Sanierung oder Abriss?

Kurzinfo

Objektnr. 98511
Wohnfläche ca. 139.21 m²
Grundstücksgröße ca. 697 m²
Lage 50129 Bergheim Stadtteil
Kaufpreis 433000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

André Rehbein

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Bergheim
Baujahr 1956
Zustand Sanierungsbedürftig
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 7
Verfügbar ab (Text) nach Absprache.
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 139.21 m²
Grundstücksgröße ca. 697 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 357.27 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 433000 €

Beschreibung

In dem sehr beliebten Stadtteil Bergheim-Glessen bieten wir Ihnen diese stark sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte an. Verwirklichen Sie Ihren Traum auf dem großen Grundstück mit einer Größe von 697 m². Laut Angabe der Eigentümerin beträgt die Wohnfläche rund 139 m². Das Einfamilienhaus wurde 1956 erbaut und im Jahre 1978 um einen Anbau erweitert. Die Immobilie ist unterkellert und in sieben Räumen unterteilt. Abgerundet wird unser Angebot durch eine Garage. Unser Fazit: Wenn Sie kein Haus von der Stange suchen, sondern etwas Besonderes mit Charakter lieben oder das bestehende Haus abreißen und neu bauen möchten, dann sind Sie hier vollkommen richtig. Ihr Interesse ist geweckt? – Dann vereinbaren Sie noch heute einen individuellen Besichtigungstermin. Ich freue mich auf Sie.

Ausstattung

Lage

Die Stadt Bergheim ist die Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises und liegt in der Zülpicher Börde, ca. 20 km Luftlinie von der Medienstadt Köln entfernt. Mit aktuell rund 62.000 Einwohnern zählt Bergheim zu den sogenannten Mittelstädten. Die Anbindung an das Bahnliniennetz der Deutschen Bahn und ein weitläufiges Busliniennetz sorgen für ein rasches Vorankommen in der Region. Über die Autobahnen A4 und A61 gelangt man schnell in den Kölner Raum sowie in die Niederlande oder nach Belgien. Die Bundesstraßen B55 und B477 sind die Verbindungen in den gesamten Rhein-Erft-Kreis. Mit ihrer Vielzahl an Läden und Cafés lädt die Fußgängerzone in Bergheim ebenso wie die abwechslungsreichen Wochen- und Trödelmärkte zum Shoppen und Verweilen ein. Mehrere Bauernhofcafés, Hofläden und Hoffeste bieten zudem erntefrische Produkte aus der Region. Bergheim verfügt mit zahlreichen Kindergärten und sämtlichen Schulformen sowie einer großen Auswahl an Ärzten, Apotheken und einem Krankenhaus über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Auch das Sport-, Freizeit- und Kulturangebot kann sich sehen lassen. Neben Tennisanlagen, mehreren Schwimmbädern und einem Hallenbad laden auch die Schlösser, Burgen und Museen der Umgebung zu einem Besuch ein. Tiere hautnah erleben können Groß und Klein im idyllischen Tierpark im Stadtteil Quadrath-Ichendorf. Durch die vielseitigen Erlebnismöglichkeiten und die verkehrsgünstige Lage steht Bergheim für eine Mittelstadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 98511
Wohnfläche ca. 139.21 m²
Grundstücksgröße ca. 697 m²
Lage 50129 Bergheim Stadtteil
Kaufpreis 433000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

André Rehbein

P E