Domizil in Alleinlage – Zwei- und Einfamilienhaus mit Pferdekoppel und Reitplatz auf Parkgrundstück.

Kurzinfo

Objektnr. 123587
Wohnfläche ca. 637 m²
Grundstücksgröße ca. 12487 m²
Lage 53894 Mechernich
Kaufpreis 950000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sarah Dassen

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Mechernich
Baujahr 1983
Zustand Gepflegt
Erschließung Teilerschlossen
Anzahl Zimmer 15
Verfügbar ab (Text) nach Absprache
Anzahl Terrassen 3
Unterkellert Teilweise

Flächen

Wohnfläche ca. 637 m²
Grundstücksgröße ca. 12487 m²

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Öl
Energieeffizienzklasse D
Endenergieverbrauch 116 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,00%
Stellplätze Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Kaufpreis 950000 €

Beschreibung

Dieses Ensemble umfasst zwei freistehende Gebäude, ein Einfamilienhaus sowie ein Zweifamilienhaus mit insgesamt circa 637 m² Wohnfläche auf einer Grundstücksfläche mit 12.487 m² in ruhiger Alleinlage von Mechernich (Weißenbrunnen). Auf dem Grundstück befinden sich neben den beiden Gebäuden Pferdestallungen sowie eine Pferdekoppel und ein Reitplatz. Die Liegenschaft bietet eine einzigartige Kombination idyllischer Ruhe mit hoher Privatsphäre sowie Großzügigkeit an Grundstücks- und Wohnflächen. Dank dieser Gegebenheiten verfügt dieses attraktive Immobilienangebot über eine außerordentliche Flexibilität individueller Nutzungsmöglichkeiten. ZWEIFAMILIENHAUS Das heutige Zweifamilienhaus wurde wahrscheinlich ursprünglich in der Jahrhundertwende als Einfamilienhaus errichtet, im Jahre 1983 umfangreich umgebaut und durch einen Anbau mit einer Einliegerwohnung erweitert. Die insgesamt ca. 501 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei Haushälften mit separaten Zugängen und jeweils zwei Geschossebenen sowie zusätzliche Nutzflächen im Untergeschoss. Somit können hier mehrere Haushalte unabhängig voneinander autark leben. Die im Ursprungshaus vorzufindende Grundrissgestaltung und die offenen Holzbalken sowie einige Bruchsteinelemente verleihen eine besondere Gemütlichkeit. Der Anbau ist ansprechend im Split-Level aufgeteilt und verfügt über eine außergewöhnliche Deckenhöhe mit attraktiver Kubatur. Der linke Gebäudebereich (Altbau) verfügt im Erdgeschoss neben Flur- und Eingangsbereich über ein Wohnzimmer, eine geschlossene Küche, ein Schlafzimmer, eine Ankleide, ein tagesbelichtetes Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie über einen praktischen Hauswirtschaftsraum. Im Obergeschoss sind zwei Schlafzimmer sowie ein tagesbelichte Badezimmer vorhanden. Der Anbau ergänzt das Raumangebot des Zweifamilienhauses mit einem weiteren Wohnzimmer, einer geschlossenen Küche mit Zugang auf den Balkon, einem Esszimmer / Empore, einem Arbeitszimmer, vier potenziellen Schlafzimmern, einem tagesbelichteten Wannenbad, einem weiteren Dusch- und Wannenbad sowie einem Gäste-WC. Im Anbau sind antike Fliesenplatten verlegt, der Altbau verfügt in den Wohn-/ sowie den Schlafräumen über Dielenböden und Fliesen. Alle Badezimmer und Gäste-WCs verfügen zudem ebenfalls über Fliesenböden - aus dem Sanierungsjahr 1983. Der Zustand des Zweifamilienhauses ist als sehr gepflegt einzuordnen, es besteht jedoch ein altersbedingter Sanierungsbedarf. EINFAMILIENHAUS Das Einfamilienhaus wurde etwa im Jahre 2011 aus ehemaligen Stallungen in ein Wohnhaus umgebaut und umfasst im Erd- und Obergeschoss ca. 136 m² Wohnfläche. Das Gebäude ist nicht unterkellert und befindet sich dank des jungen Baujahres in einem zeitgemäßen, modernen Zustand. Im Erdgeschoss finden sich neben einem hellen Wohnzimmer eine große Wohnküche, ein Gäste-WC sowie ein praktischer Hauswirtschaftsraum. Das Obergeschoss teilt sich auf in zwei geräumige Schlafzimmer sowie ein modern ausgestattetes, tagesbelichtetes Badezimmer mit Badewanne, Dusche und zwei Waschtischen. Als Bodenbelag ist im Erdgeschoss und den Bädern ein zeitloser, grauer Fliesenboden verlegt, das Obergeschoss verfügt über einen Laminatboden. Das Einfamilienhaus ist derzeit für eine monatliche Kaltmiete von 850,00 EUR zzgl. 250,00 EUR NK-Pauschale = 1.050,00 Gesamtmiete vermietet, eine jährliche Abrechnung der Nebenkosten erfolgt nicht. Das Mietverhältnis kann nach Absprache übernommen werden oder die Flächen werden von Verkäuferseite an einen Erwerber ohne Mietverhältnis zur Eigennutzung übergeben. AUSSENBEREICH/GARTEN Der geschützte Außenbereich des Anwesens mitsamt außergewöhnlicher Terrassen- und Gartenflächen, großer Zufahrt mit Tor und einer einzigartigen Lage runden die Besonderheiten dieser Immobilie ab. Die Highlights des Außenbereichs sind die Pferdestallungen sowie eine ansprechende Pferdekoppel und ein Reitplatz mit Flutlichtanlage. Mehrere Terrassenbereiche bieten zudem verschiedene Sitzgelegenheiten bei einem wunderschönen Ausblick in die Natur. Dank der Einfriedung bieten die Außenflächen zudem eine angenehme Privatsphäre, direkte Nachbarschaft ist nicht vorhanden. Die angegebenen Wohnflächen beruhen auf Angaben der Eigentümer.

Ausstattung

Lage

Das Anwesen liegt in einzigartiger Alleinlage umgeben von Feldern und Wiesen im schönen „Weißenbrunnen“. Der Ort ist ein Stadtteil von Mechernich im nordrhein-westfälischen Kreis Euskirchen und liegt zwischen Denrath und Roggendorf. Die Stadt Mechernich ist das Tor zum Nationalpark Eifel und liegt im Kreis Euskirchen rund 50km von Köln entfernt. Eine gute Bahnverbindung vom Bahnhof Mechernich aus ermöglicht über die Eifelbahn oder den Eifel-Mosel-Express die Städte Köln, Euskirchen, Gerolstein und Trier direkt zu erreichen. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Bundesstraßen B266 und B477. Eine direkte Anschlussstelle an die Eifelautobahn A1 ist mit Bad Münstereifel/Mechernich ebenfalls vorhanden. Ruhig gelegen verfügt Mechernich mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Außerdem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot. Denn neben einem lebhaften Vereinsleben und vielen Sehenswürdigkeiten aus nahezu allen Epochen, locken der Kartsteinfelsen mit Kakushöhle sowie die zahlreichen Burgen und Schlösser in der Umgebung. Die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und die naturnahe Lage machen die Stadt Mechernich zu einem beliebten Wohnort.

Kurzinfo

Objektnr. 123587
Wohnfläche ca. 637 m²
Grundstücksgröße ca. 12487 m²
Lage 53894 Mechernich
Kaufpreis 950000 €

Ihr Kontakt zu uns

Immobilienberater:in

Sarah Dassen

P E