Handwerker aufgepasst: Doppelhaushälfte mit Scheune in Waldbröl!

Kurzinfo

Objektnr. 117463
Wohnfläche ca. 168 m²
Grundstücksgröße ca. 1910 m²
Lage 51545 Waldbröl
Kaufpreis 199000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Jolina Huhle

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Waldbröl
Baujahr 1864
Zustand Sanierungsbedürftig
Erschließung Teilerschlossen
Anzahl Zimmer 6
Verfügbar ab (Text) Nach Vereinbarung
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 168 m²
Grundstücksgröße ca. 1910 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 346.8 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 199000 €

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem neuem Zuhause mit viel Platz für die ganze Familie und besitzen zudem handwerkliches Geschick? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie! Dieses Fachwerkhaus wurde schätzungsweise im Jahre 1864 errichtet und im Jahre 1968 um einen massiven Anbau erweitert. Es befindet sich auf einem rund 1.910 m² großen Grundstück. Die rund 168 m² Wohnfläche sind wie folgt unterteilt: Das Erdgeschoss verfügt über einen Flur, ein Bad, ein Zimmer, eine Küche, einen praktischen Abstellraum und einen Heizungsraum. Von hier aus gelangen Sie über eine Treppe in den Bruchsteinkeller sowie zu einer Art Wintergarten. Im Obergeschoss verfügt die Immobilie darüber hinaus über zwei Flure, fünf Zimmer, ein Bad sowie einen praktischen Abstellraum. Für genügend Speicherplatz sorgen der großzügige Dachboden sowie die Scheune. Die angebotene Immobilie befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand, birgt jedoch ausreichend Gestaltungspotenzial! Aufgrund des Gebäudealters liegen keine vollständigen Bauunterlagen vor. Das Baujahr sowie die angegebene Wohnfläche beruhen auf Schätzung des Eigentümers. Kontaktieren Sie uns gerne, um einen persönlichen Besichtigungstermin vor Ort zu vereinbaren.

Ausstattung

Lage

Die Stadt Waldbröl liegt im Süden des Oberbergischen Kreises an den Hängen des Nutscheids rund 64 km östlich des Kölner Zentrums. Mit aktuell rund 20.100 Einwohnern zählt die Stadt im Naturpark Bergisches Land zu den sogenannten Kleinstädten. Die öffentlichen Verkehrsanbindungen über ein großzügiges Busliniennetz sowie die Bahnhöfe Windeck-Schladern und Gummersbach-Dieringhausen ermöglichen ein rasches Vorankommen in der Umgebung. Die Autobahnen A4 Köln-Olpe, A3 Köln-Frankfurt am Main sowie A560 sind schnell erreicht. Naturnah gelegen, verfügt Waldbröl mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Das Klinikum Oberberg mit zahlreichen medizinischen Fachbereichen stellt außerdem eine ideale medizinische Versorgung sicher. In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln. Außerdem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Denn neben dem Nutscheid-Forst und zahlreichen Vereinen laden schöne Sehenswürdigkeiten und unterschiedliche Veranstaltungen zum Aktivwerden ein. Besondere Highlights sind der Vieh- und Krammarkt mit seiner 150-jährigen Tradition sowie der im Jahr 2015 eröffnete Baumwipfelpfad „Panarbora“, der eine tolle Aussicht über den Naturpark Bergisches Land bietet. Durch die besondere Lage und einen großen Erholungsfaktor erlangt Waldbröl einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 117463
Wohnfläche ca. 168 m²
Grundstücksgröße ca. 1910 m²
Lage 51545 Waldbröl
Kaufpreis 199000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Jolina Huhle

P E