Eine empfehlenswerte Investition.

Kurzinfo

Objektnr. 107183
Wohnfläche ca. 117.8 m²
Grundstücksgröße ca. 225 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 435000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Erftstadt / Lechenich
Baujahr 1974
Zustand Gepflegt
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) Die Immobilie ist vermietet.
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 117.8 m²
Grundstücksgröße ca. 225 m²
Vermietbare Fläche ca. 117.8 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse G
Endenergiebedarf 223.4 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 435000 €

Beschreibung

Die Nachfrage nach solidem Wohnraum in guten Wohnlagen ist hoch. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen dieses äußerst gepflegte und teilweise bereits modernisierte Reihenmittelhaus in Erftstadt-Lechenich präsentieren zu dürfen. Die Immobilie wurde rund 1974 in massiver Bauweise mit 2 Vollgeschossen, Flachdach und vollständiger Unterkellerung errichtet. Die Grundstücksgröße von insgesamt von 225 m² setzte sich aus dem Grundstück des Hauses mit ansprechendem Vorgarten und pflegeleichten Gartenbereich sowie einem weiteren Flurstück, auf dem sich die Garage befindet, zusammen. Rund 118 m² Wohnfläche, die sich auf geräumige 5 Zimmer, 2 Bäder und 1 Gäste-WC verteilen, bieten einer Familie ausreichend Platz und ein wunderbares Zuhause. Das Erdgeschoss verfügt über eine geräumige Diele mit einem Bereich für Ihre Garderobe, ein Gäste-WC, einen Abstellraum sowie die Küche und das großzügige Wohn- und Esszimmer, von dem man den Zugang und den schönen Ausblick in den Garten hat. Im Obergeschoss befinden sich 4 Zimmer sowie ein modernes Badezimmer mit Badewanne und ein modernes Badezimmer mit Dusche. Das Elternschlafzimmer verfügt über einen zur Hausrückseite gelegenen Balkon. Beide Bäder wurden 2006 in ansprechendem Design erneuert. Die doppeltverglasten Kunststofffenster wurden 2004 und die Terrassentür 2016 erneuert. Beheizt wird die Immobilie über eine Ölzentralheizung aus 2007. Der Brenner ist aus 2000. Darüber hinaus befindet sich das gesamte Haus in einem spürbar gepflegten Zustand, der auf regelmäßige Investitionen und kontinuierlich durchgeführte Renovierungsarbeiten zurückzuführen ist. Da die Immobilie seit 2016 vermietet ist, richtet sich dieses Immobilienangebot insbesondere an Kapitalanleger. Die aktuelle Jahresnettomiete beträgt 11.400, - EUR. Die Garage ist nicht vermietet. Seit Mietbeginn erfolgten die Mietzahlungen stets zuverlässig und pünktlich. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Gerne beraten wir Sie rund um dieses Immobilienangebot und bieten Ihnen in Abstimmung mit den Mietern gerne einen Besichtigungstermin an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ausstattung

Lage

Erftstadt liegt ca. 20 km südwestlich von Köln und ca. 25 km nordwestlich von Bonn entfernt im Rhein-Erft-Kreis. Aufgeteilt in 14 Stadtteile hat Erftstadt aktuell rund 52.700 Einwohner. Die Stadt ist verkehrsgünstig unmittelbar an die A1 und A61 angebunden und die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße 265 führt direkt nach Köln. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Rheinmetropole schnell erreicht. Innerhalb von ca. 15 Minuten gelangen Sie vom Bahnhof mit Park-and-Ride-Anlage in Erftstaft-Liblar zum Kölner Hauptbahnhof. An das ÖPNV-Netz ist Erftstadt durch mehrere Buslinien und ein Anrufsammeltaxi angebunden. In Erftstadt finden Sie eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Restaurants, Arztpraxen, Apotheken und einem Krankenhaus. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein großes Einkaufszentrum oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppingvergnügen. Mit zahlreiche Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen verfügt Erftstadt über ein breit aufgestelltes Bildungs- und Betreuungsangebot. Die Namensgeberin der Stadt – die Erft – verläuft durch das Stadtgebiet. Auch die Ville-Seen der Region bieten ein beachtliches Erholungs- und Freizeitangebot. Viele Badestrände und Angelplätze sowie ein umfangreiches Sportangebot laden zum Verweilen ein. Entlang ausgedehnter Fuß- und Radwanderwege sowie historischer Stadtzentren befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Lechenicher Landesburg oder das Schloss Gracht. Die besondere Lage direkt am Naturpark Rheinland sowie die Nähe zu Köln schafft für Erftstadt einen hohen Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 107183
Wohnfläche ca. 117.8 m²
Grundstücksgröße ca. 225 m²
Lage 50374 Erftstadt / Lechenich
Kaufpreis 435000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Saskia Kau

P E