Aufgepasst! Solide vermietete, gut geschnittene Wohnung in ruhiger Lage.

Kurzinfo

Objektnr. 109869
Wohnfläche ca. 75 m²
Grundstücksgröße ca. 280 m²
Lage 47803 Krefeld
Kaufpreis 210000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Sebastian Großer

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Krefeld
Baujahr 1920
Zustand Gepflegt
Etage Hochparterr
Anzahl Zimmer 3
Verfügbar ab (Text) Vermietet
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 75 m²
Grundstücksgröße ca. 280 m²

Ausstattung

Heizungsart

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse F
Endenergiebedarf 179.5 kWh/(m²*a)

Kosten

Courtage (inkl. MwSt) 2,975%
Kaufpreis 210000 €

Beschreibung

Diese vermietete, helle Hochparterre-Wohnung befindet sich in einem gepflegten Vierparteienhauses von 1920 mit schönem Gemeinschaftsgarten. Auf etwa 75 m² Wohnfläche laut Angabe des Eigentümers bietet Ihnen die helle Wohnung ein Wohnzimmer, zwei Schlafräume, eine Küche, sowie ein Wannenbad mit Tageslicht. Alle Räume sind über die zentrale, geräumige Diele erreichbar. Ein Kellerraum rundet dieses attraktive Angebot ab. Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf 5.880,00 Euro. Die Immobilie wird zurzeit selbst verwaltet, demnach gibt es keine Hausgeldabrechnungen, sowie Erhaltungsrücklagen. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieser praktischen Wohnung in gepflegtem und gefragtem Umfeld und vereinbaren Sie Ihren persönliche Besichtigungstermin noch heute. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

Lage

Krefeld ist eine kreisfreie Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf, die aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhundert auch „Samt- und Seidenstadt“ genannt wird. Mit ihren aktuell rund 222.100 Einwohnern wird sie als Oberzentrum eingestuft. Bahnverbindungen zu den ICE-Bahnhöfen in Duisburg, Düsseldorf und Köln sowie ein dichtes Personennahverkehrsnetz garantieren den Anschluss an das nationale und internationale Schienennetz. Mit den Autobahnen A57, A40 und A44 hat Krefeld eine direkte Anbindung ans Autobahnnetz. Auch ist der internationale Flughafen Düsseldorf nach einer Fahrtzeit von nur 20 Minuten schnell erreicht. Die Infrastruktur ist mit sämtlichen allgemeinbildenden Schulen, der Hochschule Niederrhein, vielen sozialen Einrichtungen, Ärzten, Krankenhäusern, einem ausgewogenen gastronomischen Angebot von gutbürgerlich bis Speisen aus aller Welt und jeglichen Einkaufsmöglichkeiten hervorragend. Die Freizeit kann durch das große Angebot nach Wunsch gestaltet werden: Ob ein Besuch des Stadttheaters, bei den Sinfonikern oder auch der Krefelder Kunstmuseen – das Kulturprogramm ist vielfältig. Über die Stadtgrenzen bekannt ist beispielsweise auch der Zoo Krefeld. Zudem gibt es zahlreiche Sportangebote. Krefeld ist eine sympathische Stadt am Rhein und durch ihre zahlreichen Infrastruktur- und Freizeitangebote ein attraktiver Standort zum Wohnen und Leben.

Kurzinfo

Objektnr. 109869
Wohnfläche ca. 75 m²
Grundstücksgröße ca. 280 m²
Lage 47803 Krefeld
Kaufpreis 210000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

Sebastian Großer

P E