Kontakt

Wir bieten für Verkäufer 3D-Rundgänge der Immobilie im Rhein-Erft-Kreis an

23.07.2020

Wir bieten Eigentümern, die ihre Immobilie im Rhein-Erft-Kreis verkaufen möchten, einen neuen Service an. Wir erstellen auf Wunsch virtuelle 3D-Rundgänge der Immobilie, die es ermöglichen, das Objekt potenziellen Käufern vorab auch ohne einen Besichtigungstermin vor Ort zu präsentieren. Dieses Angebot ist für Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Immobilie über uns verkaufen, kostenfrei.

Bereits seit einiger Zeit lassen wir unsere Immobilienfotos von einer hauseigenen, professionellen Fotografin anfertigen. Jetzt wollen wir das Thema virtuelle Immobilienbesichtigung kontinuierlich ausbauen: Sofern der Eigentümer die Erstellung eines 3D-Rundgangs seiner Immobilie wünscht, werden mit einer HDR-Kamera mit Infrarot-Sensoren hochauflösende 3D-Aufnahmen der Wohnung oder des Hauses angefertigt. Im Anschluss werden die Aufnahmen zu einem 3D-Rundgang zusammengefügt.

Interessenten können sich dann an ihrem Rechner, Smartphone oder Tablet virtuell durch die Immobilie bewegen. Dabei können sie die Immobilie aus verschiedenen Perspektiven betrachten – von der klassischen Vogelperspektive über die übersichtliche „Puppenhausansicht“ bis hin zur virtuellen Innenansicht, ohne vor Ort sein zu müssen.

Der Link zur 3D-Besichtigung wird ausschließlich qualifizierten Interessenten zur Verfügung gestellt, die bei der KSK-Immobilien registriert sind. Der Link ist nicht öffentlich im Internet zugänglich.
Die Erstellung eines 3D-Rundgangs der eigenen Immobilie ist auf Wunsch für Eigentümer möglich, die ihre Immobilie über die KSK-Immobilien verkaufen, und mit keinerlei zusätzlichen Kosten verbunden.
Aktuell ist das Pilotprojekt im Rhein-Erft-Kreis gestartet, in Zukunft soll der Service auch für den Rest des Geschäftsgebietes (Köln, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis und Oberbergischer Kreis) ausgebaut werden.

Unter folgendem Link können sich Immobilieneigentümer einen Beispiel-3D-Rundgang einer Musterimmobilie ansehen und erleben, wie der fertige virtuelle Rundgang durch ihre Immobilie aussehen könnte: Musterimmobilie

Das könnte Sie auch interessieren

KSK-Immobilien auch in den sozialen Medien

16.09.2020

Kennen Sie schon die Social-Media-Kanäle der KSK-Immobilien?

KSK-Immobilien baut Marktführerschaft in der Region weiter aus

10.06.2020

Die KSK-Immobilien ist der größte Immobilienmakler im Rheinland. Den Zahlen der aktuellen Grundstücksmarktberichte zufolge konnte die Tochtergesellschaft der Kreissparkasse Köln ihren Marktanteil in der Region weiter ausbauen.

Das Ende des Immobilienbooms?

15.04.2020

Das aktuelle Kontaktverbot sowie die Schließung von Schulen, Kitas und Geschäften lassen das öffentliche Leben und die Wirtschaft zum Stehen kommen. Welche Auswirkungen hat die Krise auf die Immobilienbranche und sind diese zwangsläufig negativ? Werden vielleicht sogar in Zukunft mehr junge Familien ein Eigenheim suchen? Ein kurzes Interview mit Matthias Wirtz zum Thema selbstgenutzte Immobilien in der Region rund um Köln.

Neueste Immobilienmarktdaten für das 4. Quartal 2019 liegen vor

29.01.2020

Bei der Auswertung der aktuellsten Immobilienscout24-Marktdaten für das 4. Quartal 2019 stellen die Research-Experten der KSK-Immobilien fest, dass die Immobilienpreise in der Region auch im Jahr 2019 kontinuierlich stabil gestiegen sind. Das gilt für alle Segmente und nahezu alle Teilräume der Region Köln/Bonn.

Regionales Immobilienportal ErstRaum.de feiert ersten Geburtstag

16.01.2020

Das regionale Immobilienportal ErstRaum.de, das die KSK-Immobilien mit sieben weiteren Gründern – große Vertreter aus der Finanz- und Immobilienbranche in der Region Köln/Bonn – ins Leben gerufen hat, feiert seinen ersten Geburtstag. Vor einem Jahr, am 16. Januar 2019, fiel der Startschuss.

IT.NRW: aktuelle Schätzungen zu den Geburtenzahlen 2019

06.01.2020

Das statistische Landesamt Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) hat neue Schätzungen zu den Geburtenzahlen in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2019 veröffentlicht. Demnach wurden im vergangenen Jahr weniger Babys geboren als 2018. Die Research-Experten der KSK-Immobilien stellen einen Zusammenhang zwischen Geburtenzahlen und den resultierenden Veränderungen für den Immobilienmarkt her.

Diese Website verwendet Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Einige von ihnen sind essenziell, während wir andere dazu nutzen, unsere Website permanent zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.

Unter Einstellungen finden Sie die Möglichkeit, Cookies individuell zuzulassen. Detaillierte Informationen, welche Cookies wir verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, stimmen Sie allen Cookies zu und genießen das bestmögliche Web-Erlebnis.

Übermittlung von Daten in die USA: Wenn Sie den Button "Alle akzeptieren" anklicken, stimmen Sie lt. Art. 49 (1) lit. a DSGVO ausdrücklich einer möglichen Verarbeitung der auf dieser Website erhobenen Daten in den USA zu. Bei einigen der verwendeten Diensten besteht die Möglichkeit das Daten in die USA übertragen und durch US Behörden verarbeitet werden. Die USA gelten nach aktueller Rechtslage als unsicheres Drittland mit unzureichendem Datenschutzniveau.

Eigene Einstellungen

  • Essenzielle Cookies

    Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können.
  • Google Maps und YouTube

    Drittanbieter wie Google Maps und YouTube liefern zusätzliche Inhalte um die Seite anzureichern. Zur Abfrage dieser Dienste wird Ihre IP Adresse an den jeweiligen Anbieter übermittelt.
  • Statistiken

    Statistik-Cookies erfassen Informationen anonym. Sie helfen uns dabei zu analysieren, wie unsere Besucher unsere Website nutzen (sog. Tracking)
  • Marketing

    Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem Sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.