Geschäftshaus in bester Innenstadtlage Bergheims!

Kurzinfo

Objektnr. 102207
Grundstücksgröße ca. 633 m²
Lage 50126 Bergheim
Kaufpreis 699000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Christoph Hecker

P E

Objektdaten

Objektart Zins und Renditeobjekt
Ort Bergheim
Baujahr 1989
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 10
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Balkone 1
Unterkellert Ja

Flächen

Nutzfläche ca. 519 m²
Grundstücksgröße ca. 633 m²
Vermietbare Fläche ca. 519 m²
Gewerbefläche ca. 519 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis Gewerbe
wesentlicher Energieträger Gas
Endenergieverbrauch (Wärme) 38 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf (Strom) 0.1 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 699000 €

Beschreibung

Hier können Sie das bessere Investment erwerben! In sehr zentraler und damit besonders attraktiver Lage in der Kreisstadt Bergheim befindet sich dieses als Geschäftshaus genutzte Mehrparteienhaus. Im Erdgeschoss der sehr gepflegten Immobilie befindet sich ein lokaler Supermarkt mit einer Fläche von rund 203 m² und einer Fläche im Untergeschoss von circa 110 m². Im Obergeschoss und Dachgeschoss befinden sich ebenfalls vermietete Büroflächen mit einer Fläche von circa 171 m² sowie Lagerflächen im Untergeschoss von gut 35 m². Insgesamt stehen 11 Parkplätze zur Verfügung, die den Mietern zugeordnet sind. Der Eigentümer hat stets darauf geachtet, dass sich die Immobilie in einem ordentlichen Zustand befindet. In 2019 wurden bereits zwei moderne Gas-Brennwert-Zentralheizungen installiert, um den steigenden Energiekosten entgegen zu wirken. Daten aus dem Energieausweis: Energieverbrauchswert Wärme 38 kWh (m²a) Energieverbrauchswert Strom 0 kWh (m²a) Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelung auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet.

Ausstattung

Lage

Die Stadt Bergheim ist die Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises und liegt in der Zülpicher Börde, ca. 20 km Luftlinie von der Medienstadt Köln entfernt. Mit aktuell rund 62.000 Einwohnern zählt Bergheim zu den sogenannten Mittelstädten. Die Anbindung an das Bahnliniennetz der Deutschen Bahn und ein weitläufiges Busliniennetz sorgen für ein rasches Vorankommen in der Region. Über die Autobahnen A4 und A61 gelangt man schnell in den Kölner Raum sowie in die Niederlande oder nach Belgien. Die Bundesstraßen B55 und B477 sind die Verbindungen in den gesamten Rhein-Erft-Kreis. Mit ihrer Vielzahl an Läden und Cafés lädt die Fußgängerzone in Bergheim ebenso wie die abwechslungsreichen Wochen- und Trödelmärkte zum Shoppen und Verweilen ein. Mehrere Bauernhofcafés, Hofläden und Hoffeste bieten zudem erntefrische Produkte aus der Region. Bergheim verfügt mit zahlreichen Kindergärten und sämtlichen Schulformen sowie einer großen Auswahl an Ärzten, Apotheken und einem Krankenhaus über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Auch das Sport-, Freizeit- und Kulturangebot kann sich sehen lassen. Neben Tennisanlagen, mehreren Schwimmbädern und einem Hallenbad laden auch die Schlösser, Burgen und Museen der Umgebung zu einem Besuch ein. Tiere hautnah erleben können Groß und Klein im idyllischen Tierpark im Stadtteil Quadrath-Ichendorf. Durch die vielseitigen Erlebnismöglichkeiten und die verkehrsgünstige Lage steht Bergheim für eine Mittelstadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 102207
Grundstücksgröße ca. 633 m²
Lage 50126 Bergheim
Kaufpreis 699000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Christoph Hecker

P E