Familienglück auf großem Erbpachtgrundstück.

Kurzinfo

Objektnr. 126242
Wohnfläche ca. 100 m²
Grundstücksgröße ca. 835 m²
Lage 50374 Erftstadt / Herrig
Kaufpreis 228000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Erftstadt / Herrig
Baujahr 1967
Zustand Renovierungsbedürftig
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 2
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 100 m²
Grundstücksgröße ca. 835 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Heizkörper
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 345.8 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 228000 €

Beschreibung

Familienfreundlichkeit wird in diesem Zuhause groß geschrieben. Das freistehende Einfamilienhaus befindet sich auf einem 835 m² großen Erbpachtgrundstück in einer idyllischen, ruhigen Wohngegend von Erftstadt-Herrig. Gartenliebhaber, Familien mit Kindern und auch Tierhalter werden dieses Haus mit dem schönen Garten zu schätzen wissen. Das ca. im Jahr 1967 massiv gebaute Haus weist nach Angaben des Verkäufers auf rund 100 m² Wohnfläche einen klassischen, zeitlosen Grundriss auf. Durch die zweigeschossige Bauweise haben Sie keine störenden Schrägen im Obergeschoss und können Ihre Möbel und Schränke beliebig positionieren. Im Erdgeschoss befinden sich das großzügige Wohn- und Esszimmer, welches schon bald den geselligen Mittelpunkt für Ihr Familienleben bilden könnte, eine Küche sowie ein Gäste-WC nahe dem Eingangsbereich. Eine funktionale Küche ist noch im Haus vorhanden und wird Ihnen anfangs den Start in das neue Haus erleichtern. Das Obergeschoss verfügt über drei Zimmer sowie ein hell gefliestes Tageslichtbadezimmer mit Badewanne. Die Unterkellerung des Hauses bietet darüber hinaus vielseitige Nutzflächen, sodass es Ihnen an praktischen Nutzflächen nicht mangeln wird. Im Keller befinden sich ein Vorräteraum, der Hausanschlussraum, welcher zusätzlich auch über eine Dusche verfügt, ein Hobbyraum mit Kelleraußentreppe sowie der Heizungs- und Öltankraum. Das große Grundstück wird die Herzen von Gartenliebhabern höher schlagen lassen. Der Garten ist größtenteils als Rasenfläche angelegt und somit pflegeleicht gehalten. Die große Terrasse könnte der neue Lieblingsplatz für Grillabende mit Familie und Freunden werden. Links neben dem Haus befindet sich eine Einzelgarage plus Stellplatz davor. Direkt hinter der Garage schließt sich ein weiterer massiver Raum (ehemaliger Stall) an. Dieser kann zum Abstellen von Gartengeräten, Fahrrädern etc. genutzt werden. Zudem befindet sich ein überdachter Freisitz zwischen Haus und Garage. Der aktuelle Erbbauzins beträgt seit dem 01.12.2022 jährlich 399,61 EUR. Das Erbbaurecht läuft noch bis zum 22.12.2063 und hat somit noch eine Restlaufzeit von etwa 40 Jahren. Eine Laufzeitverlängerung ist vorbehaltlich der Zustimmung des Erbpachtrechtsgebers nach Absprache grundsätzlich möglich. Zum Haus selbst liegen leider keine Bauunterlagen vor. In der Nachbarschaft wurden jedoch nahezu baugleiche Häuser errichtet, so dass hieraus Ableitungen gemacht werden konnten. Das flach geneigte Satteldach ist mit Wellfaserasbestzementplatten versehen. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1985. Altersbedingte Investitionen sind demnach einzukalkulieren, wenngleich die Immobilie grundsätzlich stets gepflegt und instandgehalten wurde. Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum und schaffen Sie das Zuhause, welches Sie sich für Ihre Familie gewünscht haben. Kontaktieren Sie uns gerne für einen gemeinsamen Besichtigungstermin.

Ausstattung

Lage

Die Immobilie befindet sich in dem Stadtteilt Erftstadt-Herrig und liegt am westlichsten Rand des Stadtgebietes von Erftstadt. Ein Kindergarten ist im Ort vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im nahegelegenen Erftstadt-Lechenich. Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreichen Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 126242
Wohnfläche ca. 100 m²
Grundstücksgröße ca. 835 m²
Lage 50374 Erftstadt / Herrig
Kaufpreis 228000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Saskia Kau

P E