Neuwertiges Haus mit Einliegerwohnung und bester Ausstattung.

Kurzinfo

Objektnr. 100782
Wohnfläche ca. 149.89 m²
Grundstücksgröße ca. 318 m²
Lage 53919 Weilerswist
Kaufpreis 495000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Daniel Althöfer

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Weilerswist
Baujahr 1998
Zustand Neuwertig
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 7
Verfügbar ab (Text) Nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja
Einliegerwohnung Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 149.89 m²
Grundstücksgröße ca. 318 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse C
Endenergieverbrauch 79.7 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 495000 €

Beschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit separater Einliegerwohnung im Souterrain. Das Gebäude wurde etwa im Jahre 1998 in Massivbauweise mit insgesamt 149,89 Wohnfläche auf einem 318 m² großen Grundstück errichtet und 2021/2022 grundlegend saniert. Neben einer modernen und großzügigen Aufteilung ist dank der vorhandenen Einliegerwohnung eine flexible Nutzungsmöglichkeit besonders charakterisierend. ERDGESCHOSS Der Zugang erfolgt im Erdgeschoss über ein einladendes Entree mit Garderobe und einem ansprechenden Treppenhaus. Vorbei an einem tagesbelichteten Gäste-WC mit attraktiver Ausstattung erreicht man den Wohnraum. Das Herzstück des Hauses ist der ansprechende Wohnbereich, unterteilt in ein Wohnzimmer mit Essbereich sowie einer offenen, modernen Küche. Die Wohnräume sind großzügig geschnitten und modern ausgestattet. Vom Wohnzimmer aus hat man Zutritt zum attraktiven Außenbereich mitsamt großer, überdachter Terrasse und angrenzendem Garten. Über einen seitlichen Zugang kann ein direkter Eintritt in den gepflegten und neu angelegten Gartenbereich erfolgen. DACHGESCHOSS Über das offene Treppenhaus gelangt man in die obere Wohnetage dieses Hauses. Hier befinden sich drei Schlafzimmer, teilweise mit angepassten Einbauschränken. Ein tagesbelichtetes Badezimmer ist mit einer Dusche und Eckbadewanne sowie großem Waschtisch zeitgemäß eingerichtet. EINLIEGERWOHNUG IM SOUTERRAIN Die Einliegerwohnung kann von den Erwerbern selber genutzt oder auch extern vermietet werden. Dank bautechnischer Vorkehrungen ist eine hausinterne Integration zum Hauptwohnbereich schnell und problemlos umsetzbar. Aber auch eine externe Vermietung bietet sich mit zwei Zimmern, tagesbelichtetem Badezimmer sowie Dielenbereich an. Hier könnte man auch Gäste bzw. ein Au-pair unterbringen oder ein Büro einrichten. KELLERGESCHOSS Das Kellergeschoss bietet Nutzflächen in verschiedenen Kellerräumen. Auch hier ist der Zustand neuwertig. AUSSTATTUNG Das Haus wurde im Juni 2021 durch die Überflutung des Stattteils Metternich im Erd- und Untergeschoss sowie im Außenbereich beschädigt und befindet sich wegen der erst kürzlich abgeschlossenen Sanierung in einem ausgezeichneten, überwiegend neuwertigen Zustand. Einige nennenswerte Merkmale sind: - Sehr großzügige und moderne Grundrissgestaltung - Ansprechender Bodenbelag mit neu verlegtem Feinsteinzeug im Erdgeschoss - Tagesbelichtetes Badezimmer mit Dusche und Eckbadewanne sowie separatem Gäste-WC - Einliegerwohnung mit neu installiertem Duschbad, ebenfalls tagesbelichtet - Durchgehend hochwertige Badausstattung namhafter Hersteller (z.B. Villeroy & Boch) - Neu verlegte Fußbodenheizung - Neuer Kaminofen im Wohnzimmer - Klimaanlage - Große Wohnküche - Neuwertige Einbauküche mitsamt Elektrogeräten - Große, überdachte Terrasse mit neu verlegten Bodenfliesen - Erneuerte Elektroinstallation und Sicherungskasten - Neu eingebaute Fenster mit Doppelverglasung in Kunststoffrahmen - Elektrisch bedienbare Rollläden - Neu installierte Gas-Zentralheizung - Großer Doppel-Carport mit zwei Pkw-Stellplätzen - Zwei weitere Pkw-Außenstellplätze - und vieles mehr HINWEIS: Der vorliegende Energieausweis aus dem Jahr 2016 bezieht sich noch auf eine nicht mehr existente Ölheizung. Im Rahmen der Sanierung wurde im Jahr 2021 eine moderne Gas-Brennwertheizung installiert.

Ausstattung

Lage

Die Immobilie befindet sich im beliebten Ortsteil "Metternich", im Osten der Gemeinde Weilerswist und in der Nähe von Heimerzheim. Weilerswist liegt im Kreis Euskirchen, westlich des Vorgebirges. Im Norden grenzen die Städte Brühl und Erftstadt an, im Süden Euskirchen, im Westen Zülpich und im Osten Bornheim und Swisttal. Mit aktuell rund 17.000 Einwohnern zählt die Stadt zu den sogenannten Kleinstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die Weilerswist bis 2030 einen leichten Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Eine gute Bahnverbindung vom Bahnhof Weilerswist aus ermöglicht es, über die Eifelbahn oder den Eifel-Mosel-Express die Städte Köln, Euskirchen, Gerolstein und Trier direkt zu erreichen. Einen weiteren Bahnhof, der von der Eifelbahn RB24 angefahren wird, gibt es zudem im Ortsteil Ottenheim. Eine direkte Anschlussstelle an die Eifelautobahn A1 ist seit Neuestem vorhanden. Zudem können die Bundesautobahnen A61 und A553 schnell erreicht werden. Naturschön gelegen verfügt Weilerswist mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Außerdem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Immer einen Besuch wert sind die regionalen Sehenswürdigkeiten wie der Swister Turm, die Wasserburg Kühlseggen oder das spanische Rathaus. Darüber hinaus laden der Naturpark Rheinland und ein ausgedehntes Wanderwegenetz zu Fahrradtouren und Spaziergängen ein. Die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und die hervorragende Lage machen die Gemeinde Weilerswist zu einem beliebten Wohnort.

Kurzinfo

Objektnr. 100782
Wohnfläche ca. 149.89 m²
Grundstücksgröße ca. 318 m²
Lage 53919 Weilerswist
Kaufpreis 495000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Daniel Althöfer

P E