Herrschaftliche Gründerzeitvilla in toller Lage!

Kurzinfo

Objektnr. 107717
Wohnfläche ca. 755 m²
Grundstücksgröße ca. 559 m²
Lage 53113 Bonn / Zentrum
Kaufpreis 3300000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Sjard Ridder

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Bonn / Zentrum
Baujahr 1912
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 30
Verfügbar ab (Text) Nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 2
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 755 m²
Nutzfläche ca. 196 m²
Gesamtfläche ca. 951 m²
Grundstücksgröße ca. 559 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 3300000 €

Beschreibung

Diese großzügige, denkmalgeschützte Gründerzeitvilla wurde 1912 in massiver Bauweise in einer ruhigen Nebenstraße der Bonner Südstadt errichtet. Seit ca. 50 Jahren wird die Immobilie für die Nutzung als Bürogebäude genutzt, der Charme mit hohen Decken und Stuck wurde erhalten, so dass hier eine wohnwirtschaftliche Nutzung möglich wäre. In Kombination mit den 2010 erneuerten Sprossenfenstern aus Kunststoff mit Isolierverglasung und dem edlen Parkettböden im Erdgeschoss wird ein repräsentatives Ambiente geboten. Der großzügige Empfang mit vertäfelten Wänden und der helle Besprechungsraum mit Ausgang auf die Terrasse sind die Highlights. Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen. Eine breite, herrschaftliche Holztreppe führt ins erste Obergeschoss hier sind die Böden mit Teppich belegt und die Aufteilung der Räume ist als funktional zu bezeichnen. Gleiches gilt für das zweite Obergeschoss. Das Dachgeschoss ist als Archivfläche genutzt. Im Kellergeschoss befinden sich neben Server- / Heizraum (Fernwärme mit zentraler Warmwasseraufbereitung) weitere Lager- und Archivflächen. Alle Geschosse verfügen über WC-Anlagen und Küchen bzw. Teeküchen. Denkmalschutzobjekt,daher kein Energieausweis vorhanden. Der Mindestkaufpreis von 3,3 Mio EUR ist für die Veröffentlichung erforderlich.

Ausstattung

Lage

Vom Rhein durchzogen und vom Rhein-Sieg-Kreis umschlossen liegt die Stadt Bonn. Mit aktuell rund 318.800 Einwohnern zählt sie als eine der ältesten Städte Deutschlands zu den sogenannten Großstädten. Das bestätigt auch die Bevölkerungsentwicklung, die der Bundesstadt bis 2030 einen starken Bevölkerungszuwachs prognostiziert. Die optimalen öffentlichen Verkehrsanbindungen über das Stadt- und Straßenbahnnetz sowie die Fern- und Nahverkehrsanschlüsse an die Deutsche Bahn und das sehr dichte Stadtbusnetz ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die zentralen Punkte des innerstädtischen Verkehrs sind die drei Rheinbrücken: Konrad-Adenauer-Brücke (A562), Friedrich-Ebert-Brücke (A565) und Kennedybrücke (B56). Da der Rhein direkt durch das Stadtgebiet fließt, sind außerdem die Fähren und Bahnunterführungen von besonderer Bedeutung. Über die A59 ist der ca. 15 km entfernte Flughafen Köln/Bonn direkt erreicht. Bonn verfügt mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten und sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Neben zahlreichen Museen, Veranstaltungen und Konzerten gibt es Sport-, Spiel- und Spaßmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Umkreis kommen Naturfreunde ebenfalls auf ihre Kosten. Durch den vielseitigen Freizeitwert und die optimale verkehrsgünstige Lage steht Bonn für eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 107717
Wohnfläche ca. 755 m²
Grundstücksgröße ca. 559 m²
Lage 53113 Bonn / Zentrum
Kaufpreis 3300000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Sjard Ridder

P E