Resthof mit 2 Wohneinheiten, Nebengebäuden und ca. 27 ha Land!

Kurzinfo

Objektnr. 99156
Wohnfläche ca. 311 m²
Grundstücksgröße ca. 275000 m²
Lage 51570 Windeck
Kaufpreis 695000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Katrin Prinz

P E

Objektdaten

Objektart Land/Forstwirtschaft
Ort Windeck
Baujahr 1900
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 11
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 311 m²
Nutzfläche ca. 311 m²
Gesamtfläche ca. 311 m²
Grundstücksgröße ca. 275000 m²

Ausstattung

Heizungsart

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse G
Endenergiebedarf 203.94 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 695000 €

Beschreibung

Das hier angebotene Objekt umfasst zwei Wohneinheiten, drei landwirtschaftliche Nebengebäude, zwei Baugrundstücke sowie insgesamt circa 27 ha Land. Der ursprüngliche Hof besteht aus einem Fachwerkhaus mit circa 169 m² Wohnfläche verteilt auf zwei Etagen. Im angrenzenden ehemaligen Heulager wurde im Jahre 1992 eine weitere Wohnung mit insgesamt 142 m² ausgebaut. Diese Wohnung ist aktuell für 600 Euro vermietet und erbringt somit aktuell eine Jahresnettomiete von 7.200 Euro. Die Nebenkosten wurden als Pauschale in Höhe von 70 Euro monatlich vereinbart. Eine Nebenkostenabrechnung erfolgt somit nicht. In unmittelbarer Nähe aber auf einem separaten Flurstück welches nicht angrenzend ist, steht eine Scheune aus dem Baujahr 1979. Die Scheune hat eine Grundfläche von gut 220 m² auf der unteren Ebene im ehemaligen Stall und nochmal die gleiche Grundfläche auf der oberen Ebene, welche als Lagerraum errichtet wurde. Die Stallebene ist massiv gebaut, der obere Teil besteht aus einer mit Blech verkleideten Holzkonstruktion. Direkt neben der vorgenannten Scheune könnte auf dem Nachbarflurstück ein Wohnhaus entstehen. Hier sind noch Mistplatten aus Beton im Boden vorhanden die ggf. vor einem Neubau entfernt werden müssen. Zusammen mit der angrenzenden Weide stellen diese beiden Flurstücke somit eines der beiden Baugrundstücke mit insgesamt 1.374 m² dar. Das Grundstück liegt mit circa der Hälfte der Fläche innerhalb der Ortslagengrenze und ist somit entsprechend der allgemeinen Bauvorschriften bebaubar. Auf dem Flurstück auf dem sich das Wohngebäude befindet, könnte im unteren Teil auf einer noch zu vermessenden Teilfläche von circa 960 m² ebenfalls entsprechend der allgemeinen Bauvorschriften noch gebaut werden. In rund 100 m Entfernung befindet sich ein geräumiger Maschinenunterstand von ca. 8 x 18 m sowie ein kleines Stallgebäude von ca. 6 x 13 m in Holzbauweise. Die beiden Gebäude stehen auf ca. 6,4 ha zusammenhängender Weidefläche. Über eine Viehtrift kann von hier aus theoretisch weiterem Weideland von circa 1 ha erreicht werden. Diese Viehtrift wird aber zurzeit nicht aktiv genutzt und ist somit auch nicht eingezäunt. Die restlichen rund 19 ha Fläche verteilen sich auf circa 14 ha Grünland und circa 5 ha Wald in der Umgebung in einem Radius von circa. 2,5 bis 3,5 km um den Hof. Hierbei handelt es sich um circa 18 nur teilweise zusammenhängende Flurstücke. Nahezu alle Flächen, sowie die Landwirtschaftlichen Nebengebäude sind aktuell verpachtet und können somit nicht umgehend selbst genutzt werden. Die Jährliche Pacht beträgt aktuell insgesamt 1.691 €. Zu den Gebäuden liegen dem Eigentümer teilweise keine Bauunterlagen vor. Die hier angegebenen Baujahre sowie die Flächen sind daher teilweise Schätzungen des Eigentümers. Habe wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie bei Detailfragen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins gerne an!

Ausstattung

Lage

Die Rhein-Sieg-Kreis-Gemeinde Windeck liegt im Herzen des Städtedreiecks Köln-Bonn-Siegen. Aktuell leben in der Gemeinde inmitten des Naturparks Bergisches Land rund 18.900 Einwohner. Die öffentlichen Verkehrsanbindungen über die S-Bahn-Linie S12 zum Kölner Hauptbahnhof und den Regionalexpress RE9 ermöglichen ein rasches Vorankommen im Umkreis. Die Autobahnen A3, A4 und A560 sind über die Bundes- bzw. Landstraßen zu erreichen. Naturnah gelegen verfügt Windeck dennoch mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Neben dem Siegwasserfall oder dem Wahrzeichen der Gemeinde, der Burgruine Windeck, lockt ein beachtliches Sportangebot: Ob Kanufahrten, Minigolf, Radtouren oder Wellness - für Groß und Klein ist etwas dabei. Brauchtum und Innovation verleihen der Gemeinde Windeck mit ihren rund 60 Ortschaften Sympathie und eine hohe Wohnattraktivität.

Kurzinfo

Objektnr. 99156
Wohnfläche ca. 311 m²
Grundstücksgröße ca. 275000 m²
Lage 51570 Windeck
Kaufpreis 695000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Katrin Prinz

P E