Sehr gepflegtes Ein- bis Zweifamilienhaus in ruhiger Lage.

Kurzinfo

Objektnr. 128212
Wohnfläche ca. 115 m²
Grundstücksgröße ca. 391 m²
Lage 50321 Brühl
Kaufpreis 479000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Brühl
Baujahr 1956
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 6
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 115 m²
Nutzfläche ca. 100 m²
Grundstücksgröße ca. 391 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Heizkörper

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse G
Endenergiebedarf 222.6 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,00
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 479000 €

Beschreibung

Die solide und sehr gepflegte Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger Lage des Brühler Stadtteils Heide unweit der Naherholungsgebiete Kottenforst-Ville, dem Heider Bergsee und dem Bleibtreusee. 1956 auf einem 391 m² großen Grundstück in massiver Bauweise und voll unterkellert nebst Garage errichtet, bietet Ihnen dieses laufend modernisierte Haus ein flexibles Raumkonzept mit zwei Bädern, sodass es sowohl als Einfamilienhaus, als auch als Zweigenerationenhaus mit jeweils einer separaten Dreizimmerwohnung auf jedem der beiden Vollgeschosse genutzt werden kann. Insgesamt bietet Ihnen das Haus etwa 115 m² Wohnfläche, dazu etwa das gleiche an Nutz- bzw. Lagerfläche im Keller, Garage und der potenziellen Ausbaureserve unter dem Dach. Hier könnte unter Umständen und in Absprache mit dem Bauamt der Stadt Brühl weiterer Wohnraum geschaffen werden. Sie betreten das bereits äußerlich sehr gepflegte Haus und finden sich im Treppenhaus wieder. In der Diele des Erdgeschosses finden Sie drei Türen, zu Ihrer linken befindet sich ein Schlafzimmer, zur rechten befindet sich das Bad mit Fenster. Geradeaus erreichen Sie den Wohn- und Essbereich und weiter in die Küche. Von hier führt eine Doppelflügeltür raus auf die Terrasse mit Markise und weiter in den gepflegten und schön angelegten Garten. Ein Gartenhaus dient als Werkzeug- und Möbellager für die Sommerzeit, eine Seitentür ermöglicht den Zugang zur Garage. Die Räume im Erdgeschoss sind seit einiger Zeit unbewohnt und weisen Renovierungsbedarf auf. Im übrigen befinden sich Haus und Außenanlagen in gutem und gepflegtem Zustand und können entsprechend kurzfristig und nach Anpassung rein optischer Natur bezogen werden. Verschaffen Sie sich einen Überblick und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin noch heute und rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

Das Wannenbad im Erdgeschoss stammt aus den 1970er Jahren, das Duschbad im Obergeschoss wurde 2010 modernisiert. Im Jahr 2001 wurden die alten Fenster gegen Kunststofffenster mit Doppelverglasung und Rollläden getauscht, 2005 kam die neue Haustür und die Terrasse wurde erneuert. Eine Gas-Brennwertheizung mit separatem Wasserspeicher besorgt die Wärme- und Warmwasseraufbereitung. Die Kellerdecke wurde ebenso wie das Satteldach nachträglich gedämmt. Die Immobilie kann mit vergleichsweise geringem Aufwand bezogen werden.

Lage

Die Stadt Brühl liegt im Südwesten des Rhein-Erft-Kreises rund 12 km südlich vom Kölner und 15 km nordwestlich vom Bonner Zentrum entfernt. Mit aktuell rund 46.000 Einwohnern zählt die Schloss-Stadt zu den sogenannten Mittelstädten. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über zwei eigene Bundesbahnhöfe und die KVB-Linie 18 ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A1, A61 und A555 sind über die A553 oder die Zubringer direkt und schnell erreicht. Der Flughafen Köln/Bonn ist nur etwa 25 km entfernt. Ruhig und doch zentral gelegen, verfügt Brühl über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die überwiegend als Fußgängerzone angelegte Brühler Innenstadt lädt mit Fachgeschäften sowie Cafés und Restaurants zum Bummeln, Einkaufen und Verweilen ein. Zahlreiche Kindergärten sowie sämtliche Schulformen gewährleisten ein breit gefächertes Bildungsangebot. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Denn neben den zahlreichen Seen und den historischen Schlössern lädt das Naherholungsgebiet Kottenforst-Ville zu bunten Ausflügen ein. Eine ganz besondere Unterhaltung und jede Menge Spaß für Groß und Klein bietet das nahe gelegene Phantasialand. Kulturbegeisterte können sich auf ein breit gefächertes Angebot freuen. Die historische Innenstadt und der Schlossgarten sind lebendiges Zentrum der Stadt und Schauplatz zahlreicher Märkte und Veranstaltungen im ganzen Jahr. Durch den hohen Freizeitwert und die verkehrsgünstige Lage ist Brühl eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 128212
Wohnfläche ca. 115 m²
Grundstücksgröße ca. 391 m²
Lage 50321 Brühl
Kaufpreis 479000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E