2 für 1 – Top gepflegte Kapitalanlagen im Dreifamilienhaus!

Kurzinfo

Objektnr. 106852
Wohnfläche ca. 167 m²
Lage 50127 Bergheim
Kaufpreis 410000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

André Rehbein

P E

Objektdaten

Objektart Wohnung
Ort Bergheim
Baujahr 1999
Zustand Gepflegt
Etage Erdgeschoss
Erschließung Erschlossen
Anzahl Zimmer 5
Verfügbar ab (Text) nach Vereinbarung
Anzahl Terrassen 2
Unterkellert Ja
Einliegerwohnung Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 167 m²
Vermietbare Fläche ca. 167 m²

Ausstattung

Heizungsart
Fahrstuhl

Energieausweis

Energieausweis Bedarfsausweis
wesentlicher Energieträger Gas
Energieeffizienzklasse C
Endenergiebedarf 89.8 kWh/(m²*a)

Kosten

Hausgeld mtl. 125 €
Courtage (inkl. MwSt) 3,57 %
Kaufpreis 410000 €

Beschreibung

Wir bieten Ihnen hier die einzigartige Gelegenheit zwei separate Wohnungen in Bergheim Quadrath-Ichendorf als Kapitalanlage zu erwerben. Unser Dreifamilienhaus wurde 1999 massiv erbaut und verfügt aktuell über vier separate Wohneinheiten. Die vierte Wohneinheit im Souterrain entstand im Zuge der Umwandlung der Erdgeschosswohnung. Diese wurde ursprünglich als eine Maisonettewohnung geplant, aber bereits in der Bauphase in zwei Einheiten unterteilt. (Nutzungsänderung liegt vor, beide Wohnungen werden über eine gemeinsame Heizungsanlage beheizt, Wasserverbrauch wird über Haupt- und Zwischenzähler nach Verbrauch abgerechnet. Die Stromkreise der Wohnungen sind völlig autark voneinander.) Die gut 88 m² große Erdgeschosswohnung verfügt über ein großzügiges Wohn- und Esszimmer mit einer hellen, offenen Küche, zwei Schlafzimmer und ein innenliegendes Badezimmer. Abgerundet wird diese Wohneinheit mit einer geräumigen ca. 26m² großen Terrasse und einem unverbaubaren Blick in den traumhaften Garten zur Alleinnutzung sowie der PKW-Garage direkt am Haus. In der rund 79 m² großen Wohnung im Souterrain erwartet Sie ebenfalls ein heller Wohn- und Essbereich mit offener Küche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer mit Tageslicht sowie ein Abstellraum. Auch hier lädt Sie die ca. 8m² große, gemütliche Terrasse zu Stunden der Entspannung ein. Die Wohneinheiten sind derzeit beide vermietet. Die aktuelle Jahresnettokaltmiete beträgt aktuell 15.840 EUR. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Ihr Interesse ist geweckt? Kontaktieren Sie gerne heute noch einen individuellen Besichtigungstermin mit uns! Wir freuen uns auf Sie.

Ausstattung

Lage

Die Stadt Bergheim ist die Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises und liegt in der Zülpicher Börde, ca. 20 km Luftlinie von der Medienstadt Köln entfernt. Mit aktuell rund 62.000 Einwohnern zählt Bergheim zu den sogenannten Mittelstädten. Die Anbindung an das Bahnliniennetz der Deutschen Bahn und ein weitläufiges Busliniennetz sorgen für ein rasches Vorankommen in der Region. Über die Autobahnen A4 und A61 gelangt man schnell in den Kölner Raum sowie in die Niederlande oder nach Belgien. Die Bundesstraßen B55 und B477 sind die Verbindungen in den gesamten Rhein-Erft-Kreis. Mit ihrer Vielzahl an Läden und Cafés lädt die Fußgängerzone in Bergheim ebenso wie die abwechslungsreichen Wochen- und Trödelmärkte zum Shoppen und Verweilen ein. Mehrere Bauernhofcafés, Hofläden und Hoffeste bieten zudem erntefrische Produkte aus der Region. Bergheim verfügt mit zahlreichen Kindergärten und sämtlichen Schulformen sowie einer großen Auswahl an Ärzten, Apotheken und einem Krankenhaus über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Auch das Sport-, Freizeit- und Kulturangebot kann sich sehen lassen. Neben Tennisanlagen, mehreren Schwimmbädern und einem Hallenbad laden auch die Schlösser, Burgen und Museen der Umgebung zu einem Besuch ein. Tiere hautnah erleben können Groß und Klein im idyllischen Tierpark im Stadtteil Quadrath-Ichendorf. Durch die vielseitigen Erlebnismöglichkeiten und die verkehrsgünstige Lage steht Bergheim für eine Mittelstadt mit hohem Wohnwert.

Kurzinfo

Objektnr. 106852
Wohnfläche ca. 167 m²
Lage 50127 Bergheim
Kaufpreis 410000 €

Ihr Immobilienexperte

Immobilienberater

André Rehbein

P E