Erbpacht: Tolle Gartenwohnung in gefragter Lage!

Kurzinfo

Objektnr. 100088
Wohnfläche ca. 86.1 m²
Grundstücksgröße ca. 1565 m²
Lage 50389 Wesseling
Kaufpreis 249000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Luis Meier

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Wesseling
Baujahr 1986
Zustand Gepflegt
Etage Hochparterr
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 3
Verfügbar ab (Text) ab sofort
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 86.1 m²
Grundstücksgröße ca. 1565 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl
Gartennutzung Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 141.3 kWh/(m²*a)

Kosten

Hausgeld 294 €
Erbpacht 187 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 249000 €

Beschreibung

Diese gepflegte 3-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) eines gepflegten 15-Parteienhauses mit Aufzug. Den Mittelpunkt der Wohnung stellt das geräumige Wohn-/Esszimmer dar, von dem man auf die Terrasse und in den privaten Gartenbereich gelangt. Die Böden aller Räume, ausgenommen Küche und Bäder, sind mit Echtholzparkett ausgelegt. Die Wohnung verfügt über zwei Badezimmer. Es gibt ein Duschbad mit WC und ein geräumiges Wannenbad mit WC. Beide Bäder entstammen dem Baujahr der Immobilie. Selbstverständlich gehören zur Wohnung ein eigener Kellerraum und ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage mit direktem Zugang zum Treppenhaus. Es handelt sich bei dieser Wohnung um eine Erbpachtwohnung mit einem laut Eigentümer monatlich zu entrichtender Erbpacht von 187 EUR. Das monatliche Hausgeld beträgt rund 294 EUR.

Ausstattung

Lage

Die Stadt Wesseling liegt am äußersten Südostrand des Rhein-Erft-Kreises, jeweils etwa 12 km vom Kölner und Bonner Stadtzentrum entfernt. Wesseling hat rund 38.116 Einwohner und kann auf eine reiche römische und fränkische Vergangenheit zurückblicken. Mit Haltestellen der Kölner Verkehrsbetriebe (Linie 16) und der Stadtwerke Bonn (SWB) ist Wesseling bestens angebunden. Wesseling ist sogar eine planmäßige Anlegestelle für Fahrgastschiffe der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt und der Kölntourist. Die Autobahnen A555 und A553 sind direkt und schnell erreicht. Die A553 stellt zudem die Verbindung zu den Autobahnen A61 und A1 her. In Wesseling ist eine vielfältige Auswahl an Bekleidungsgeschäften, Drogerien und Apotheken, Supermärkten sowie Dienstleistern und Gastronomie vorhanden. Schön bunt präsentiert sich die Stadt von Juni bis September: Dann weisen viele bunte Regenschirme den Weg in die Innenstadt. Zahlreiche Kindertagesstätten, Grundschulen sowie weiterführende Schulen bilden gemeinsam das Wesselinger Schulzentrum und bieten den Schülern ein breit gefächertes Bildungsangebot. Für Ruhe und Entspannung sorgen die vielen Grünflächen und schönen Landschaften im Umland. Herzstück der Freizeit- und Erholungsangebote ist das Naherholungsgebiet Entenfang. Hier sind abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Grillen, Spielen, Wandern oder Entspannen gegeben. Auch Kultur- und Geschichtsinteressenten kommen auf ihre Kosten: Ein 2008 entdeckter Lagerplatz spätsteinzeitlicher Jäger gibt Einblicke in das Leben in der Region vor rund 13.000 Jahren und die Galerie Schwingeler Hof beherbergt diverse (Kunst-)Vereine. Die verkehrsgünstige Lage und die Nähe zu den Medienstädten Köln und Bonn machen Wesseling zu einer Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 100088
Wohnfläche ca. 86.1 m²
Grundstücksgröße ca. 1565 m²
Lage 50389 Wesseling
Kaufpreis 249000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Luis Meier

P E