Großzügiges Wohn- und Bürohaus in exzellenter Wohnlage von Hermülheim.

Kurzinfo

Objektnr. 121852
Wohnfläche ca. 143 m²
Grundstücksgröße ca. 980 m²
Lage 50354 Hürth
Kaufpreis 1250000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sarah Dassen

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Hürth
Baujahr 1966
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 10
Verfügbar ab (Text) Nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 2
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 143 m²
Bürofläche ca. 293 m²
Grundstücksgröße ca. 980 m²
Vermietbare Fläche ca. 293 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Heizwerk erneuerbar
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 257.2 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 1250000 €

Beschreibung

Das großzügige, freistehende Wohn- und Bürogebäude wurde ursprünglich im Jahr 1966 in massiver Bauweise auf einem 744 m² großen Grundstück errichtet und 1995 durch eine Aufstockung in moderner Fertigbauweise erweitert. Hinzu kommt ein voll erschlossenes Grundstück mit eigenem Zugang in Angrenzung des Gartens mit 236 m² auf der Siegfriedstraße 26, das mitverkauft werden soll. Somit ergibt sich in Summe die angegebenen 980 m². Das Gebäude teilt sich auf in den Wohnbereich im Erdgeschoss und eine aktuell vermietete Bürofläche im Ober- sowie Dachgeschoss. Das Haus ist teilunterkellert und befindet sich im Erdgeschoss in einem gepflegten, jedoch altersbedingten, sanierungsbedürftigen Zustand. Das Obergeschoss ist entsprechend dem Baujahr zeitgemäß und ansprechend ausgestattet. Die Immobilie verfügt insgesamt über eine Fläche von ca. 436 m², die sich wie folgt aufteilen: - Wohnfläche Erdgeschoss ca. 143 m² (ohne Berücksichtigung der Terrassenflächen) - Gewerbliche Räume Obergeschoss und Dachgeschoss ca. 256 m² - Gewerbliche Räume Kellergeschoss ca. 37 m² (Archiv) Hinzu kommen großzügige Nutzflächen im Untergeschoss. WOHNBEREICH / ERDGESCHOSS Der Zugang des Wohnhauses erfolgt im Erdgeschoss über einen Flurbereich. Diese Wohnetage verfügt über ein großzügiges Wohnzimmer, ein separates Esszimmer und ein Schlafzimmer. Die geschlossene Küche mit Vorratsraum grenzt an den Essbereich an und könnte durch Wegnahme der Trennwand zum Wohnbereich hin geöffnet werden. Außerdem befinden sich im Erdgeschoss ein tagesbelichtetes Badezimmer, ein tagesbelichtetes Gäste-WC sowie ein Treppenabgang in den Kellerbereich. Ein ursprünglich vorhandener Treppenaufgang zum Obergeschoss wurde geschlossen, könnte aber wiederhergestellt werden. GARTEN / AUSSENBEREICH Der Außenbereich ist nach Süd-Westen hin perfekt ausgerichtet und bietet mit zwei Terrassen sowie großen Rasenflächen attraktive Sitzgelegenheiten. Die Terrassen sind über das Wohnzimmer und die Küche begehbar. BÜROFLÄCHEN / OBER- UND DACHGESCHOSS Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich vermietete Büroflächen, die über eine Außentreppe erreicht werden können. Das bestehende Mietverhältnis mit einer monatlichen Nettokaltmiete von 2.564 EUR läuft befristet zum 31.03.2025. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Die ansprechende Büroeinheit verfügt auf zwei Ebenen über insgesamt sechs Büroräume, einen Wartebereich/Flur, zwei tagesbelichtete WCs sowie eine Teeküche. Bei Bedarf können die gewerblichen Flächen mit dem Wohnhaus verbunden werden. UNTERGESCHOSS Das Untergeschoss bietet viel Platz und Stauraum. Hier sind Vorratskeller, eine Sauna und ein Badezimmer vorhanden. Praktisch ist außerdem die hier vorgesehene Unterbringung von Waschmaschine und Trockner. Zum Einstellen von Fahrzeugen sind eine seitlich angebaute Garage und drei Außenstellplätze vorhanden. Das Gebäude wird über eine Fernwärmeheizung beheizt. Der Energieausweis ist beantragt und liegt spätestens zur Besichtigung vor.

Ausstattung

Lage

Das Wohn- und Bürohaus befindet sich in urbaner, aber dennoch ruhigen Wohnlage direkt im Zentrum von Hürth - im beliebten Stadtteil „Hermülheim“ innerhalb einer Tempo-30-Zone. Die Stadt Hürth liegt im Rhein-Erft-Kreis, nur 10 km vom Kölner Stadtzentrum entfernt auf der linken Rheinseite. Mit aktuell 60.400 Einwohnern ist Hürth von städtischem Flair und zugleich ländlichem Ambiente geprägt. Durch die Nähe zu Köln ist Hürth verkehrstechnisch ideal angebunden. Mit der Linie 18 der Kölner Verkehrsbetriebe ist die Stadt direkt mit dem Kölner Verkehrsnetz verbunden. Die Autobahnen A1 und A61 sind schnell erreicht. Mit zahlreichen Geschäften für den täglichen Bedarf, dem Einkaufscenter Hürth-Park sowie mehreren Kliniken und Ärzten verfügt Hürth über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Kindertageseinrichtungen, Grundschulen, weiterführende Schulen und eine Förderschule decken den Betreuungs- und Bildungsbedarf der Stadt. Zudem lockt ein attraktives Sport- und Freizeitprogramm. Das Familienbad „De Bütt“ inklusive Sauna und dazugehörigen großen Spiel- und Freizeitpark bietet Spaß für die ganze Familie. Wassersport wird auf dem Bleibtreusee großgeschrieben. Auf den abwechslungsreichen Rad- und Wanderrouten können die alten römischen Fernstraßen erkundet werden, die sich durch das Stadtgebiet ziehen und wer es etwas entspannter mag, findet im Strandbad mit Beach Club am Otto-Maigler-See Erholung. Auch kulturell hat Hürth einiges zu bieten: Ob vielfältige Kabarett-, Musik- oder Theaterveranstaltungen oder ein Besuch in der UCI-Kinowelt – hier bleiben keine Wünsche offen. Die Nähe zur Medienstadt Köln und die zugleich naturnahe Lage machen Hürth zu einer Stadt mit hoher Wohnattraktivität.

Kurzinfo

Objektnr. 121852
Wohnfläche ca. 143 m²
Grundstücksgröße ca. 980 m²
Lage 50354 Hürth
Kaufpreis 1250000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sarah Dassen

P E