Kontakt

Vermietung oder Eigennutzung, alles ist möglich!

Objektdaten

Objektnr.: 64715

Objektart Doppelhaus
Ort Hürtgenwald
Baujahr 1976
Zustand Gepflegt
Geschosse 2
Zimmer 6
Verfügbar ab Nach Vereinbarung
Vermietet Ja
Stellplätze 2
Garagen 1
Balkone 1
Terrassen 1
Unterkellert Ja

Flächen

Wohnfläche ca. 176,00 m²
Grundstücksfläche ca. 602,00 m²

Preise

Kaufpreis 320.000,00 €
Courtage 3,57% inkl. ges. MwSt.

Ausstattung

Kabel Sat / TV Ja

Angaben zum Energieausweis

Energieausweistyp Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger Öl
Endenergiebedarf 222,20 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse G

Objektbeschreibung

Es freut uns sehr, Ihnen dieses geräumige Ein- bis Zweifamilienhaus im ruhigen Örtchen Horm vorstellen zu dürfen.

Die Doppelhaushälfte wurde 1976 auf einem 602 m² großen Grundstück erbaut.

Zunächst wurde sie als Einfamilienhaus genutzt, derzeit ist die obere Wohnung vermietet.

Im Erdgeschoss befindet sich direkt im Eingangsbereich das große Wohn- und Esszimmer mit Zugang in den erweiterten Wintergarten. Im Esszimmer befindet sich ein schöner Kamin, der die komplette untere Etage beheizt. Angrenzend daran befindet sich die separate Küche, die nach Bedarf mit erworben werden kann und das modernisierte Tageslichtbad nebst bodentiefer Dusche. Ein Anbau von 1999 wurde neben dem Haus errichtet, sodass sich hier zwei Schlafzimmer befinden und eine größere Garage.

Auf der ersten Etage finden Sie ein weiteres geräumiges Wohn- und Esszimmer vor, das ebenfalls mit Kamin ausgestattet ist und einen Balkon, der über die gesamte Hausbreite lang ist. Eine separat abgetrennte Küche und ein weiteres Tageslichtbad nebst Dusche und Wanne befindet sich ebenfalls auf dieser Etage. Im ausgebauten Dachgeschoss stehen den Mietern zwei Schlafräume und ein Abstellraum zur Verfügung. Das Dachgeschoss wurde aufgrund der geringen Deckenhöhe nicht in der Wohnfläche berücksichtigt.

Die Immobilie ist vollunterkellert. Hier wird Ihnen ein Hobbyraum, der Heizungsraum nebst Tankraum und die Waschküche mit Ausgang in den Wintergarten geboten.

Die monatliche Miete beläuft sich auf 600,00 EUR. Die Nebenkosten sind eine Pauschale, daher werden keine Nebenkosten separat ausgewiesen. Zwei Außenstellplätze liegen direkt neben der Immobilie. Da das Haus an eine Feldrandlage angrenzt, ist es sehr ruhig gelegen.

Lage

Hürtgenwald ist eine Gemeinde im Kreis Düren mit aktuell rund 9.000 Einwohnern.

Die Bundesstraße B 399 erstreckt sich quer durch die Gemeinde, was ein schnelles Vorankommen in die Kreisstadt Düren ermöglicht. In Richtung Südwesten führt sie direkt zur deutsch-belgischen Grenze. In ca. einer halben Stunde erreicht man die nächstgelegene Autobahn, die A 44 bei Aachen.

Hürtgenwald verfügt über eine eigenständige Infrastruktur, sodass die Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs gesichert ist. Zudem sind nicht nur eine Sekundarschule, ein privates Gymnasium, drei Turnhallen, vier Kindergärten und ein Freibad vorhanden, sondern auch ein Seniorenheim, in dem über 70 Personen betreut werden können.

Da der Name der Gemeinde Hürtgenwald auf den gleichnamigen Wald zurückzuführen ist, findet man hier unverbrauchte Landschaft und große Waldflächen, die Ruhe und Erholung ermöglichen. Außerdem können hier z. B. alte Industrieanlagen oder Mahnstätten des 2. Weltkrieges besichtigt werden. Zahlreiche Sport- und Schützenvereine runden das Freizeitangebot ab.

Hürtgenwald ist als Wohnstandort besonders beliebt bei Menschen, die gerne in der Natur sind und es mögen, sich aktiv am lebendigen Vereinsleben einer kleinen Gemeinde zu beteiligen.

Ähnliche Immobilien

Alle Anzeigen

Objektnummer: 56872

Baugrund

zum Kaufen in Morsbach

Grundstücksfläche: ca. 1.193,00 m²,

Kaufpreis: 63.000,00 €

Objektnummer: 53769

Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser

zum Kaufen in Windeck

Grundstücksfläche: ca. 832,00 m²,

Kaufpreis: 37.000,00 €

Objektnummer: 50251

Wohn- / Geschäftshaus

zum Kaufen in Wipperfürth

Gesamtfläche: ca. 640,00m², Zimmer: 13, Baujahr 1902

Kaufpreis: 360.000,00 €

Objektnummer: 60258

Wohnung mit Gartenterrasse

zum Kaufen in Bedburg

Wohnfläche: ca. 88,70m², Zimmer: 2, Baujahr 2020

Kaufpreis: 299.000,00 €

Aktuelles

Immobilienweisen ziehen positives Zwischenfazit – Wohnungsmarkt trotz Corona-Pandemie stabil

18.09.2020

Der Rat der Immobilienweisen, der mit seinem Frühjahrsgutachten jedes Jahr bundesweit eine große mediala Resonanz erfährt, hat außerplanmäßig ein Herbstgutachten zur Situation der deutschen Immobilienmärkte erstellt. Die Coronakrise hat es notwendig gemacht die Aus- und Nachwirkungen neu zu analysieren und zu bewerten. Es wird betont, dass die Corona-Pandemie zwar zu einem nie dagewesenen Wirtschaftseinbruch geführt hat, der Bereich der Wohnungswirtschaft allerdings nur marginal betroffen ist. 

KSK-Immobilien auch in den sozialen Medien

16.09.2020

Kennen Sie schon die Social-Media-Kanäle der KSK-Immobilien?

Mikrowohnprojekt „iLive“ Hamburg: Die Mieterinnen und Mieter ziehen ein

10.09.2020

Das Mikrowohnprojekt des Projektentwicklers iLive in Hamburg öffnet seine Pforten. Zum 1. September 2020 sind die ersten Mieterinnen und Mieter in ihre neuen vollmöblierten Apartments eingezogen.

KSK-Immobilien mit verbesserter Halbjahresbilanz - Corona hatte nur kurzfristig Einfluss auf das Immobiliengeschäft

19.08.2020

Die Halbjahresbilanz der KSK-Immobilien, dem Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, indiziert, dass die Coronakrise bislang nur einen kurzfristigen Einfluss auf den Immobiliensektor hatte. Bereits zur Jahreshälfte liegen die Umsatzzahlen des größten Maklers im Rheinland mit einem Jahresobjektwert von rund 253,4 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 237,8 Millionen Euro) deutlich über dem Vorjahresniveau.

KSK-Immobilien bündelt die Vertriebsverantwortung im klassischen Immobiliengeschäft

18.08.2020

Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, stellt ihren Vertrieb strukturell neu auf. Der gesamte Bereich Sparkassenvertrieb wird seit dem 13. Juli 2020 unter der Leitung von Prokurist Marco Persicke zentralisiert, Prokurist Ralf Scheidt konzentriert sich ab sofort auf die Bereiche Bauträger und Projektentwicklung sowie institutionelles Investment.

Wir bieten für Verkäufer 3D-Rundgänge der Immobilie im Rhein-Erft-Kreis an

23.07.2020

Wir bieten Eigentümern, die ihre Immobilie im Rhein-Erft-Kreis verkaufen möchten, einen neuen Service an. Wir erstellen auf Wunsch virtuelle 3D-Rundgänge der Immobilie, die es ermöglichen, das Objekt potenziellen Käufern vorab auch ohne einen Besichtigungstermin vor Ort zu präsentieren. Dieses Angebot ist für Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Immobilie über uns verkaufen, kostenfrei.

Diese Website verwendet Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Einige von ihnen sind essenziell, während wir andere dazu nutzen, unsere Website permanent zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.

Unter Einstellungen finden Sie die Möglichkeit, Cookies individuell zuzulassen. Detaillierte Informationen, welche Cookies wir verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie auf „Standard“ klicken, akzeptieren Sie alle Cookies und genießen das bestmögliche Web-Erlebnis.

Eigene Einstellungen

  • Essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können.
  • Dritte

    Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.
  • ,
  • Statistiken

    Statistik-Cookies erfassen Informationen anonym. Sie helfen uns dabei zu analysieren, wie unsere Besucher unsere Website nutzen (sog. Tracking)
  • ,
  • Marketing

    Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem Sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.