Guter Zustand, gute Lage, gute Aussicht.

Kurzinfo

Objektnr. 104564
Wohnfläche ca. 60.96 m²
Lage 50374 Erftstadt / Liblar
Kaufpreis 124000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Erftstadt / Liblar
Baujahr 1974
Zustand Gepflegt
Etage 7
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 2
Verfügbar ab (Text) Zeitnah möglich
Anzahl Balkone 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 60.96 m²
Vermietbare Fläche ca. 60.96 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Fernwärme
Energieeffizienzklasse C
Endenergieverbrauch 75.9 kWh/(m²*a)

Kosten

Hausgeld 336.58 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 124000 €

Beschreibung

In dem circa 1974 errichteten Wohngebäude mit insgesamt 152 Wohneinheiten auf 19 Etagen und zweigeschossiger Tiefgarage wurden in den letzten Jahren eine Vielzahl an Sanierungsmaßnahmen wie z.B. die Aufzugsanlagenerneuerung, die Flachdachsanierung sowie die Sanierung der giebelseitigen Fassaden durchgeführt. Wir freuen uns daher, Ihnen in diesem zentral in Erftstadt-Liblar gelegenen Mehrfamilienhaus eine Eigentumswohnung im 7. Obergeschoss mit rund 61 m² Wohnfläche anbieten zu können. Sie erreichen sowohl die Wohnung als auch Ihren Kellerraum und die Tiefgarage bequem über einen der beiden Personenaufzüge. Die Wohnung verfügt über 2 Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne, die Küche, den Flur mit praktischem Abstellraum und die Loggia mit fantastischem Weitblick. Ein Kellerraum, der praktische Abstellfläche für Sie bereithält, sowie ein abschließbarer Tiefgaragenstellplatz gehören ebenfalls zu diesem Angebot. Es fällt auf, dass die Wohnung in den vergangenen Jahren durch den Eigentümer selbst bewohnt war, da bereits umfangreiche und wertige Investitionen getätigt wurden. Das Badezimmer ist zwar schon älteren Datums, aber besticht zumindest durch den ordentlichen Pflegezustand. Die Oberböden sind allesamt mit einem einheitlichen, mediterran angehauchten Fliesenboden versehen. Die Zimmertüren wurden vor wenigen Jahren erneuert und weisen ein ansprechendes Design auf. Auch die Wohnungseingangstür wurde im gleichen Zuge mit 3-fach-Verriegelung und digitalem Türspion erneuert. Die Küche verbleibt ohne Aufpreis in der Wohnung. Der Herd wurde erst vor 2 Jahren erneuert. Weiteres Mobiliar kann bei Interesse ebenfalls gerne kostenfrei übernommen werden, so dass Sie die Möglichkeit haben, eine teilmöblierte Wohnung zu erwerben. Beheizt wird die Immobilie über Fernwärme und die Warmwasseraufbereitung erfolgt über elektrische Durchlauferhitzer. Das monatliche Hausgeld beträgt aktuell 336,58 EUR inklusive Heizkosten. Nennenswert hervorzuheben ist, dass der auf die Wohnung entfallende Anteil in Höhe von 8.474,70 EUR für die Fassadensanierung bereits bezahlt wurde. Kontaktieren Sie uns! Wir stellen Ihnen gerne weitere Objektunterlagen zur Verfügung und vereinbaren einen gemeinsamen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Ausstattung

Lage

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich in Erftstadt-Liblar in unmittelbarer Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Arztpraxen, Kindergarten, Schulen sowie einer Bushaltestelle und fußläufig zum Bahnhof. Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. So sind auch Euskirchen, Brühl und Hürth schnell zu erreichen. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreichen Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 104564
Wohnfläche ca. 60.96 m²
Lage 50374 Erftstadt / Liblar
Kaufpreis 124000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E