Reihenendhaus mit zwei Garagen und Anbau auf Sonnengrundstück.

Kurzinfo

Objektnr. 103909
Wohnfläche ca. 99 m²
Grundstücksgröße ca. 293 m²
Lage 50226 Frechen / Habbelrath
Kaufpreis 375000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Onur Arkut

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Frechen / Habbelrath
Baujahr 1962
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 2
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 99 m²
Grundstücksgröße ca. 293 m²
Vermietbare Fläche ca. 99 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse G
Endenergiebedarf 247.8 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Kaufpreis 375000 €

Beschreibung

Das hier zum Verkauf angebotene Reihenendhaus wurde im Jahr 1962 in massiver Bauweise auf einem 293 m² großen Grundstück errichtet und im Jahr 1969 durch einen Anbau erweitert. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche und das Wohn-/Esszimmer mit Ausgang zur Terrasse, welche im Jahr 2012 erneuert wurde, sowie ein Gäste-WC mit Fenster. Über eine Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier stehen Ihnen insgesamt vier Schlafräume zur Verfügung. Zwei der vier Zimmer verfügen über einen Balkon. Neben den Schlafräumen finden Sie hier zudem ein Tageslichtbad mit Duschwanne. Sie benötigen mehr Platz für sich und Ihre Familie? Das Haus verfügt im Dachgeschoss zur Erweiterung des Wohnraumes über mögliche Ausbaureserven. Eine entsprechende Genehmigung liegt nicht vor. Diese müsste noch eingeholt werden. Im Kellergeschoss sind Waschraum, Trockenraum sowie Heizungsraum vorhanden. Das Objekt wird über eine Ölzentralheizung beheizt. Abgerundet wird dieses attraktive Angebot durch zwei Garagen für Ihre PKW. Die Immobilie ist seit 2009 vermietet. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Die Jahresnettokaltmiete beträgt 9.540 EUR. Eine angemessene Mietanpassung kann erfolgen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ausstattung

- Kunststofffassade in Klinkeroptik

Lage

Die Stadt Frechen im Westen des Rhein-Erft-Kreises teilt sich in neun Stadtteile auf. Als ehemalige Töpferstadt hat Frechen rund 53.300 Einwohner und liegt ca. 10 km vor den Toren Kölns. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über mehrere Bus- und S-Bahn-Linien ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen - sogar direkt zum Flughafen Köln/Bonn. Die Autobahn A1 ist über eine eigene Anschlussstelle schnell erreicht. Ein weiterer Teilanschluss an die A4 (von und nach Aachen) ist bereits vorhanden, ein Anschluss von und nach Köln ist zudem in Planung. Ob Geschäfte für den täglichen Bedarf, regionale Produkte vom Wochenmarkt oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppen – in Frechen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Zahlreiche Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen sowie eine Volkshochschule sorgen für ein breit gefächertes Bildungsangebot. Auch das Angebot an Sportstätten und -Vereinen ist vielfältig. Neben Tennisanlagen, einer Sportkegelanlage, dem Terrassenfreibad im Sportpark oder einem Hallenbad warten weitere Sportplätze und -hallen mit abwechslungsreichen Aktivitäten auf. Kulturelle Veranstaltungen im Stadtsaal, ein Besuch im Linden-Theater – dem unter Denkmalschutz stehenden Kino in Frechen – oder Sehenswürdigkeiten wie das Wasserschloss Haus Bitz sorgen für Unterhaltung bei Groß und Klein. Als Teil des Naturparks Rheinland lädt der Königsdorfer Wald zu Erholung und Entspannung ein. Durch die attraktive Lage und den hohen Freizeitwert steht Frechen für eine Stadt mit Wohnqualität.

Kurzinfo

Objektnr. 103909
Wohnfläche ca. 99 m²
Grundstücksgröße ca. 293 m²
Lage 50226 Frechen / Habbelrath
Kaufpreis 375000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Onur Arkut

P E