzlich mit einer Einbauküche ausgestattet. Die attraktiven Grundrisse und der vorhandene Aufzug garantieren eine ideale, nachhaltige Nutzungsmöglichkeit der Zimmer, auch für ältere Personen. RESTAURANT: Das ansprechende Restaurant mit gemütlichen Sitzgelegenheiten verteilt sich neben dem Zugang und Rezeption des Hotels im linksseitigen, separierten Bereich des Erdgeschosses. Des Weiteren finden sich hier eine Bartheke, eine große Küche und getrennte WCAnlagen. Im Untergeschoss befindet sich zudem eine weitere Küche, ein Kühlhaus, großzügige Lagerflächen sowie Technikräume. Nennenswerte Renovierungen / Modernisierungen der letzten Jahre sind: - 2014 Treppenhauserneuerung (Treppengeländer/ Granitböden) - 2019 Technische Modernisierung des Aufzuges

Ausstattung

- Hotel mit 20 Zimmer - Untergeschoss: Kühlräume, Lagerflächen und Küche ca. 97,84 m² Gesamtfläche - Erdgeschoss: Restaurant mit Sitzplätzen, Bartheke und Küche ca. 138,25 m² Gesamtfläche - 1. bis 5. Obergeschoss: Hotelzimmer ca. 437,52 m² Gesamtfläche - Möblierte Hotelzimmer - Einzel- und Mehrbettzimmer sowie Apartments - Restaurant mit Bartheke und Gastro-Küche - Großzügige Kellerflächen inklusive Kühlhaus - Fernwärmeheizung - Personenaufzug (Hotel) - Serviceaufzug (Restaurant)

Lage

Die hier angebotene Immobilie liegt in bester Innenstadtlage im Herzen Kölns, unmittelbar an der Zeughausstraße und gegenüber der Römischen Stadtmauer, in direkter Nähe zum Kölner Dom. Es bieten sich umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten und die bekannte, vielschichtige Gastronomie der Innenstadt. Dank des fußläufig in wenigen Minuten erreichbaren Kölner Hauptbahnhofs und mehreren KVB-Haltestellen (z. B. Appellhofplatz/Straßenbahnlinien 3, 4, 5, 16, 18) verfügt dieser Standort für Hotel- und Restaurantgäste über eine perfekte Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Über die nahe liegende Nord-Süd-Fahrt und die Deutzer Brücke sind zudem die rechtsrheinischen Stadtteile mit Messegelände, Lanxess-Arena und der Flughafen Köln/Bonn in wenigen Fahrminuten erreichbar. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten der Stadt locken die unmittelbare Nähe zur Rheinpromenade und ein beachtliches Sport-, und Freizeitangebot. Die Rheinnähe, das außergewöhnliche Freizeitangebot und die optimale, verkehrsgünstige Lage sind für die Innenstadt besonders charakterisierend.

Kurzinfo

Objektnr. 119287
Grundstücksgröße ca. 163 m²
Lage 50667 Köln
Kaufpreis 3250000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sabrina Goßmann

P E