Erbpacht! Geräumiges, modernisiertes Einfamilienhaus mit Keller, Garten und Garage.

Kurzinfo

Objektnr. 130131
Wohnfläche ca. 125 m²
Grundstücksgröße ca. 521 m²
Lage 50321 Brühl Stadtrand
Kaufpreis 420000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Brühl
Baujahr 1974
Zustand Modernisiert
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 4
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 125 m²
Nutzfläche ca. 90 m²
Grundstücksgröße ca. 521 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung, Kaminofen, Heizkörper
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse D
Endenergiebedarf 125.1 kWh/(m²*a)

Kosten

Erbpacht mtl. 93.87 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 420000 €

Beschreibung

Diese großzügige Doppelhaushälfte wurde 1974 in familienfreundlicher, heute verkehrsberuhigter Wohnlage auf einem Grundstück des Erzbistums Köln mit insgesamt 521 m² errichtet. Das geräumige und dennoch gemütliche Haus bietet voll unterkellerte 125 m² Wohnfläche, die sich wie folgt verteilt: Der Eingangsbereich im Erdgeschoss heißt Sie willkommen, Garderobe, Duschbad mit Fenster, sowie die Treppen ins Unter- und Obergeschoss erschließend. Zu Ihrer Linken öffnet sich die Schiebetür in den großen, offenen und von drei Seiten belichteten Wohn- und Essbereich mit offener Küche. Dieser helle Wohnbereich bildet das Herz dieses schönen Hauses und biete einige praktische Details. Die Tür zur Garagenzufahrt erleichtert die Be- und Entladung Ihres Fahrzeugs, eine Doppeltür führt zur Terrasse und daneben besteht die Möglichkeit einen Kaminofen aufzustellen. Hier hält man sich zu jeder Jahreszeit gern auf. Im ersten Obergeschoss finden Sie drei Schlafzimmer, eine Ankleide, komplettiert durch ein Bad mit Wanne und Fenster. Das große Dachstudio steht als Hobbyraum vielen Zwecken offen und kann bei Bedarf unterteilt werden. Ggf. ließe sich hier in Abstimmung mit dem Bauamt der Stadt Brühl weitere Wohnfläche erzeugen. Substanz, verbaute Technik sind solide, der optische Zustand weitestgehend gepflegt. Die Bäder weisen nutzungsbedingten Modernisierungsbedarf auf, im übrigen erstreckt sich der Bedarf an Veränderung höchstens auf geschmackliche, also optische Anpassungen an den Oberflächen, sodass dieses schöne Haus vergleichsweise kurzfristig bezogen werden könnte. Der Erbpachtvertrag mit dem Erzbistum Köln läuft noch 49 Jahre, die jährliche Pacht beträgt derzeit 1.126,39 EUR. Damit ließe sich der Erwerb des Grundstücks unter aktuellen Rahmenbedingungen, Grundstückswerten und Baufinanzierungszinsen wohl kaum finanzieren. Überzeugen Sie sich selbst vom freundlichen und gemütlichen Ambiente dieser soliden Doppelhaushälfte und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin noch heute. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

Lage

Die Stadt Brühl liegt im Südwesten des Rhein-Erft-Kreises rund 12 km südlich vom Kölner und 15 km nordwestlich vom Bonner Zentrum entfernt. Mit aktuell rund 46.000 Einwohnern zählt die Schloss-Stadt zu den sogenannten Mittelstädten. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über zwei eigene Bundesbahnhöfe und die KVB-Linie 18 ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A1, A61 und A555 sind über die A553 oder die Zubringer direkt und schnell erreicht. Der Flughafen Köln/Bonn ist nur etwa 25 km entfernt. Ruhig und doch zentral gelegen, verfügt Brühl über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die überwiegend als Fußgängerzone angelegte Brühler Innenstadt lädt mit Fachgeschäften sowie Cafés und Restaurants zum Bummeln, Einkaufen und Verweilen ein. Zahlreiche Kindergärten sowie sämtliche Schulformen gewährleisten ein breit gefächertes Bildungsangebot. Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Denn neben den zahlreichen Seen und den historischen Schlössern lädt das Naherholungsgebiet Kottenforst-Ville zu bunten Ausflügen ein. Eine ganz besondere Unterhaltung und jede Menge Spaß für Groß und Klein bietet das nahe gelegene Phantasialand. Kulturbegeisterte können sich auf ein breit gefächertes Angebot freuen. Die historische Innenstadt und der Schlossgarten sind lebendiges Zentrum der Stadt und Schauplatz zahlreicher Märkte und Veranstaltungen im ganzen Jahr. Durch den hohen Freizeitwert und die verkehrsgünstige Lage ist Brühl eine Stadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 130131
Wohnfläche ca. 125 m²
Grundstücksgröße ca. 521 m²
Lage 50321 Brühl Stadtrand
Kaufpreis 420000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sebastian Großer

P E