Offenes Bieterverfahren! Fachwerkhaus im Zentrum!

Kurzinfo

Objektnr. 99557
Wohnfläche ca. 177 m²
Grundstücksgröße ca. 461 m²
Lage 51491 Overath
Kaufpreis 280000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Katrin Prinz

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Overath
Baujahr 1900
Zustand Modernisierungsbedürftig
Anzahl Zimmer 8
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 177 m²
Grundstücksgröße ca. 461 m²

Ausstattung

Heizungsart

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 310.39 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 280000 €

Beschreibung

Diese Immobilie wird im digitalen Angebotsverfahren angeboten. Der angegebene Kaufpreis ist daher als Mindestgebot zu verstehen. Sofern Sie sich für die Immobilie und die Teilnahme am Angebotsverfahren interessieren, erhalten Sie nach Vorstellung und Besichtigung des Objektes von Ihrem zuständigen Immobilienberater den Zugang zum Portal. Das Verfahren läuft bis zu einem im Vorfeld festgesetzten Zeitpunkt und verlängert sich danach solange, bis keine Gebote mehr abgegeben werden. Beachten Sie bitte, dass das Angebotsverfahren für alle Beteiligten unverbindlich ist. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, das Objekt an den Meistbietenden zu verkaufen. Ebenso wenig sind Sie im Falle der Abgabe des Meistgebotes verpflichtet, die Immobilie zu erwerben. Die Maklercourtage wird auf Grundlage des beurkundeten Kaufpreises berechnet. Den genauen Ablauf des Angebots- und anschließenden Auswahlverfahrens erklärt Ihnen Ihr Immobilienberater. Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein beeindruckendes Fachwerkaus aus einer Zeit um die Jahrhundertwende um 1900. Die Bauart zeugt von einem für damalige Zeiten gehobenen Wohnstil. Die Decken sind hoch, die Räume großzügig. Viele der alten Stilelemente wie z.B. der Zementfliesenboden im Eingangsbereich oder die verzierten Innentüren sind noch vorhanden und verleihen dem Objekt einen besonderen Charme, welcher erst so richtig bei der Innenbesichtigung zur Geltung kommt. Die ca. 177 m² Wohnfläche erstrecken sich über 3 Etagen. In der Vergangenheit ist das Obergeschoss mit dem Dachgeschoss zusammen vermietet gewesen. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss jeweils rechts und links vom Treppenhaus sind aktuell an eine Einzelperson für 404,00 EUR Kaltmiete vermietet. Somit erbringt das Objekt derzeit eine Jahresnettomiete von 4.848,00 EUR. Die Nebenkosten werden einmal jährlich abgerechnet. Es besteht ein mündlicher Mietvertrag seit 2013. Aufgrund des Gebäudealters ist das genaue Baujahr unbekannt und es liegen keine Bauunterlagen vor. Sollte Interesse an einem Umbau oder eine Änderung der Aufteilung bestehen, so sollten die Möglichkeiten vorab mit dem örtlichen Bauamt besprochen werden. So sehr das Objekt den Charme vergangener Zeiten versprüht, so ist es auch modernisierungsbedürftig. Hier einige Fakten zur Ausstattung: - Das Dach ist alt und dringend erneuerungsbedürftig. - Die Elektrik scheint in den 90ern modernisiert worden zu sein. - Es gibt für jede Etage eine eigene Erdgastherme im Keller, alle drei sind aus dem Jahre 1996. - Die Warmwasseraufbereitung läuft über Durchlauferhitzer, welche im Schnitt 20 - 30 Jahre alt sind. - Die Kunststofffenster sind aus dem Jahre 1989, es gibt keine Rollläden. - Es gibt 3 Gaszähler, 3 Stromzähler, 1 Wasseruhr + 1 Zwischenzähler für Ober- und Dachgeschoss. - Die Raumhöhe beträgt im Schnitt ca. 2,80 m. - Die Gefache der Außenwände sind alle in der Vergangenheit mal ausgemauert worden. - Die Dachschrägen wurden mal isoliert, allerdings ist die Isolierung augenscheinlich sehr alt und teilweise lückenhaft. - Die Bäder stammen in etwa aus den Jahren 1990 bis 2000. - Eine in die Jahre gekommene Blechgarage sowie ein Fachwerk Nebengebäude sind vorhanden. Ein Schmuckstück im Dornröschenschlaf! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie gern an für einen persönlichen Besichtigungstermin!

Ausstattung

Lage

Die Stadt Overath liegt im Rheinisch-Bergischen Kreis rund 25 km östlich vom Kölner Zentrum entfernt. Mit aktuell rund 27.300 Einwohnern zählt Overath zu den sogenannten Mittelstädten. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über den Schienennahverkehr, wie Aggertalbahn und Oberbergische Bahn, ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Buslinien verkehren innerhalb und zwischen den einzelnen Ortsteilen. Die Autobahn A4 wird über zwei Anschlussstellen direkt und schnell erreicht. Als Naherholungsgebiet der Kölner Ballungszone verfügt Overath mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Zudem lockt ein buntes Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben einem ausgedehnten Wanderwegenetz gibt es zahlreiche Reiterhöfe und einen Golfplatz. Die verkehrsgünstige und pendlerfreundliche Lage macht Overath zu einer Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 99557
Wohnfläche ca. 177 m²
Grundstücksgröße ca. 461 m²
Lage 51491 Overath
Kaufpreis 280000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Katrin Prinz

P E