Platz für die ganze Familie.

Kurzinfo

Objektnr. 94030
Wohnfläche ca. 113.56 m²
Grundstücksgröße ca. 378 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 549000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Erftstadt / Lechenich
Baujahr 1975
Zustand Modernisiert
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) Nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 113.56 m²
Grundstücksgröße ca. 378 m²

Ausstattung

Heizungsart

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse B
Endenergieverbrauch 70.24 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten Ja

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 549000 €

Beschreibung

Mit diesem Immobilienangebot stellen wir Ihnen ein Wohnhaus vor, in das bereits mit Blick auf die Zukunft investiert wurde. Für das ca. 1975 errichtete Reihenendhaus wurde 2005 eine Energieberatung in Anspruch genommen und seitdem sind umfangreiche Maßnahmen zur Senkung der Energiekosten durchgeführt worden. Ursprünglich wurde die Immobilie als Zweifamilienhaus geplant, wird aber aktuell als großzügiges Einfamilienhaus bewohnt. Die Besonderheit und die räumliche Flexibilität entstehen durch das nachträglich errichtete zweite Treppenhaus, welches aber auch je nach individuellem Bedarf wieder zurückgebaut werden könnte. Rund 114 m² Wohnfläche sowie darüber hinaus ein wohnlich gestaltetes Dachgeschoss (keine Wohnfläche) könnten Ihr Zuhause werden. Die Immobilie befindet sich in Erftstadt-Lechenich auf einem 360 m² großen Grundstück. Eine Garage, die sich auf einem 18 m² großen Grundstück befindet, grenzt direkt an den Vorgarten. Auch wenn sich die Raumaufteilung dieser Immobilie flexibel Ihren Bedürfnissen anpassen wird, möchten wir Ihnen nachfolgend die aktuelle Raumaufteilung für einen ersten Eindruck näher beschreiben: Eine bereits erneuerte Hauseingangstür verschafft den Zutritt in den Flur bzw. zum Treppenhaus, von dem Sie den Zugang zum Keller als auch in die Wohnräume des Erd- und Obergeschosses sowie zum Dachgeschoss haben. Das Erdgeschoss verfügt über ein geräumiges Esszimmer mit einer daran angrenzenden, zur Raummitte offen gestalteten Küche, ein Wohnzimmer und ein Tageslichtbadezimmer mit bodengleicher Dusche. Vom Essbereich aus führt das zusätzlich errichtete Holztreppenhaus zum Obergeschoss. Im Obergeschoss wird das große Zimmer aktuell als Schlafzimmer mit Ankleide genutzt, der als Küche geplante Raum wird als Büro genutzt und das weitere Zimmer als Gästezimmer. Zudem steht auch im Obergeschoss ein weiteres Tageslichtbadezimmer, welches mit einer Badewanne ausgestattet ist, zur Verfügung Im Dachgeschoss befindet sich ein mit Parkettboden versehener, wohnlich gestalteter Hobbyraum, in dem ebenfalls eine Küchenzeile eingebaut wurde. Die Fensterfläche an der Giebelseite verleiht dem Raum einen hellen, freundlichen Charakter. Auch ein weiteres Wannenbadezimmer ist im Dachgeschoss vorhanden. Im Keller finden Sie einen weiteren großzügigen Hobbyraum vor, einen Vorräteraum, die Waschküche, den Heizungsraum und eine Werkstatt. Beheizt wird die Immobilie über eine Gasbrennwertheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung, die über Solarthermie unterstützt wird. Lediglich das Warmwasser im Dachgeschoss wird über einen elektrischen Durchlauferhitzer erzeugt. Die Fassade wurde im Rahmen der energetischen Sanierung mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen und hat einen erfrischenden, freundlich wirkenden Farbanstrich erhalten. Die Kunststofffenster sind allesamt erneuert worden und verfügen über eine Isolierverglasung. Die Bäder im Erdgeschoss und Obergeschoss sind jeweils modern, wenn auch vom Stil her unterschiedlich. Lediglich das dritte Badezimmer im Dachgeschoss befindet sich in einem noch nicht modernisierten, aber dennoch gepflegten Zustand. Das Grundstück ist pflegeleicht angelegt und verfügt über eine optimale Sonnenausrichtung, die morgens schon Sonne im Bereich Ihres Vorgartens (Ostausrichtung) und pünktlich zum Nachmittag Sonne im zur Hausrückseite gelegenen Garten (Westausrichtung) verspricht. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns zwecks Abstimmung eines gemeinsamen Besichtigungstermins.

Ausstattung

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreiche Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 94030
Wohnfläche ca. 113.56 m²
Grundstücksgröße ca. 378 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 549000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E