Kontakt

Im Frühjahr im hübschen Neubau einziehen!

Objektdaten

Objektnr.: 60161

Objektart Wohnung mit Gartenterrasse
Ort Königswinter
Baujahr 2020
Zustand Erstbezug
Geschosse 3
Zimmer 3
Verfügbar ab Frühjahr 2021

Flächen

Wohnfläche ca. 95,31 m²

Preise

Kaufpreis 359.000,00 €
Provisionsfrei ja
Kaufpreis Stellplatz 19.900,00 €

Objektbeschreibung

Mit dem Neubauprojekt "Moderno" erhält Königswinter neuen Wohnraum in Form von elf Eigentumswohnungen, die sich auf zwei Häuser verteilen. Besichtigen Sie jetzt die letzte freie Wohnung! Es handelt sich um eine 3-Zimmer-Wohnung mit großzügiger Terrasse, die sich wie folgt aufteilt: Durch die Wohnungseingangstür gelangen Sie in den Flurbereich, der genug Platz für eine hübsche Garderobe bietet. Der Zugang zum Wohn-/Essbereich befindet sich gegenüber - ein großzügiger und heller Raum, der Platz für eine schöne Küchenzeile, die Essecke und natürlich ein großes Sofa zum gemütlichen Zusammensein bietet. Bodentiefe Fenster lassen viel Licht herein und bilden gleichzeitig den Zugang zur großen Südterrasse, die sich über die gesamte Wohnungsbreite erstreckt.

Des Weiteren bietet Ihnen die Wohnung ein kleineres Schlafzimmer, welches als Büro oder Kinderzimmer genutzt werden kann, und ein großes Schlafzimmer. Auch von diesen beiden Räumen aus haben Sie Zugang zur Terrasse, die mit ca. 40 m² Gesamtfläche viel Platz zum Verweilen und Entspannen bietet.

Abgerundet wird das Angebot durch ein hübsches Badezimmer mit bodentiefer Dusche und einem Gäste-WC. Ein Aufzug bringt Sie ins Kellergeschoss, wo ein zur Wohnung gehöriger Kellerraum Staufläche bietet. Des Weiteren finden Sie hier den Waschkeller, in dem Sie Waschmaschine und Trockner nebeneinander aufstellen können.

Ein Außenstellplatz vor dem Haus gehört ebenfalls zur Wohnung. Optional kann ein Tiefgaragenplatz dazu erworben werden.

Beheizt werden beide Gebäude über eine zentrale Warmwasserheizung mit umweltfreundlicher und energiesparender Luft-Wärmepumpe. Umgesetzt wird diese in den Wohnungen als Fußbodenheizung.

Lage

"Moderno" entsteht in Königswinter in einer attraktiven Lage am Fuße des Siebengebirges. Königswinter ist dank der malerischen Altstadt, den guten öffentlichen Verkehrsanbindungen, einer ausgezeichneten Infrastruktur, der schönen Rheinpromenade und der Nähe zum Drachenfels eine Stadt mit hohem Freizeit- und Wohnwert.

Königswinter-Ittenbach liegt zwischen dem größten der vier Berge – dem Ölberg – und der Löwenburg. Genießen Sie Spaziergänge im Siegengebirge ohne lästige Parkpatzsuche. In Sachen Nahversorgung ist Ittenbach gut aufgestellt: Zu Fuß erreichen Sie in vier Minuten ein Fachmarktzentrum, wo ein Drogeriemarkt, ein Supermarkt und ein Bekleidungsgeschäft angesiedelt sind. Das Betreuungs- und Bildungsangebot umfasst mehrere Kindergärten bzw. Kitas und eine Grundschule. Zudem sind in den Nachbarstadtteilen alle anderen Schulformen vorhanden. Ittenbach liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn A3, die vom Projektstandort aus mit dem Auto in nur zwei Minuten erreicht ist.

Ähnliche Immobilien

Alle Anzeigen

Objektnummer: 58130

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Windeck

Grundstücksfläche: ca. 1.153,00 m²,

Kaufpreis: 29.002,00 €

Objektnummer: 60639

Penthouse

zum Kaufen in Erftstadt

Wohnfläche: ca. 165,94m², Zimmer: 5, Baujahr 2020

Kaufpreis: 615.000,00 €

Objektnummer: 61493

Büro

zum Mieten in Bornheim

Gesamtfläche: ca. 166,00m², Baujahr 2001

Miete: 1.494,00 €

Objektnummer: 58174

Produktionshalle/-fläche

zum Mieten in Siegburg

Gesamtfläche: ca. 1.282,00m², Baujahr 2008

Miete: 5.905,00 €

Aktuelles

Startschuss für Neubauprojekt „Grün.der.Zeit“: In Refrath entstehen 16 nachhaltig erbaute Eigentumswohnungen

23.11.2020

Wir vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „Grün.der.Zeit“ 16 in Holzbauweise errichtete Eigentumswohnungen, die sich über zwei Häuser verteilen. Bauträger des Projektes ist die Rheinkarat GmbH aus Sankt Augustin. Die Kreissparkasse Köln unterstützt den Erwerb von nachhaltig erbautem Wohnraum durch ein eigens für das Projekt konzipiertes Sonderkreditprogramm.

IW Köln und ILS haben ermittelt: Köln ist die Stadt mit dem größten Wohnungsmangel in NRW

19.11.2020

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. (IW Köln) und das ILS-Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH haben in einer Studie untersucht, in welchen Städte in NRW der vorhandene Neubaubedarf am besten gedeckt wird. Das Ergebnis der Analyse ist, dass die Bautätigkeit in den meisten Städten weit unter dem tatsächlichen Bedarf liegt und es dadurch zu massiven Engpässen in der Wohnraumversorgung kommt.

Netzwerk und Expertise der KSK-Immobilien als Beitrag zum Ausbau von Kitaplätzen

16.11.2020

Weil die Lücke bei Betreuungsplätzen nicht durch die Kommunen allein geschlossen werden kann, engagieren sich zunehmend Privatwirtschaft und Privatanleger beim Bau von und dem langfristigen Investment in Kindertagesstätten. Wir haben eine entsprechende Expertise zu dieser besonderen Objektart aufgebaut und bringen nun verstärkt Akteure aus unserem Netzwerk zusammen und tragen so zu einem Ausbau der Betreuungsangebote bei.

Baubeginn für 122 nachhaltig errichtete Studentenapartments in Alfter erfolgt

23.10.2020

Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat Grundstück und Projektentwicklung für einen Neubau mit 122 Studentenwohnungen in der Villestraße in Alfter – in unmittelbarer Nähe zur Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft – erfolgreich vermittelt. Der Baubeginn ist bereits erfolgt.

Marktbericht unseres Immobiliennetzwerks DAVE ist erschienen

14.10.2020

Der Deutsche Anlage-Immobilien Verbund (DAVE) ist ein Zusammenschluss von 12 Immobilienberatungsunternehmen mit über 560 Mitarbeitern an 30 Standorten in Deutschland, dem auch die KSK-Immobilien angehört. Jetzt hat DAVE seinen diesjährigen Immobilien-Marktbericht veröffentlicht.

Baubeginn bei Neubauprojekt „myE“ erfolgt: In Köln-Ehrenfeld entstehen 54 Apartments und WG-Wohnungen

12.10.2020

Wir vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „myE – be part of the Veedel“ 54 Studentenapartments und WG-Wohnungen in Köln-Ehrenfeld. Inzwischen ist der Baubeginn erfolgt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 geplant. 

Diese Website verwendet Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Einige von ihnen sind essenziell, während wir andere dazu nutzen, unsere Website permanent zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.

Unter Einstellungen finden Sie die Möglichkeit, Cookies individuell zuzulassen. Detaillierte Informationen, welche Cookies wir verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, stimmen Sie allen Cookies zu und genießen das bestmögliche Web-Erlebnis.

Übermittlung von Daten in die USA: Wenn Sie den Button "Alle akzeptieren" anklicken, stimmen Sie lt. Art. 49 (1) lit. a DSGVO ausdrücklich einer möglichen Verarbeitung der auf dieser Website erhobenen Daten in den USA zu. Bei einigen der verwendeten Diensten besteht die Möglichkeit das Daten in die USA übertragen und durch US Behörden verarbeitet werden. Die USA gelten nach aktueller Rechtslage als unsicheres Drittland mit unzureichendem Datenschutzniveau.

Eigene Einstellungen

  • Essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können.
  • Google Maps und YouTube

    Drittanbieter wie Google Maps und YouTube liefern zusätzliche Inhalte um die Seite anzureichern. Zur Abfrage dieser Dienste wird Ihre IP Adresse an den jeweiligen Anbieter übermittelt.
  • Statistiken

    Statistik-Cookies erfassen Informationen anonym. Sie helfen uns dabei zu analysieren, wie unsere Besucher unsere Website nutzen (sog. Tracking)
  • Marketing

    Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem Sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.