Digitales Angebotsverfahren – gepflegtes Reiheneckhaus in Frechen.

Kurzinfo

Objektnr. 96529
Wohnfläche ca. 126 m²
Grundstücksgröße ca. 330 m²
Lage 50226 Frechen Ortslage
Kaufpreis 598000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Frank Hanf

P E

Objektdaten

Objektart Haus
Ort Frechen
Baujahr 2004
Zustand Gepflegt
Erschließung Voll erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 126 m²
Grundstücksgröße ca. 330 m²

Ausstattung

Heizungsart
Gäste WC Ja

Energieausweis

Energieausweis Verbrauchsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse D
Endenergieverbrauch 128.4 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten Ja

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 3,57%
Kaufpreis 598000 €

Beschreibung

Diese Immobilie wird im digitalen Angebotsverfahren angeboten. Der angegebene Kaufpreis ist daher als Mindestgebot zu verstehen. Sofern Sie sich für die Immobilie und die Teilnahme am Angebotsverfahren interessieren, erhalten Sie nach Vorstellung und Besichtigung des Objektes von Ihrem zuständigen Immobilienberater den Zugang zum Portal. Das Verfahren läuft bis zu einem im Vorfeld festgesetzten Zeitpunkt und verlängert sich danach solange, bis keine Gebote mehr abgegeben werden. Beachten Sie bitte, dass das Angebotsverfahren für alle Beteiligten unverbindlich ist. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, das Objekt an den Meistbietenden zu verkaufen. Ebenso wenig sind Sie im Falle der Abgabe des Meistgebotes verpflichtet, die Immobilie zu erwerben. Die Maklercourtage wird auf Grundlage des beurkundeten Kaufpreises berechnet und ist ortsüblich. Den genauen Ablauf des Angebots- und anschließenden Auswahlverfahrens erklärt Ihnen Ihr Immobilienberater. Das zum Kauf angebotene Reihenendhaus befindet sich in einer schönen, verkehrsberuhigten Anliegerstraße. Die Immobilie bietet mit einer Gesamtwohnfläche von gut 126 m² ausreichend Raum zur Entfaltung. Eine Ausbaureserve befindet sich noch zusätzlich im Dachgeschoss. Die Grundrissgestaltung im sogenannten Split Level (versetzte Wohnebenen) macht das Haus noch individueller. Moderne Laminatböden und Keramikfliesen verleihen dem Haus ein angenehmes Raumgefühl. Über das Wohnzimmer mit Kaminofen gelangen Sie problemlos auf die Terrasse und in den pflegeleichten Garten. Das moderne Badezimmer ist mit Dusche, großer Eckbadewanne, WC und Waschbecken in guter Qualität ausgestattet. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral über die Gasheizung. Doppelt verglaste Kunststofffenster sorgen für reichlich Licht und somit für eine angenehme Wohnatmosphäre. Ausreichend Nutzräume im Kellergeschoss, eine Garage seitlich am Gebäude und weitere Stellplatzfläche vor dem Haus vervollständigen das gute Angebot. Rufen Sie uns an und vereinbaren Ihren individuellen Besichtigungstermin. Es lohnt sich!!

Ausstattung

Lage

Die Stadt Frechen im Westen des Rhein-Erft-Kreises teilt sich in neun Stadtteile auf. Als ehemalige Töpferstadt hat Frechen rund 53.300 Einwohner und liegt ca. 10 km vor den Toren Kölns. Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über mehrere Bus- und S-Bahn-Linien ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen - sogar direkt zum Flughafen Köln/Bonn. Die Autobahn A1 ist über eine eigene Anschlussstelle schnell erreicht. Ein weiterer Teilanschluss an die A4 (von und nach Aachen) ist bereits vorhanden, ein Anschluss von und nach Köln ist zudem in Planung. Die Haltestelle der KVB-Linie 7 ist fußläufig in zwei Minuten erreichbar. Ob Geschäfte für den täglichen Bedarf, regionale Produkte vom Wochenmarkt oder ein Unverpackt-Laden für nachhaltiges Shoppen – in Frechen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Zahlreiche Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen sowie eine Volkshochschule sorgen für ein breit gefächertes Bildungsangebot. Auch das Angebot an Sportstätten und -Vereinen ist vielfältig. Neben Tennisanlagen, einer Sportkegelanlage, dem Terrassenfreibad im Sportpark oder einem Hallenbad warten weitere Sportplätze und -hallen mit abwechslungsreichen Aktivitäten auf. Kulturelle Veranstaltungen im Stadtsaal, ein Besuch im Linden-Theater – dem unter Denkmalschutz stehenden Kino in Frechen – oder Sehenswürdigkeiten wie das Wasserschloss Haus Bitz sorgen für Unterhaltung bei Groß und Klein. Als Teil des Naturparks Rheinland lädt der Königsdorfer Wald zu Erholung und Entspannung ein. Durch die attraktive Lage und den hohen Freizeitwert steht Frechen für eine Stadt mit Wohnqualität.

Kurzinfo

Objektnr. 96529
Wohnfläche ca. 126 m²
Grundstücksgröße ca. 330 m²
Lage 50226 Frechen Ortslage
Kaufpreis 598000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Frank Hanf

P E