Modernisiertes Wohn- und Geschäftshaus in gefragter Lage!

Kurzinfo

Objektnr. 126983
Wohnfläche ca. 201 m²
Grundstücksgröße ca. 198 m²
Lage 50969 Köln
Kaufpreis 1550000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sabrina Goßmann

P E

Objektdaten

Objektart Zins und Renditeobjekt
Ort Köln
Baujahr 1951
Zustand Modernisiert
Verfügbar ab (Text) vermietet
Anzahl Balkone 2
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 201 m²
Gesamtfläche ca. 346 m²
Grundstücksgröße ca. 198 m²
Vermietbare Fläche ca. 346 m²
Gewerbefläche ca. 145 m²

Ausstattung

Heizungsart Etagenheizung
Fahrstuhl Kein Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 1550000 €

Beschreibung

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus wurde im Jahre 1965 auf einem 198 m² großen Grundstück errichtet und wurde 2015 umfangreich modernisiert. Es befindet sich in einer äußerst gefragten Lage im Herzen von Köln-Zollstock. Mit einer vermietbaren Gesamtfläche von ca. 346 m² präsentiert sich dieses Objekt als attraktive Investmentmöglichkeit. Insgesamt stehen ca. 201 m² Wohnfläche und ca. 145 m² Gewerbefläche zur Verfügung. Die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss erstreckt sich über die gesamte Etage der Immobilie und ist derzeit an eine gut geführte Pizzeria vermietet. Im vorderen Bereich präsentiert sich die offene Küche zum Restaurantbereich und im hinteren Bereich der Fläche finden die Kühlhäuser, die Toiletten, das Büro und weitere Arbeitsflächen ihren Platz. Die vier Wohneinheiten befinden sich in den Obergeschossen des Hauses und sind allesamt in einem gepflegten Zustand. Die Wohneinheit im ersten Obergeschoss umfasst ca. 53 m² Wohnfläche und ist erst kürzlich saniert worden. Diese Einheit steht ab sofort zur Neuvermietung zur Verfügung. Die Wohnungen im 2. und 3. Obergeschoss verfügen jeweils über ca. 51 m² Wohnfläche, die Wohnung im Dachgeschoss über ca. 46 m². Zwei Wohneinheiten haben einen kleinen Balkon zur Rückseite des Gebäudes, allen Einheiten im Haus sind separate Kellerbereiche zugeordnet. Das Gebäude besticht nicht nur durch seine vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten, sondern auch durch seinen umfassend modernisierten Zustand. So wurde im Jahr 2015 zum Beispiel die Außenfassade gedämmt und gestrichen, die Fenster durch Kunststofffenster mit Dreifachverglasung ersetzt und die Dachgeschosswohnung mit einer Gaube versehen, sodass eine großzügig nutzbare Wohnfläche im Dachgeschoss entstanden ist. In diesem Zuge wurde auch die Dacheindeckung erneuert und mit einer Dämmung versehen. Die Immobilie verfügt über einen Glasfaseranschluss und die Elektroverteilung wurde ebenfalls modernisiert. Der Mietvertrag mit dem Gewerbemieter ist bis November 2028 fest geschlossen. Die Immobilie zeichnet sich besonders durch eine angenehme und umgängliche Mieterstruktur aus. Die Beheizung erfolgt über separate Gas-Etagenheizungen, die vor ca. 10 Jahren erneuert wurden. Der Energieausweis ist beantragt und wird bei Besichtigung vorgelegt. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Zu dem Objekt liegt den Eigentümern keine offizielle Wohn- bzw. Nutzflächenberechnung vor. Die hier angegebenen Flächenangaben sind daher Schätzungen der Eigentümer. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ausstattung

Lage

Die hier zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich im südlichen Kölner Stadtteil Zollstock. Insgesamt bietet die Lage eine attraktive Mischung aus urbanem Lebensstil, guter Infrastruktur und grünen Ruckzugsmöglichkeiten, die das Viertel zu einem sehr beliebten Wohnort in Köln machen. Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands. Die Wirtschafts-, Medien- und Kulturmetropole am Rhein trägt auch internationale Bedeutung. Als größte Stadt Nordrhein-Westfalens wird Köln nach Angaben der Bevölkerungsprognose bis 2030 weiter wachsen. Die optimalen öffentlichen Verkehrsanbindungen über das Bahnliniennetz der Kölner Verkehrsbetriebe, die S-Bahnen und Busse ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A3 und A4 bilden im Osten den Kölner Autobahnring, im Westen ist es die A1 und im Süden die A59, die direkt zum Flughafen Köln/Bonn führt. Die A555 ist die direkte Verbindung nach Bonn. Zudem ist die A57 von der Kölner Stadtmitte über Neuss nach Düsseldorf direkt und schnell erreicht. Köln verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten gibt es Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Umkreis kommen Naturfreunde ebenfalls auf ihre Kosten. Durch den außergewöhnlichen Freizeitwert und die optimale verkehrsgünstige Lage steht Köln für eine Stadt mit sehr hohem Wohnwert. Hinweis: Die Stadt Köln hat für einige Gebiete sogenannte "Soziale Erhaltungssatzungen" erlassen. Es besteht die Möglichkeit, dass dieses Objekt bereits in eins der Satzungsgebiete fällt oder zukünftig fallen könnte. Informationen zu den derzeitigen Satzungsgebieten sowie den Auswirkungen finden Sie auf der Seite der Stadt Köln.

Kurzinfo

Objektnr. 126983
Wohnfläche ca. 201 m²
Grundstücksgröße ca. 198 m²
Lage 50969 Köln
Kaufpreis 1550000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sabrina Goßmann

P E